M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen

Karteikarten und Zusammenfassungen für M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen.

Beispielhafte Karteikarten für M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Konstruktion des Erwachsenen - Nenne die 5 Perspektiven, wer, warum als erwachsen gilt

Beispielhafte Karteikarten für M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Erkläre die Bildungsdidaktik

Beispielhafte Karteikarten für M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Bildung & Lernen im Erwachsenenalter 

Definitionen:
!Erwachsenenbildung ≠ Weiterbildung!

Definiere Weiterbildung 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Phänomenologische Lerntheorie

Beispielhafte Karteikarten für M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

„Wodurch ist Professionelles Handeln gekennzeichnet?“

—> Was wäre der Idealzustand Prof. Handelns?

Beispielhafte Karteikarten für M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Erst im Laufe der Weimarer Republik kam es zur Gründung von Volkshochschulen und der Ratifizierung von Gesetzen. Welche Folgen hatte dies?

Beispielhafte Karteikarten für M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Was sind „Didaktische Theorien“?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Was ist der Quartärbereich?

Beispielhafte Karteikarten für M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Was sind Effekte von Erwachsenenbildung?

Beispielhafte Karteikarten für M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Was ist der Konstruktivismus ?

Beispielhafte Karteikarten für M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Bildung & Lernen im Erwachsenenalter 

Definitionen:
!Erwachsenenbildung ≠ Weiterbildung!

Definiere Erwachsenenbildung 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Lernen ist...

Kommilitonen im Kurs M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung

Konstruktion des Erwachsenen - Nenne die 5 Perspektiven, wer, warum als erwachsen gilt
1) Biologische Perspektive 
2) Juristische Perspektive 
3) Soziologische Perspektive 
4) Enwicklungspsychologische Perspektive
5) Pädagogische Perspektive

M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung

Erkläre die Bildungsdidaktik
= Bildungs- und Lernbiografie des Lernenden ➡️ alle Erfahrungen in meinem Leben oder Bildung

Fokus:
- Gestaltung der Bildungs- und Lernbiografie (Rahmenbedingungen: Bildungsinstitutionen & gesells. Restriktionen)
- Individuelle Entwicklungsaufgaben berücksichtigen 

M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung

Bildung & Lernen im Erwachsenenalter 

Definitionen:
!Erwachsenenbildung ≠ Weiterbildung!

Definiere Weiterbildung 
 Weiterbildung = Wiederaufnahme oder Fortsetzung des Lernens nach Abschluss einer beruflichen Erstausbildung

-> mögliche Weiterbildung nach Eintritt in Erwerbstätigkeit 

Fokus: BERUFLICHER KONTEXT

M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung

Phänomenologische Lerntheorie
Erfahrungen in Kontexte einbinden

Konfrontation: Erfahrungen, Vorwissen & Möglichkeiten 

Lernen passiert vor bereits existenter Strukturen

UmLernen 1. Ordnung: Eröffnung eines neuen Handlungshorizontes (zerbrechlich)

UmLernen 2. Ordnung: Dazu-/Weiterlernen (stabil)

M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung

„Wodurch ist Professionelles Handeln gekennzeichnet?“

—> Was wäre der Idealzustand Prof. Handelns?
Idealzustand professionellen Handelns = Spezielle Zuwendung zu den Menschen(ohne emotionenbezogene Entscheidungen) —> Orientierung an bestimmten Standards

M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung

Erst im Laufe der Weimarer Republik kam es zur Gründung von Volkshochschulen und der Ratifizierung von Gesetzen. Welche Folgen hatte dies?
- Anstieg der Hauptberuflichkeit
- Etablierung von Schulungskursen
- Gründung Arbeitsfeld bezogener Zeitschriften
- Dominanz von Nebenberuflichkeit und Ehrenamt

M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung

Was sind „Didaktische Theorien“?
Didaktik = Wie kann ich Menschen etwas beibringen?
—> Wissenschaft vom lernwirksamen Lernen
—> Kunstform der Lehre

Fokus:
- Planung & Analyse (Ziel: Optimierung der Lehre)
- Strukturierte Reflexion und Kommunikation (Ziel: Risiko des Scheiterns senken)

M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung

Was ist der Quartärbereich?
Ein eigenständigerBildungsbereich im Bildungssystem 
-> Lernaktivitäten im Erwachsenenalter

Fokus: ABGRENZUNGEN VON HOCHSCHULEN

M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung

Was sind Effekte von Erwachsenenbildung?
• Höheres Einkommen
• Reduziertes Arbeitlosigkeitsrisiko
• Bessere Karriereentwicklung
• positive Effekte auf die Gesundheit
• Aufbau sozialer Netzwerke 
• Identitätsentwicklung (Reflexionspotential)

M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung

Was ist der Konstruktivismus ?
= Lernen als individuelle, biografisch-geprägte Wirklichkeitskonstruktion (machen wir selbst vor dem Hintergrund unserer Erfahrungen)

• Objektives Wissen ist nicht existent 
-> alles Wissen durch Menschen
-> Wissen muss man sich erarbeiten 
-> subjektive Vorerfahrungen & Intentionen

• Gehirn als selbstreferentielles System
-> Gehirn funktioniert selbstständig (arbeitet auch ohne Umweltreize)
-> Gehirn ist energisch offen (arbeitet anders wenn man Traubenzucker isst)

•Begrenzheit der menschlichen Sinne
-> man kann nicht alles erfassen was es gibt (Gedächtnis nicht sinnlich erfassbar)

M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung

Bildung & Lernen im Erwachsenenalter 

Definitionen:
!Erwachsenenbildung ≠ Weiterbildung!

Definiere Erwachsenenbildung 
Erwachsenenbildung = älterer und umfassenderer Begriff 

-> Bildungsveranstaltungen für Erwachsene
-> Vermittlung von Wissen + Fähigkeiten

Fokus: ALLES LERNEN

M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung

Lernen ist...
1) ... ein Prozess
-> erfolgt in allen Lebensaltern + Lebenslagen

2) ... ein Prozess, der zur Änderung des Verhaltenspotentials führt
-> Lernergebnisse führen (un)mittelbar zu verändertem Wissen und Verhalten

3) ... an Erfahrungen gebunden
-> Lernprozesse sind an die Lebenswelt gekoppelt: wir müssen Erfahrungen sammeln
-> Erfahrungen werden verarbeitet 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Tübingen Übersichtsseite

Modul 2 Studienschwerpunkte

Modul 3 Bildungs- und Sozialforschung

Weiterverarbeitung an der

Hochschule München

Weiterverarbeitung an der

Beuth Hochschule für Technik

Erwachsenenbildung & Bildungsevaluation an der

Hochschule Osnabrück

Entwicklung Erwachsene an der

Private Hochschule Göttingen

Klinische Erwachsene an der

Universität zu Kiel

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an anderen Unis an

Zurück zur Universität Tübingen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für M2 - Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login