EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier

Karteikarten und Zusammenfassungen für EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier.

Beispielhafte Karteikarten für EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Was wird am engen Entwicklungsbegriff kritisiert ??

Beispielhafte Karteikarten für EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Mit was befasst sich die Entwicklungspsychologie ?

Beispielhafte Karteikarten für EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Was bedeutet Entwicklung ?

Wie können Veränderungen sein ?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Was bedeutet der weite Entwicklungsbegriff?
Entwicklung ist....

Beispielhafte Karteikarten für EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Was sind neue Motive im 2. Lebensjahr?
Was sind neue Motive im 4-6 Lebensjahr?

Beispielhafte Karteikarten für EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Leistungsmotiv

Geht aus welchem Motiv hervor?

1) Emotion
2) positiver Anreiz
3) Handlung 

Beispielhafte Karteikarten für EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Was ist das Makrosystem? 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Was sind weitere Entwicklungen der Emotionen im Jugendalter?

Beispielhafte Karteikarten für EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Wie ist die Definition von Identität? 

Beispielhafte Karteikarten für EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Bindung und Exploration

Wie sind die Systeme zueinander aufgebaut ?
Wann Erkundung der Umwelt?
Und wann Rückkehr zur Bindungsperson ?

Beispielhafte Karteikarten für EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Numerisches Denken

Ohne was ist Zahlverständnis nicht möglich?

Was sind 2 Vorformen numerischen Denkens? 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Was ist das Urvertrauen und wozu dient es?

Was sind typische Bindungsverhaltensweisen? 

Kommilitonen im Kurs EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

EntwicklungsPsychologie

Was wird am engen Entwicklungsbegriff kritisiert ??

Viele Veränderungen keine Abfolge auseinander hervorgehender Schritte
Höheres Endniveau einschränkend
Auch quantitative Veränderungen entscheidend
Vernachlässigung interindividueller unterschiede
Universalität zu eng

EntwicklungsPsychologie

Mit was befasst sich die Entwicklungspsychologie ?
Beschreibung, Erklärung ,Vorhersage und Modifikation von Entwicklungsprozessen im menschlichen Lebenslauf 

EntwicklungsPsychologie

Was bedeutet Entwicklung ?

Wie können Veränderungen sein ?
Nachhaltige und nachhaltig wirkende Veränderungen einer Person bzw ihrer Merkmale

Veränderungen können universell, differentiell und individuell sein 

EntwicklungsPsychologie

Was bedeutet der weite Entwicklungsbegriff?
Entwicklung ist....
Entwicklung ist ...
Lebenslang
Multidirektional und multidimensional
Plastisch (veränderbar)
Historisch/kulturell eingebettet
Erklärbar durch versch. Disziplinen

EntwicklungsPsychologie

Was sind neue Motive im 2. Lebensjahr?
Was sind neue Motive im 4-6 Lebensjahr?
2. Lebensjahr:
- Prosoziales Motiv
- Aggressionsmotiv

4-6. Lebensjahr :
- Machtmotiv
- Leistungsmotiv 

EntwicklungsPsychologie

Leistungsmotiv

Geht aus welchem Motiv hervor?

1) Emotion
2) positiver Anreiz
3) Handlung 
1) negativ: Scham, Angst
    positiv: Stolz
2) Erfüllung Tüchtigkeitsmaßstab
3) Autonomes Erreichen eines Tüchtigkeitsmaßstabs

EntwicklungsPsychologie

Was ist das Makrosystem? 
Regulierende Gesamtstruktur
Veränderungen des Makrosystem wirken auf alle anderen Systeme zurück
zB Werte- und Normensystem

EntwicklungsPsychologie

Was sind weitere Entwicklungen der Emotionen im Jugendalter?
- suche nach neuen, intensiven emotionalen Erfahrungen
- sexuelle Bedürfnisse und romantische Liebe
- Identitätsfindung und Introspektion

EntwicklungsPsychologie

Wie ist die Definition von Identität? 
Subjektives Gefühl wie auch eine objektiv feststellbare Eigenschaft persönlicher Gleichheit und Kontinuität

Vertrauen, dass der inneren Gleichheit und Kontinuität, auch die Gleichheit und Kontinuität in den Augen anderer entspricht 

EntwicklungsPsychologie

Bindung und Exploration

Wie sind die Systeme zueinander aufgebaut ?
Wann Erkundung der Umwelt?
Und wann Rückkehr zur Bindungsperson ?
Systeme zueinander komplementär aufgebaut

Gefühlte Sicherheit = Erkundung der Umwelt
Angst/Gefahr = Rückkehr zur Bindungsperson

EntwicklungsPsychologie

Numerisches Denken

Ohne was ist Zahlverständnis nicht möglich?

Was sind 2 Vorformen numerischen Denkens? 
Zahlverständnis ohne Sprache nicht möglich

1) Analoge, approximative Mengendiskrimination
2) Spontane exakte Erfassung kleiner Mengen 

EntwicklungsPsychologie

Was ist das Urvertrauen und wozu dient es?

Was sind typische Bindungsverhaltensweisen? 
"Ich bin gut, die anderen sind gut"
Prädisposition für Beziehungslernen
Aufbau erster sozialer Beziehungen

Bindungsverhaltensweisen:
Weinen, lächeln, vokalisieren, schauen, Nähe suchen 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Trier Übersichtsseite

Biologische Psychologie

Grundlagen der psychologischen Diagnostik

Entwicklungspsychologie

Endokrinologie

Allgemeine Psychologie I

Allgemeine 2

Pädagogische Psychologie

Verhaltensbeobachtung

Forschungsmethoden

1 Diff

Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie

Allg. 2: Emotion und Motivation

Gedächtnis Vorlesungen

Lernen: Fragen

EmotionMotivation Übersichten

Allgemeine Psychologie II

Differentielle Psychologie und Persönlichkeitspsychologie

Methodenlehre II: Wissenschaftliches empirisches Arbeiten

Allg. 1: Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Allg. 1: Sprache und Denken

Biopsychologie

Biopsychologie

Biopsychologie Klausurfragen

Statistik 1&2

Sozialpsychologie

Neuronale Signaltransmission

Biopsychologie 1&2

Methodenlehre III

Allgemeine Psychologie I Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Differentielle Psychologie

Allgemeine Psychologie I - Bewegungswahrnehmung

Auditive Wahrnehmung 2 + chemische Sinne

All. 2: Lernen und Gedächtnis

Biologische Psychologie I

Kulturanthropologie

Methodenlehre I Statistik I

Päda Altklausuren

Entwicklungspsychologie an der

Private Hochschule Göttingen

Entwicklungspsychologie an der

LMU München

Entwicklungspsychologie an der

Universität Bern

Entwicklungspsychologie an der

Humboldt-Universität zu Berlin

Entwicklungspsychologie an der

Medical School Hamburg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch EntwicklungsPsychologie an anderen Unis an

Zurück zur Universität Trier Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für EntwicklungsPsychologie an der Universität Trier oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login