Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für Avitale Implantate an der Universität Tübingen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Avitale Implantate Kurs an der Universität Tübingen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Nenne drei Fertigungsverfahren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- formativ

- subtraktiv

- additiv

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie lautet die Indikationsstellung für eine inverse Schulterprothese und wie funktioniert eine inverse Schulterprothese?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Indikation:

- defektes Force-Couple

- Defektarthropathien


Funktionsweise:

1. konvexer Glenoidkörper artikuliert mit einer konkaven Humeruskopfkomponente 

2. Herstellung eines unphysiol. Drehzentrums -> Umkehrung der anatomische Verhältnisse -> Pfanne am Humerus - Kugel am Acronium

3. Prinzipien im Einzelnen:

- fixes Rotationszentrum

- Veränderung des Drehzentrums

- Humeruskaudalisierung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was soll mit den Parametern zur Rauigkeitsbeschreibung erzielt werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. topographische Features zu beschrieben

2. statistische Abweichungen von glatten Oberflächen zu quantfizieren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worauf basiert die QCM?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

auf den piezoelektrischen Effekt und der Sauerbey-Gleichung: ∆f= -∆m*n/A*C

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Endoskopie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Visualisierungsverfahren mittels Glasfaser mit einem angulierten Blick von 0° - 45°

-> Video Endoskope

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In welcher Größenordnung liegen Festigkeitswerte von Knochen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Knochen (spongiös): 

E= 18 GPa

Sigma_b=12 MPa


Knochen (parallel):

E= 16 GPa

Sigma_b= 8,5 MPa


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie verhält sich das MO bei der Leser-Doppler-Inferometrie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- bei geringen Frequenzen: MO wie Feder

- bei steigenden Frequenzen: es kommt zu Reibungsverlusten

- bei sehr hohen Frequenzen: es kommt zu Trägheit am Knöchelchen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aufgaben hat das Mittelohr?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- vermindert die Reflexion von 99,5% auf 5%

- fungiert als passiver Verstärker -> kein Energieverbrauch

- fungiert als Impedanzwandler zwischen Luft und flüssigkeitsgefüllter Cocchlea

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zu welcher Art der Schwerhörigkeit zählt die Innenohrschwerhörigkeit?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zur Schallempfindungsschwerhörigkeit

-> kein ABG

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wieso kann der Schall beim Inferometer am äußeren Gehörgang gemessen werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Möglich durch otoakustische Emissionen (OAE)

-> bei Rückwärtsübertragungsfunktion auf Ombu (Trommelfell) ist die Signalantwort gut zu messen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Post Processing Schritte sind beim SLS nötig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- keine Stützstrukturen

- Entfernung von Pulverresten

- Pulver teilweise wiederverwendbar

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie prüft man die Mechanik des MO?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

mittels Leser-Doppler-Inferometrie

Lösung ausblenden
  • 295893 Karteikarten
  • 3572 Studierende
  • 103 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Avitale Implantate Kurs an der Universität Tübingen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Nenne drei Fertigungsverfahren?

A:

- formativ

- subtraktiv

- additiv

Q:

Wie lautet die Indikationsstellung für eine inverse Schulterprothese und wie funktioniert eine inverse Schulterprothese?

A:

Indikation:

- defektes Force-Couple

- Defektarthropathien


Funktionsweise:

1. konvexer Glenoidkörper artikuliert mit einer konkaven Humeruskopfkomponente 

2. Herstellung eines unphysiol. Drehzentrums -> Umkehrung der anatomische Verhältnisse -> Pfanne am Humerus - Kugel am Acronium

3. Prinzipien im Einzelnen:

- fixes Rotationszentrum

- Veränderung des Drehzentrums

- Humeruskaudalisierung

Q:

Was soll mit den Parametern zur Rauigkeitsbeschreibung erzielt werden?

A:

1. topographische Features zu beschrieben

2. statistische Abweichungen von glatten Oberflächen zu quantfizieren

Q:

Worauf basiert die QCM?

A:

auf den piezoelektrischen Effekt und der Sauerbey-Gleichung: ∆f= -∆m*n/A*C

Q:

Was ist Endoskopie?

A:

Visualisierungsverfahren mittels Glasfaser mit einem angulierten Blick von 0° - 45°

-> Video Endoskope

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

In welcher Größenordnung liegen Festigkeitswerte von Knochen?

A:

Knochen (spongiös): 

E= 18 GPa

Sigma_b=12 MPa


Knochen (parallel):

E= 16 GPa

Sigma_b= 8,5 MPa


Q:

Wie verhält sich das MO bei der Leser-Doppler-Inferometrie?

A:

- bei geringen Frequenzen: MO wie Feder

- bei steigenden Frequenzen: es kommt zu Reibungsverlusten

- bei sehr hohen Frequenzen: es kommt zu Trägheit am Knöchelchen

Q:

Welche Aufgaben hat das Mittelohr?

A:

- vermindert die Reflexion von 99,5% auf 5%

- fungiert als passiver Verstärker -> kein Energieverbrauch

- fungiert als Impedanzwandler zwischen Luft und flüssigkeitsgefüllter Cocchlea

Q:

Zu welcher Art der Schwerhörigkeit zählt die Innenohrschwerhörigkeit?

A:

Zur Schallempfindungsschwerhörigkeit

-> kein ABG

Q:

Wieso kann der Schall beim Inferometer am äußeren Gehörgang gemessen werden?

A:

Möglich durch otoakustische Emissionen (OAE)

-> bei Rückwärtsübertragungsfunktion auf Ombu (Trommelfell) ist die Signalantwort gut zu messen

Q:

Welche Post Processing Schritte sind beim SLS nötig?

A:

- keine Stützstrukturen

- Entfernung von Pulverresten

- Pulver teilweise wiederverwendbar

Q:

Wie prüft man die Mechanik des MO?

A:

mittels Leser-Doppler-Inferometrie

Avitale Implantate

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Avitale Implantate an der Universität Tübingen

Für deinen Studiengang Avitale Implantate an der Universität Tübingen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Avitale Implantate Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Implantate

TU München

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Avitale Implantate
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Avitale Implantate