Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier

Karteikarten und Zusammenfassungen für Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier.

Beispielhafte Karteikarten für Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Wodurch kommt die säkuläre Akzeleration des Menarchenalters in den letzten Jahrzehnten
Wissenschaftlern nach zustande?

Beispielhafte Karteikarten für Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Welche Aussagen zur heteronomen Moral nach Piaget treffen zu?

Beispielhafte Karteikarten für Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Welche Aussagen zum Arbeitsmodell stimmen?


Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Welche Konzepte erklären Entwicklung?

Beispielhafte Karteikarten für Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Welche Aussagen zu Basisemtionen sind richtig?

Beispielhafte Karteikarten für Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Welche der folgenden Punkte sind Nachteile von Längschnittstudien?

Beispielhafte Karteikarten für Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Was zeigt, dass Emotionen universell und kulturspezifisch sind?


Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Wie funktionieren Querschnittstudien?

Beispielhafte Karteikarten für Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Nenne 1 Vorteil und 2 Nachteile von Querschnittstudiien!

Beispielhafte Karteikarten für Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Was ist für projektive Verfahren charakteristisch? Was wird angenommen?

Beispielhafte Karteikarten für Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Was entscheidet die Entwicklungspsychologie von anderen psychologischen Disziplinen? (Tipp: Es hat mit der Definition von Entwicklungspsychologie zu tun)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Was bezeichnet Heteronome Moral? (4)

Kommilitonen im Kurs Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie

Wodurch kommt die säkuläre Akzeleration des Menarchenalters in den letzten Jahrzehnten
Wissenschaftlern nach zustande?

Umstellung auf Eiweiß- und kalorienreiche Nahrung

Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie

Welche Aussagen zur heteronomen Moral nach Piaget treffen zu?

Wiedergutmachungsstrafen

Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie

Welche Aussagen zum Arbeitsmodell stimmen?


Neigt zu deutlicher Stabilität

Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie

Welche Konzepte erklären Entwicklung?

Depersonalisierung

Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie

Welche Aussagen zu Basisemtionen sind richtig?

Es gibt unterschiedlich viele Basisemotionen in verschiedenen Kulturen

Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie

Welche der folgenden Punkte sind Nachteile von Längschnittstudien?

Stichprobenmortalität

Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie

Was zeigt, dass Emotionen universell und kulturspezifisch sind?


Grundsätzlich machen Kinder die selben frühen emotionalen Erfahrungen. Deswegen gibt
es eine Ähnlichkeit der Basisemotionen

Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie

Wie funktionieren Querschnittstudien?

Erhebung an mehreren Altersgruppen von Probanden zum gleichen Messzeitpunkt (Gleiche Altersgruppen aus unterschiedlichen Kohorten).

Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie

Nenne 1 Vorteil und 2 Nachteile von Querschnittstudiien!

Vorteil:

Geringe Durchführungsdauer


Nachteile:

- Keine Aussage zu intraindividuellen Veränderungen (nur Aussage zu Mittelwertsunterschieden zwischen Altersgruppen)
- Konfudierung von Alters- und Kohorteneffekten

Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie

Was ist für projektive Verfahren charakteristisch? Was wird angenommen?

  • Reizvorlage mit mehrdeutigem Aufforderungscharakter
  • Annahme, dass mittels der getätigten verbalen Antworten eigene Denkweisen, Gefühle und Motive abgebildet werden können.

Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie

Was entscheidet die Entwicklungspsychologie von anderen psychologischen Disziplinen? (Tipp: Es hat mit der Definition von Entwicklungspsychologie zu tun)

Unterschied: Es werden Veränderungen über die Zeit betrachtet (Veränderungsmessung)

Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie

Was bezeichnet Heteronome Moral? (4)

  • Starre Regelübernahme von Autoritätspersonen
  • Gerechtigkeit, wenn Autorität gerecht sagt
  • Regelabweichungen unmoralisch
  • Folge der Handlungen entscheidend für Schwere (nicht Intention)


Alter: > 5 Jahre

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Trier Übersichtsseite

Biologische Psychologie

Grundlagen der psychologischen Diagnostik

Entwicklungspsychologie

Endokrinologie

Allgemeine Psychologie I

Allgemeine 2

Pädagogische Psychologie

Verhaltensbeobachtung

Forschungsmethoden

EntwicklungsPsychologie

1 Diff

Allg. 2: Emotion und Motivation

Gedächtnis Vorlesungen

Lernen: Fragen

EmotionMotivation Übersichten

Allgemeine Psychologie II

Differentielle Psychologie und Persönlichkeitspsychologie

Methodenlehre II: Wissenschaftliches empirisches Arbeiten

Allg. 1: Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Allg. 1: Sprache und Denken

Biopsychologie

Biopsychologie

Biopsychologie Klausurfragen

Statistik 1&2

Sozialpsychologie

Neuronale Signaltransmission

Biopsychologie 1&2

Methodenlehre III

Allgemeine Psychologie I Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Differentielle Psychologie

Allgemeine Psychologie I - Bewegungswahrnehmung

Auditive Wahrnehmung 2 + chemische Sinne

All. 2: Lernen und Gedächtnis

Biologische Psychologie I

Kulturanthropologie

Methodenlehre I Statistik I

Päda Altklausuren

Entwicklungspsychologie an der

Hochschule Koblenz

Entwicklungspsychologie an der

Universität Wien

Entwicklungspsychologie an der

Medical School Berlin

Entwicklungspsychologie an der

DHGS Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport - Campus Ismaning

Entwicklungspsychologie an der

Universität Regensburg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an anderen Unis an

Zurück zur Universität Trier Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie an der Universität Trier oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login