2. FS Modul 2.5 (CTG, BGA) an der Universität Tübingen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für 2. FS Modul 2.5 (CTG, BGA) an der Universität Tübingen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen 2. FS Modul 2.5 (CTG, BGA) Kurs an der Universität Tübingen zu.

TESTE DEIN WISSEN
Wie nennt man eine unterzuckerung nach Geburt? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Neonatale hypoglykämie 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Kinder sind häufiger von einer Hypoglykämie betroffen? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Frühgeburten 
Große Kinder >4000 Gramm 
Kinder von Müttern mit Diabetes 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aufnahme einer Frau in den KRS —-> Erstkontakt 

-medizinische 5 Fragen 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Schmerzen, Wehen 
2. Blase Sprung? Lage des Kindes 
3. Blutung?
4. Mutterpass
5. Vitalwerte, Urinstix 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was besagt die Baseline beim CTG und was sind physiologische, suspekte und Pathologische Werte?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Baseline= mittlere beibehaltene FHF über min 10 min 
-Normal = 110-160
-Suspekt= 160-180 und 100-109
-pathologisch= < 100 und >180
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet Dezeleration und welche Werte sind normal, suspekt und Pathologisch?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Deceleration= Absinken FHF von 15 SpM über 15 Sec. 
Normal : keine 
suspekt: frühe Dez. vor oder mit Wehe, variable oder verlängerte Dez.
pathologisch: späte Dez., atypisch, variable, verlängerte..

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche der äußeren Beckenmaße können am besten Aufschluss über die inneren Beckenmaße geben?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Conjugata Vera = Conjugata externa -9 cm 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Hebammendurchmesser?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Conjugata DIAGONALIS 
-von Unterrand Symphyse bis zum Promontorium 
-per vaginam messbar 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie ist die Geburtsdynamik beim Durchtritt des kleines Beckens ? (3 Schritte)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Progression —-> Eintritt 
2. Rotation und Flektion ——> Durchtritt 
3. Deflektion —-> Austritt 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ab welcher SSW entsprechen die SSW ca. dem Fundusstand in QF?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Etwa ab 20. SSW (gemessen vom Oberrad der Symphyse)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie geht der 1. Leopoldsche Handgriff und was wird mit ihm ermittelt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-beide Hände wie ein „Dach„ am Fundus anlegen.
-Ermittelt Fundusstand und VT (Steiß od. Kopf?)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was wird mit dem 2. Leopoldschen Handgriff ermittelt und wie 
wird er durchgeführt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Ermittlung von LAGE/STELLUNG 
-eine Hand tastet Rücken, andere Extremitäten 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Grenzwert des Blutzuckers bei Neugeborenen? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bis 24h nach Geburt : bis 35 mg/dL 
Ab 24 h nach Geburt : bis 45 mg/dL 
Lösung ausblenden
  • 162740 Karteikarten
  • 2589 Studierende
  • 45 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen 2. FS Modul 2.5 (CTG, BGA) Kurs an der Universität Tübingen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Wie nennt man eine unterzuckerung nach Geburt? 
A:
Neonatale hypoglykämie 
Q:
Welche Kinder sind häufiger von einer Hypoglykämie betroffen? 
A:
Frühgeburten 
Große Kinder >4000 Gramm 
Kinder von Müttern mit Diabetes 
Q:
Aufnahme einer Frau in den KRS —-> Erstkontakt 

-medizinische 5 Fragen 
A:
1. Schmerzen, Wehen 
2. Blase Sprung? Lage des Kindes 
3. Blutung?
4. Mutterpass
5. Vitalwerte, Urinstix 

Q:
Was besagt die Baseline beim CTG und was sind physiologische, suspekte und Pathologische Werte?
A:
Baseline= mittlere beibehaltene FHF über min 10 min 
-Normal = 110-160
-Suspekt= 160-180 und 100-109
-pathologisch= < 100 und >180
Q:
Was bedeutet Dezeleration und welche Werte sind normal, suspekt und Pathologisch?
A:
Deceleration= Absinken FHF von 15 SpM über 15 Sec. 
Normal : keine 
suspekt: frühe Dez. vor oder mit Wehe, variable oder verlängerte Dez.
pathologisch: späte Dez., atypisch, variable, verlängerte..

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welche der äußeren Beckenmaße können am besten Aufschluss über die inneren Beckenmaße geben?
A:
Conjugata Vera = Conjugata externa -9 cm 
Q:
Was ist der Hebammendurchmesser?
A:
Conjugata DIAGONALIS 
-von Unterrand Symphyse bis zum Promontorium 
-per vaginam messbar 
Q:
Wie ist die Geburtsdynamik beim Durchtritt des kleines Beckens ? (3 Schritte)
A:
1. Progression —-> Eintritt 
2. Rotation und Flektion ——> Durchtritt 
3. Deflektion —-> Austritt 
Q:
Ab welcher SSW entsprechen die SSW ca. dem Fundusstand in QF?
A:
Etwa ab 20. SSW (gemessen vom Oberrad der Symphyse)
Q:
Wie geht der 1. Leopoldsche Handgriff und was wird mit ihm ermittelt?
A:
-beide Hände wie ein „Dach„ am Fundus anlegen.
-Ermittelt Fundusstand und VT (Steiß od. Kopf?)
Q:
Was wird mit dem 2. Leopoldschen Handgriff ermittelt und wie 
wird er durchgeführt?
A:
-Ermittlung von LAGE/STELLUNG 
-eine Hand tastet Rücken, andere Extremitäten 
Q:
Was ist der Grenzwert des Blutzuckers bei Neugeborenen? 
A:
Bis 24h nach Geburt : bis 35 mg/dL 
Ab 24 h nach Geburt : bis 45 mg/dL 
2. FS Modul 2.5 (CTG, BGA)

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang 2. FS Modul 2.5 (CTG, BGA) an der Universität Tübingen

Für deinen Studiengang 2. FS Modul 2.5 (CTG, BGA) an der Universität Tübingen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten 2. FS Modul 2.5 (CTG, BGA) Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Modul 2

Charité - Universitätsmedizin Berlin

Zum Kurs
Modul 5

Charité - Universitätsmedizin Berlin

Zum Kurs
Modul 2

Fachhochschule Burgenland

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden 2. FS Modul 2.5 (CTG, BGA)
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen 2. FS Modul 2.5 (CTG, BGA)