Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen.

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Nennen Sie die 4 Zugangswege zur Bursa omentalis

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Wie heißt der tiefste Punkt beim Menschen (Frau/Mann) im Liegen?

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Nennen Sie die 3 Hauptwege des Truncus coeliacus?

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Welches arterielles Gefä versorgt das Ileum? Nennen Sie den vollständigen Gefäß-Verlauf

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Welche Funktion erfüllt das Portalvenensystem?

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Was sind Portocavale Anastomosen und warum sind sie für den Menschen so gefährlich?

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Welche Nerven innervieren die Abdominalorgane?

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Welcher Nerv ist dafür verantwortlich das der Mensch in der Gefahrensituation nicht das Bedürfnis verspürt nach   einer Darmentleerun?

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Wo befindet sich der Cannon-Böhmsche-Punkt? Welche  Funktion erfüllt er?

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Welche Auswirkungen haben die Sympathische und die Parasymphatische Innervation auf die Verdauung?  

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Welche Regionalen Unterschiede bestehen im Wandaufbau zwischen Duodenum, Jejenum, Ileum, Colon und Appendix?

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Welche Organe des Abdomens werden über das Portalsystem drainiert?

Kommilitonen im Kurs Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Anatomie 1. Lehrjahr OTA

Nennen Sie die 4 Zugangswege zur Bursa omentalis
Um eine Operation am Pankreas durchzuführen werden folgende Wege bevorzugt:

- natürliche Weg über Foramen epicolum
- hepato gastricus 
- gastro colicum 
- meso colon transversum 

Anatomie 1. Lehrjahr OTA

Wie heißt der tiefste Punkt beim Menschen (Frau/Mann) im Liegen?
Recessus hepatorenalis und Recessus splenorenalis

Anatomie 1. Lehrjahr OTA

Nennen Sie die 3 Hauptwege des Truncus coeliacus?
A. Hepatica communis 
A. Splenica
A. Gastrica sinistra 

Anatomie 1. Lehrjahr OTA

Welches arterielles Gefä versorgt das Ileum? Nennen Sie den vollständigen Gefäß-Verlauf
A. Iliales versorgt das Ileum.

A. iliales -> A. Colica media-> A. Mesenterica superior

Anatomie 1. Lehrjahr OTA

Welche Funktion erfüllt das Portalvenensystem?
  • Führt der Leber Blut zu
  • wichtiges Filtersystem
  • wichtig für die Verstoffwechselung

Anatomie 1. Lehrjahr OTA

Was sind Portocavale Anastomosen und warum sind sie für den Menschen so gefährlich?
Portokavale Anastomosen werden durch folgende Venenabgänge gebildet:
  • Vv. Oesophageales ( -> Oesophagus-Varizen)
  • Vv. Paraumbillicales ( -> Caput Meduse; vergrößertes Venengeflecht um den Bauchnabel)
  • Vv. Colicae ( -> Varizenbildung im Colon)
  • Vv. Rectales ( -> falsche Hämorrhiden; Blut im Stuhl ist eher dunkel/lila Farben)

Im besonderen kann es zur Bildung von Varizen kommen, welche durch Blutanstauung in den Venen hervorgerufen werden. Die Venösen Abflüsse sind Blut gefüllt und können zu inneren Blutungen führen.
Cave= besonders gefährlich sind Oesophagus-Varizen, da diese maßive Blutungen auslösen können, die erst spät entdeckt werden können.

Anatomie 1. Lehrjahr OTA

Welche Nerven innervieren die Abdominalorgane?
Sympathischer Plexus:
  • N. Splanchnicus major und minor 

Parasympathischer Plexus:
  • N. Splanchnici lumbales und sacrales 

Anatomie 1. Lehrjahr OTA

Welcher Nerv ist dafür verantwortlich das der Mensch in der Gefahrensituation nicht das Bedürfnis verspürt nach   einer Darmentleerun?
Der Symphaticus Plexus steuert unseren Schließmuskel und fährt den Verdaaungsvorgang herunter. Dies geschieht unwillkürlich.

Anatomie 1. Lehrjahr OTA

Wo befindet sich der Cannon-Böhmsche-Punkt? Welche  Funktion erfüllt er?
Der Cannon-Böhmsche Punkt ist der Ort an dem der parasymphatische Einfluss des Nervus vagus endet. Bis zu diesem Punkt kann der Mensch willkürlich die Peristaltik des Colon transversum beeinflussen.

Anatomie 1. Lehrjahr OTA

Welche Auswirkungen haben die Sympathische und die Parasymphatische Innervation auf die Verdauung?  
Symphatisch:
  • Abnhame der Darmmotilität
  • Verminderung der Drüsensekretion
  • Kontraktion der Sphinktermuskulatur

Parasymphatisch:
  • Zunahme der Darmmotilität
  • Zunahme der Drüsensekretion
  • Erschlaffung der Sphinktermuskulatur

Anatomie 1. Lehrjahr OTA

Welche Regionalen Unterschiede bestehen im Wandaufbau zwischen Duodenum, Jejenum, Ileum, Colon und Appendix?
Duodenum
  • Auffällige Plicae circulares, Brünner-Drüsen
Jejenum
  • Plicae circulares werden weniger, Flexura duodenojejunales ( natürliche Engstelle beim VersChoice von Fremdkörpern)
Ileum
  • Plicae circulares seltener, Payer- Plaques

Colon
  • keine Zotten, zahlreiche Becherzellen, Plicae semilunares ( halbmondförmig-> Peristaltik), Tänien
Appendix
  • starke Ausprägung von Lymphfollikeln

Anatomie 1. Lehrjahr OTA

Welche Organe des Abdomens werden über das Portalsystem drainiert?
Das Portalvenensystem drainiert den Gastrointestinaltrakt vom unteren Oesophagus bis zum oberen Teil des Rektums. Es drainiert außerdem die Gallenblase, Pankreas und Milz.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Tübingen Übersichtsseite

Anatomie

Sinnesorgane

Bewegungsapparat

Ortho

Biologie

Hämatologie

Pharmakologie - Toxikologie

Pharmakologie - Toxikologie

Kardiovaskuläres System

Pharmakologie - Krebs

Mikrobiologie

Grundlagen der Patientenüberwachung

Neuroanatomie

Verdauungssystem

QB1 Statistik, Epidemiologie, Gesundheitssystem

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Anatomie 1. Lehrjahr OTA an der Universität Tübingen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login