Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier

Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier.

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Welche Bestandteile sind für die „Definition der Situatuion“nach W.I und D.S Thomas charakteristisch?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Von wem stammt das folgende Zitat „das menschliche Wesen ist kein dem einzelnen Individuum innewohnendes Abstraktum. In seiner Wirklichkeit ist es das Ensemble der gesellschaftlichen Verhältnisse.“

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Zu den typischen Merkmalen moderner Gesellschaften gehören für Émile Durkheim:
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Für die Soziologie als Wissenschaft geht es in ihren Analysen um...

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Welche Bestimmungsaspekte sind für Marx Webers Definition „sozialen Handelns“ zentral?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Weber 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Von wem stammt das folgende Zitat? „Ein soziales Phänomen ist an der äußerlich verbindlichen Macht zu erkennen, die es über die einzelnen ausübt oder auszuüben imstande ist.“
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Karl Marx´ Theorie basiert auf der Annahme eines zentralen Bewegungsgesetzes von Gesellschaften. Welches ist das?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Durkheim

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Max Webers Reflexionsdreieck besteht aus den Komponenten...

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Das folgende Zitat: „wie tiefgreifend auch immer die ökonomisch und politisch bedingten sozialen Einflüsse auf eine religiöse Ethik im Einzelfalle waren, —primär empfing diese ihr Gepräge doch aus religiösen Quellen“ stammt von:

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Für den Ansatz von Berger & Luckmann ist eine Radikale Dichotomie  von „Individuum“ und „Gesellschaft“ bzw. von „Handlung“ und „Struktur“ charakteristisch 
 

Kommilitonen im Kurs Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Grundlagen der Soziologie

Welche Bestandteile sind für die „Definition der Situatuion“nach W.I und D.S Thomas charakteristisch?
a) Geld 

Grundlagen der Soziologie

Von wem stammt das folgende Zitat „das menschliche Wesen ist kein dem einzelnen Individuum innewohnendes Abstraktum. In seiner Wirklichkeit ist es das Ensemble der gesellschaftlichen Verhältnisse.“
a) Max Weber 

Grundlagen der Soziologie

Zu den typischen Merkmalen moderner Gesellschaften gehören für Émile Durkheim:
Eine stark ausgeprägte soziale Kontrolle 

Grundlagen der Soziologie

Für die Soziologie als Wissenschaft geht es in ihren Analysen um...
a) die Wiederspiegelung des Alltags 

Grundlagen der Soziologie

Welche Bestimmungsaspekte sind für Marx Webers Definition „sozialen Handelns“ zentral?
Der Vergangenheitsbezug auf Erfahrungen

Grundlagen der Soziologie

Weber 
Okzidentaler Rationalisierungsprozess 

Grundlagen der Soziologie

Von wem stammt das folgende Zitat? „Ein soziales Phänomen ist an der äußerlich verbindlichen Macht zu erkennen, die es über die einzelnen ausübt oder auszuüben imstande ist.“
Max Weber

Grundlagen der Soziologie

Karl Marx´ Theorie basiert auf der Annahme eines zentralen Bewegungsgesetzes von Gesellschaften. Welches ist das?
a) Ein symbolisches Bewegungsgesetz

Grundlagen der Soziologie

Durkheim
Pathologische Folgen

Grundlagen der Soziologie

Max Webers Reflexionsdreieck besteht aus den Komponenten...
Ideen, Interessen, Institutionen

Grundlagen der Soziologie

Das folgende Zitat: „wie tiefgreifend auch immer die ökonomisch und politisch bedingten sozialen Einflüsse auf eine religiöse Ethik im Einzelfalle waren, —primär empfing diese ihr Gepräge doch aus religiösen Quellen“ stammt von:

Karl Marx

Grundlagen der Soziologie

Für den Ansatz von Berger & Luckmann ist eine Radikale Dichotomie  von „Individuum“ und „Gesellschaft“ bzw. von „Handlung“ und „Struktur“ charakteristisch 
 
Nein

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Trier Übersichtsseite

Quali

Sozialpsychologie

grundzüge der soziologie

Grundlagen der Biologie an der

Universität Duisburg-Essen

Grundlagen der Biologie an der

Karlsruher Institut für Technologie

Grundlagen der Biologie an der

Universität Hamburg

Grundlagen der Biologie an der

Universität zu Köln

Grundlagen der Sportsoziologie an der

Universität Wien

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Grundlagen der Soziologie an anderen Unis an

Zurück zur Universität Trier Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Grundlagen der Soziologie an der Universität Trier oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards