Biologische Psychologie an der Universität Trier

Karteikarten und Zusammenfassungen für Biologische Psychologie an der Universität Trier

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Biologische Psychologie an der Universität Trier.

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Was haben alle Neurone?

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

In Ruhe führen passive und aktive Ionenströme zu einem dynamischen Gleichgewicht

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

P100, N200 und P300 sind?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Was sind Enzyme? 

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Wovon hängt die Leitgeschwindigkrit noch ab

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Was versteht man unter glandotropen Hormonen und Effekthormonen?

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Auf welche Weise erfolgt der Stoffaustausch der Neuronen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Na/Ka-Pumpe schafft ________________ in und ________________ aus der Zelle.

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Rostral bedeutet?

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Nenne ein Hormon der Adenohypophyse.

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Welche Art des passiven Konzentrationsausgleiches findet durch Diffusion von Wasser an der
semipermeablen Membran statt?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Wie entstehen tetanische und posttetanische Potenzierungen? 

Kommilitonen im Kurs Biologische Psychologie an der Universität Trier. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Trier auf StudySmarter:

Biologische Psychologie

Was haben alle Neurone?

Dendriten

Soma

Axon

Biologische Psychologie

In Ruhe führen passive und aktive Ionenströme zu einem dynamischen Gleichgewicht

bedeutet: passiv (relativ wenige Kaliumionen raus für RP)

aktiv: Na+/K+ Pumpe gegen den Konzentrationsgradienten (um RP zu behalten)

Biologische Psychologie

P100, N200 und P300 sind?

Ereigniskorrelierte Potentiale

Biologische Psychologie

Was sind Enzyme? 
Reaktionskatalysatoren = beschleunigen chemische Reaktionen

= befinden sich größtenteils in der inneren Membran von Mitochondrien (ATP Synthese aus ADP und Phosphat)

Z.B. alpha Amylase beschleunigt die Spaltung von Stärke

Ohne Enzyme keine Stoffwechselprozesse möglich 

Biologische Psychologie

Wovon hängt die Leitgeschwindigkrit noch ab
Vom Durchmesser (je größer, desto schneller)

A + B Fasern: markhaltige
C Faser: marklose

Biologische Psychologie

Was versteht man unter glandotropen Hormonen und Effekthormonen?

glandotrope Hormone oder Steuerhormone ->haben als Zielorgan jeweils Drüse  


nichtglandotrope  Hormone bzw. Effektorhormone -> wirken nicht auf Drüsen, sondern auf andere Organsysteme bzw. den gesamten Organismus

Biologische Psychologie

Auf welche Weise erfolgt der Stoffaustausch der Neuronen
In und aus dem interstititum 

Und nicht: direkt von einem Neuron zum anderen oder nicht direkt in eine Gliazelle

Biologische Psychologie

Na/Ka-Pumpe schafft ________________ in und ________________ aus der Zelle.

Na/Ka-Pumpe schafft Kalium in und Natrium aus der Zelle.

Biologische Psychologie

Rostral bedeutet?

Vorne, anterior

Biologische Psychologie

Nenne ein Hormon der Adenohypophyse.

ACTH, TSH, LH, FSH, Prolaktin, GH

Biologische Psychologie

Welche Art des passiven Konzentrationsausgleiches findet durch Diffusion von Wasser an der
semipermeablen Membran statt?

Osmose

Biologische Psychologie

Wie entstehen tetanische und posttetanische Potenzierungen? 

1. Depolarisation: 

  • AP in präsynaptischer Endigung
  • Ca++ Kanäle öffnen
  • Ca++ Einstrom
  • Transmitterfreisetzung 
  • hohe Ca++ Ionenkonzentration kommt langsam zum Ruhewert


2. Depolarisation, aber Konz.wert liegt noch über dem Ruhewert

  • Ca++ Einstrom aber hier: von einem erhöhten Ausgangspunkt
  • also größer als 1. Depolarisation


=RestCa++ erhöht die Erregbarkeit, synaptische Effizienz wurde langfristig geändert

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Biologische Psychologie an der Universität Trier zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Biologische Psychologie an der Universität Trier gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Trier Übersichtsseite

Grundlagen der psychologischen Diagnostik

Entwicklungspsychologie

Endokrinologie

Allgemeine Psychologie I

Allgemeine 2

Pädagogische Psychologie

Verhaltensbeobachtung

Forschungsmethoden

EntwicklungsPsychologie

1 Diff

Machste eh nicht - Entwicklungspsychologie

Allg. 2: Emotion und Motivation

Gedächtnis Vorlesungen

Lernen: Fragen

EmotionMotivation Übersichten

Allgemeine Psychologie II

Differentielle Psychologie und Persönlichkeitspsychologie

Methodenlehre II: Wissenschaftliches empirisches Arbeiten

Allg. 1: Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Allg. 1: Sprache und Denken

Biopsychologie

Biopsychologie

Biopsychologie Klausurfragen

Statistik 1&2

Sozialpsychologie

Neuronale Signaltransmission

Biopsychologie 1&2

Methodenlehre III

Allgemeine Psychologie I Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Differentielle Psychologie

Allgemeine Psychologie I - Bewegungswahrnehmung

Auditive Wahrnehmung 2 + chemische Sinne

All. 2: Lernen und Gedächtnis

Biologische Psychologie I

Kulturanthropologie

Methodenlehre I Statistik I

Päda Altklausuren

Biologische Psychologie 2 an der

Universität Wien

Biologische Psychologie a an der

Universität Ulm

Biologische Psychologie 1 an der

Universität Wien

Biologische Psychologie I an der

Universität Wien

Biologische Psychologie 1 an der

Justus-Liebig-Universität Gießen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Biologische Psychologie an anderen Unis an

Zurück zur Universität Trier Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Biologische Psychologie an der Universität Trier oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login