Select your language

Suggested languages for you:
Log In App nutzen

Lernmaterialien für Universität Trier Internationale Beziehungen an der Universität Trier

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Universität Trier Internationale Beziehungen Kurs an der Universität Trier zu.

TESTE DEIN WISSEN

Definition Staat nach Max Weber

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

„Staat ist diejenige menschliche Gemeinschaft, welche innerhalb eines bestimmten Gebietes (…) das Monopol legitimer physischer Gewaltsamkeit für sich (mit Erfolg) beansprucht.“

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Souveränität in der UNO - Charta

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Art. 2 Ziffer 1 Die Organisation beruht auf dem Grundsatz der souveränen Gleichheit aller ihrer Mitglieder. 


Art. 2 Ziffer 7 Aus dieser Charta kann eine Befugnis der Vereinten Nationen zum Eingreifen in Angelegenheiten, die ihrem Wesen nach zur inneren Zuständigkeit eines Staates gehören, oder eine Verpflichtung der Mitglieder, solche Angelegenheiten einer Regelung aufgrund dieser Charta zu unterwerfen, nicht abgeleitet werden; die Anwendung von Zwangsmaßnahmen nach Kapitel VII wird durch diesen Grundsatz nicht berührt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gegenstand der englischen Schule?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Suche nach Einzelfällen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sekundäre Institution

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Konkrete Organisationen und Strukturen der internationalen Zusammenarbeit Beispiele: u.a. UNO, NATO, G20 

 Diplomatie als „Master-Institution“

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wer hat das Gemälde zur Vorlesung gemalt? Und wie heißt es? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Jan Vermeer van Delft, Der Geograf 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann und wo ist Grotius geboren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1583 Delft

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann und Wo ist Hobbes geboren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1588 in Malmesbury

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Internationale Gesellschaft bei Grotius

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Grotius wird als „Vater des Völkerrechts“ bezeichnet. Er formuliert Standards und wichtige Prinzipien zur Verhaltensregulierung auf der internationalen Ebene (u.a. ius ad bellum, ius in bello). 


 Bei Grotius ist die internationale Ebene keine Arena, in der sich lediglich hoch bewaffnete Gladiatoren gegenüberstehen. Konflikte sind gemildert durch das Recht, rechtliche Verfahren und Prinzipien (Basis: Naturrecht).


  Es gibt ein universales Band der Rechtsverbundenheit aller Menschen und Staaten miteinander: Die Gültigkeit des Naturrechts ist nicht auf menschliches Recht (Bürgerrechte) angewiesen bzw. durch dieses begrenzt.


  Es gibt weder einfache Interessenidentität noch permanenten Interessengegensatz. Der Normalfall ist nicht der Kriegszustand sondern gegenseitiger Austausch und Handel. 


 Unsicherheit kann durch Vereinbarung, Konventionen und Konsens reduziert werden. Kooperation ist zu beiderseitigem Gewinn möglich – muss also kein Nullsummenspiel sein. 


 Die Ambivalenz dieses Ansatzes hat Hedley Bull als „anarchische Gesellschaft“ beschrieben. Internationale Gesellschaft bei GrotiusVL „Einführung in die IB“, Prof. Dr. Manuel Fröhlich, Universität Trier, Sommersemester 2021 Kapitel 2.4

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Naturrecht nach Grotius?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Menschen handeln nicht nur nach Nützlichkeit, sondern versuchen, in Übereinstimmung mit ihrer Natur zu handeln, die nicht nur von Eigeninteresse bestimmt ist

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Das Menschenbild bei Grotius?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Fähigkeit zu Empathie, Mitleid, Sprache, Vernunft; aber auch Hilfsbedürftigkeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Drei Arten von Recht bei Grotius?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Göttliches Recht – durch Gottes Wille gesetzt Menschliches Recht – „positives“ Recht, von Menschen gemacht Naturrecht – dem Menschen eingeschriebene und von ihm auch erkennbare Handlungsorientierung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie viele Mitglieder hat die UNO?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

193

Lösung ausblenden
  • 93445 Karteikarten
  • 1329 Studierende
  • 71 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Universität Trier Internationale Beziehungen Kurs an der Universität Trier - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Definition Staat nach Max Weber

A:

„Staat ist diejenige menschliche Gemeinschaft, welche innerhalb eines bestimmten Gebietes (…) das Monopol legitimer physischer Gewaltsamkeit für sich (mit Erfolg) beansprucht.“

Q:

Souveränität in der UNO - Charta

A:

Art. 2 Ziffer 1 Die Organisation beruht auf dem Grundsatz der souveränen Gleichheit aller ihrer Mitglieder. 


Art. 2 Ziffer 7 Aus dieser Charta kann eine Befugnis der Vereinten Nationen zum Eingreifen in Angelegenheiten, die ihrem Wesen nach zur inneren Zuständigkeit eines Staates gehören, oder eine Verpflichtung der Mitglieder, solche Angelegenheiten einer Regelung aufgrund dieser Charta zu unterwerfen, nicht abgeleitet werden; die Anwendung von Zwangsmaßnahmen nach Kapitel VII wird durch diesen Grundsatz nicht berührt.

Q:

Gegenstand der englischen Schule?

A:

Suche nach Einzelfällen

Q:

Sekundäre Institution

A:

Konkrete Organisationen und Strukturen der internationalen Zusammenarbeit Beispiele: u.a. UNO, NATO, G20 

 Diplomatie als „Master-Institution“

Q:
Wer hat das Gemälde zur Vorlesung gemalt? Und wie heißt es? 
A:
Jan Vermeer van Delft, Der Geograf 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wann und wo ist Grotius geboren?

A:

1583 Delft

Q:

Wann und Wo ist Hobbes geboren?

A:

1588 in Malmesbury

Q:

Internationale Gesellschaft bei Grotius

A:

Grotius wird als „Vater des Völkerrechts“ bezeichnet. Er formuliert Standards und wichtige Prinzipien zur Verhaltensregulierung auf der internationalen Ebene (u.a. ius ad bellum, ius in bello). 


 Bei Grotius ist die internationale Ebene keine Arena, in der sich lediglich hoch bewaffnete Gladiatoren gegenüberstehen. Konflikte sind gemildert durch das Recht, rechtliche Verfahren und Prinzipien (Basis: Naturrecht).


  Es gibt ein universales Band der Rechtsverbundenheit aller Menschen und Staaten miteinander: Die Gültigkeit des Naturrechts ist nicht auf menschliches Recht (Bürgerrechte) angewiesen bzw. durch dieses begrenzt.


  Es gibt weder einfache Interessenidentität noch permanenten Interessengegensatz. Der Normalfall ist nicht der Kriegszustand sondern gegenseitiger Austausch und Handel. 


 Unsicherheit kann durch Vereinbarung, Konventionen und Konsens reduziert werden. Kooperation ist zu beiderseitigem Gewinn möglich – muss also kein Nullsummenspiel sein. 


 Die Ambivalenz dieses Ansatzes hat Hedley Bull als „anarchische Gesellschaft“ beschrieben. Internationale Gesellschaft bei GrotiusVL „Einführung in die IB“, Prof. Dr. Manuel Fröhlich, Universität Trier, Sommersemester 2021 Kapitel 2.4

Q:

Naturrecht nach Grotius?

A:

Menschen handeln nicht nur nach Nützlichkeit, sondern versuchen, in Übereinstimmung mit ihrer Natur zu handeln, die nicht nur von Eigeninteresse bestimmt ist

Q:

Das Menschenbild bei Grotius?

A:

Fähigkeit zu Empathie, Mitleid, Sprache, Vernunft; aber auch Hilfsbedürftigkeit

Q:

Drei Arten von Recht bei Grotius?

A:

Göttliches Recht – durch Gottes Wille gesetzt Menschliches Recht – „positives“ Recht, von Menschen gemacht Naturrecht – dem Menschen eingeschriebene und von ihm auch erkennbare Handlungsorientierung

Q:

Wie viele Mitglieder hat die UNO?

A:

193

Universität Trier Internationale Beziehungen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Universität Trier Internationale Beziehungen an der Universität Trier

Für deinen Studiengang Universität Trier Internationale Beziehungen an der Universität Trier gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Universität Trier Internationale Beziehungen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Internationale Beziehungen

Zeppelin Universität

Zum Kurs
Internationale Beziehungen

Universität zu Köln

Zum Kurs
Internationale Beziehungen

Universität Münster

Zum Kurs
Internationale Beziehungen

TU Darmstadt

Zum Kurs
Internationale Beziehungen

Universität Leipzig

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Universität Trier Internationale Beziehungen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Universität Trier Internationale Beziehungen