Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen.

Beispielhafte Karteikarten für Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Folgeschäden Hypertonie

Beispielhafte Karteikarten für Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Antihypertensiva Nebenwirkungen

Beispielhafte Karteikarten für Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Calciumantagonisten
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Dihydropyridin-Typ (DHP)

Beispielhafte Karteikarten für Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Kationisch-amphiphile Typen

Beispielhafte Karteikarten für Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

K+ sparende Diuretika 

Beispielhafte Karteikarten für Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Thiazide
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Indikation Diuretika

Beispielhafte Karteikarten für Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

UAW Diuretika

Beispielhafte Karteikarten für Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Aliskiren

Beispielhafte Karteikarten für Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

ACE-Hemmer
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Symptome Hypertonie

Kommilitonen im Kurs Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Kardiovaskuläres System

Folgeschäden Hypertonie
Gefäße:
Arteriosklerose und KHK

Herz:
Hypertrophie
Herzinsuffizienz

Gehirn:
Schlaganfall
Hirnblutung

Niere:
Minderperfusion
Nierendysfunktion

Auge:
Netzhautschäden

-> werden oft erst bemerkt, wenn es zu spät ist!

Kardiovaskuläres System

Antihypertensiva Nebenwirkungen
Hypotonie
orthostatische Dysregulation
allgemeines Schwächegefühl und Sedierung
Schwindel 

Kardiovaskuläres System

Calciumantagonisten
Wirkung:
an L-Typ Calcium Kanäle und blockieren diese -> Vasodilatation
=Dihydropyridin-Kanal
spannungsabhängig, aus 4 UE

induzieren CYP3A4 (eines der Hauptenzyme) -> Wechselwirkung mit vielen anderen Medikamenten!

im Herzen:
Sinusknoten:
Reduktion der Herzfrequenz -> O2-Bedarf sinkt + Verlängerung der Diastole

ventrikuläres Myokard:
Reduktion der Kontraktilität -> O2-Bedarf sinkt

große extrapulmonale Koronargefäße und periphere Arterien:
Vasorelaxation -> O2-Bedarf sinkt durch Senkung der Nachlast

UAW:
Ödeme



Kardiovaskuläres System

Dihydropyridin-Typ (DHP)
L-Typ Calcium Kanal Blocker Typ

Nifedipin (1.) -> wirkt extrem schnell -> Reflex-Tachykardie; bei KHK höhere Mortalität, aber abhängig von Bevölkerungsgruppen
retardierte Formulierung besser (kann nicht so schnell anfluten)
-> obsolet für Dauertherapie 
Amlodipin (2.)
Felodipin (2.)
(beide lipophiler, lagern sich in der Zellmembran an und wirken länger und gleichmäßiger)

Indikationen:
Angina pectoris
Hypertonie
hypertensive Notfall
Raynaud-Syndrom

Kardiovaskuläres System

Kationisch-amphiphile Typen
L-Typ-Calcium-Kanal Blocker Typ

Verapamil

Diltiazem

wirken zusätzlich am Sinusknoten/AVK und Arbeitsmyokard: neg. dromotrop/chronotrop/inotrop
-> nicht mit ß-Blockern kombinieren! Risiko: bradykarder Arrhythmien 

-> indiziert bei KHK und Tachyarrhythmien

Indikation: supraventrikuläre Tachykardien, Angina pectoris, Hypertonie

Kardiovaskuläres System

K+ sparende Diuretika 
hemmen Na+ Kanal im distalen Tubulus 

schwächste diuretische Wirkung

SEAT:
Spironolacton -> Aldosteronantagonismus
Eplerenon -> Aldosteronantagonismus
Amilorid
Triamteren

Kardiovaskuläres System

Thiazide
hemmen Na+/Cl- Symporter im frühdistalen Tubulus
vermehrte Ausscheidung von Kalium, Protonen und Wasser

Hydrochlorothiazid (HCT), Chlortalidon, Indapamid

UAW:
Hyperkaliämie
Hyponatriämie -> verursacht „Demenz“ -> ZNS schädigend
Elektrolyt und Stoffwechselstörungen
Hautreaktionen: Nesselfieber, Erytheme, Juckreiz, Photosensitibität bis schwere Hautreaktionen (toxische Epidermolyse, Lupus erythematodes)
erhöhtesRisikofür nicht-melanozytäre Malignome der Haut und Lippen -> Basalzell- und Plattenepithelkarzinom
Hypercalciämie

KI:
Gicht
Schwangerschaft
Niereninsuffizienz
Diabetes mellitus (Thiazid setzt Glucosetoleranz herab)

Kardiovaskuläres System

Indikation Diuretika
Hypertonie!
Herzinsuffizienz!
Ödeme
drohende Anurie = weniger als 100 ml pro Tag (Schleifendiuretika) -> aber zB nur nach OP um wieder „zustarten“

Kardiovaskuläres System

UAW Diuretika
Anstieg Hämatokrit! (Thrombosegefahr)

Hypotonie!

Hypokaliämie! (CAVE: K+Sparer -> Hyperkaliämie)

Gicht
Hypercalciurie
Hypercalciämie + magnesämie
Ototoxizität

Kardiovaskuläres System

Aliskiren
Renininhibitor

300mg/Tag -> minus 15mmHg

-> eher Enttäuschung zu viele UAW/Sicherheit?

Kardiovaskuläres System

ACE-Hemmer
Captopril und Ramipril p.o.

Wirkung:
Analoga der C-terminalen Kette des Angiotensin
binden Zink-Ion im aktiven Zentrum des ACE

Indikation:
Hypertonie
Herzinsuffizienz

KI:
Nierenstenose
Schwangerschaft

UAW:
Hyperkaliämie (nicht mit K+Sparern kombinieren) weil weniger Aldosteron ausgeschüttet wird
trockener Husten (in 30%)
Angioödem (Quincke-Ödem)
-> durch verminderten Abbau des inflammatorischen Peptids Bradykinin)

großer Benefit! -> lebensverlängernd!

Kardiovaskuläres System

Symptome Hypertonie
Schwindel
Kopfschmerzen
Depressionen
Belastungsdypnoe
Nasenbluten

-> meistens keine Symptome und deswegen unentdeckt!

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Tübingen Übersichtsseite

Organe Herz

Pharmakologie - Krebs

Orthopädie

Grundlagen der Patientenüberwachung

Praktikum Bio

Bewegungsapparat

Allgemein Chirurgie I

Anatomie

Pharmakologie - Toxikologie

Anatomie 1. Lehrjahr OTA

Pharmakologie - Toxikologie

Physiologie

Biologie

Klinische Chemie

Sinnesorgane

Neuroanatomie

Verdauungssystem

Anatomie Humanmedizin 1. FS

Terminologie

Chemie Humanmedizin 1. Semester

Biochemie

Ortho

bewegungsapparat

System Erde I an der

Leibniz Universität Hannover

Grundlagen des kardiovaskulären-, lymphatischen- und Immunsystem an der

Universität Bochum

System Erde an der

Universität Bremen

Kardiovaskuläre System an der

Fachhochschule Dortmund

Endokrines System an der

Medizinische Universität Wien

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Kardiovaskuläres System an anderen Unis an

Zurück zur Universität Tübingen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Kardiovaskuläres System an der Universität Tübingen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login