Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart

Karteikarten und Zusammenfassungen für Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart.

Beispielhafte Karteikarten für Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Vor- und Nachteile einer Iteration?

Beispielhafte Karteikarten für Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Was ist ein Algorithmus?

Beispielhafte Karteikarten für Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Kriterien zur Beurteilung eines Algorithmus?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Nenne wesentliche Schritte einer technischen Analyse eines Systems. + Beispiel

Beispielhafte Karteikarten für Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Was muss gelten, damit die Iterationsvorschrift konvergiert?

Beispielhafte Karteikarten für Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Unterschied einer Iteration zu einer Rekursion?

Beispielhafte Karteikarten für Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Gebe eine Iterationsvorschrift an!
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Ist die Anzahl der Iterationsschritte bestimmbar?

Beispielhafte Karteikarten für Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Nenne 3 Nullstellenverfahren

Beispielhafte Karteikarten für Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Warum entstehen in der Numerik Fehler?

Beispielhafte Karteikarten für Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Was ist Gleitpunktiteration?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Was ist die Kondition eines Algorithmus?

Kommilitonen im Kurs Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Numerische Methoden der Dynamik (NMD)

Vor- und Nachteile einer Iteration?

+Näherungslösung, also ist die Suche zeitlich kürzer als bei einer exakten Lösung
+falls geschlossene Lösung nicht möglich
-nur Näherungslösung als Ergebnis
-Anzahl Iterationsschritte vorab nicht bekannt und nicht limitiert
-Sicherung der Konvergenz ein nicht triviales Problem

Numerische Methoden der Dynamik (NMD)

Was ist ein Algorithmus?
Festgelegte Reihenfolge elementarer Operationen, die für alle zulässigen Eingangsdaten In endlich vielen Schritten eindeutig einen zugehörigen Satz an Ausgangsdaten erzeugt.
-Algorithmen sind eindeutig bestimmt
! - mathematisch äquivalente Operationen sind nicht numerisch äquivalent

Numerische Methoden der Dynamik (NMD)

Kriterien zur Beurteilung eines Algorithmus?
- Effizienz: Rechenzeit und Speicherplatz
- Stabilität: FehIerfortpflanzung
- Kondition: Genauigkeit
- Zuverlässigkeit: Ausschluss von kritischen Fällen
- Versändlichkeit:Fehlerrückverfolgung (Debugging), Adaption an modifizierte Probleme, Beweisbarkeit

Numerische Methoden der Dynamik (NMD)

Nenne wesentliche Schritte einer technischen Analyse eines Systems. + Beispiel
1. mechanische Modellbildung
2.Mathematische Modellbildung
3.Lösungsansätze
4. Algorithmus
5. physikalische Interpretation
6. Fehleranalyse

Bsp M2.1 Ladekran:
1. Skizze Ladekran
2. Bewegungsgleichung: M*y''+K*y=h
LGS: K*y0 = h
Statisches Gleichgewicht: y0
Verbesserte Skizze

Bsp M2.2 Fahrzeugschwingung
1. Skizze Fahrzeug mit Bodenwelle
2.Bewegungsgleichung: M(y,t)*y''+k(y,y',t)=q(y,y',t)
AWP: x'=f(x,t), x(0)=x0
Funktionen ausrechnen und Schwingung als Kurve zeichnen
Verbesserte Skizze des Fahrzeugs

Numerische Methoden der Dynamik (NMD)

Was muss gelten, damit die Iterationsvorschrift konvergiert?
(x^(k+1)-x^k)/(x^k-x^(k-1))=phi(x^k)-phi(x^(k-1))/x^k-x^(k-1)=phi'(xi) 
Konvergenz für |phi'(xi)|<1

Numerische Methoden der Dynamik (NMD)

Unterschied einer Iteration zu einer Rekursion?
Rekursion: Anzahl der Neuaufrufe vorher bekannt -> Näherungslösung
Iteration: wird ausgeführt, bis sich Ergebnis vom vorherigen Ergebnis um ein zuvor festgelegtes Verhältnis nicht mehr ändert. !Konvergenz! ->exakte Lösung

Numerische Methoden der Dynamik (NMD)

Gebe eine Iterationsvorschrift an!
Berechnung einer Quadratwurzel
Vorlesung Seite 7
Phi= 0,5 ( c/x+x)
X^(k+1)=phi(x^k)

Numerische Methoden der Dynamik (NMD)

Ist die Anzahl der Iterationsschritte bestimmbar?
Nein, da ein iteratives Verfahren gegen einen Grenzwert konvergiert (falls einer existiert) und dieser ist dann die Lösung. 

Numerische Methoden der Dynamik (NMD)

Nenne 3 Nullstellenverfahren
-Intervallhalbierungsverfahren
-Newton-Raphsonverfahren (Tangente)
Im Falle Gleichung mit einer Variablen, stetig differenzierbar, lassen sich Näherungen zu den Nullstellen finden. Funktion wird in ihrem Ausgangspunkt linearisiert (Tangente bilden) und die Nullstelle der Tangente wird als verbesserte Näherung zur Nullstelle der Funktion gesehen. Jetzt neuer Iterationsschritt mit dem x-Punkt auf der Funktion, der mit der Nullstelle der Tangente übereinstimmt. Solange wiederholen, bis festgelegte Änderung der Lösung unterschritten wird.
Gleichung, ausgehend von Startwert x0: x_n+1=xn - f(xn)/f'(xn)
-Regula Falsi (Sekante)
Es werden zwei Punkte a und b gewählt, mit sign f(a) ungleich sign f(b). Hierdurch die Sekante legen. Dann den Punkt auf der Funktion als neuen Intervallpunkt a oder b, je nach Vorzeichen, nehmen, wo die Sekante ihren Nullpunkt hat. Durchführen, bis Näherungslösung gefunden. 

Numerische Methoden der Dynamik (NMD)

Warum entstehen in der Numerik Fehler?
-Eingangsfehler: Abbildung von Zahlen auf Maschinenzahlen, ungenaue Messungen, ungenaue Massen/Geometriedaten
-Rundungsfehler: in jedem Teilschritt eines Algorithmus entsteht durch Gleitpunktiteration ein zusätzlicher Fehler
-Abbruchfehler: Abbruch einer Iteration oder Approximationsreihe 

Numerische Methoden der Dynamik (NMD)

Was ist Gleitpunktiteration?

Floating Point Operations per Second (flops)
Anzahl der ausführbaren Gleitkommazahloperationen (Additionen und Multiplikationen) pro Sekunde.
Maß für Leistungsfähigkeit eines Computers. 

Numerische Methoden der Dynamik (NMD)

Was ist die Kondition eines Algorithmus?
(Vorlesung) Algorithmus ist gut konditioniert, wenn die Rundungsfehler und deren Fortpflanzung in der größenordnung der unvermeidbaren Fehler des numerischen Problems liegen.
(Wikipedia) Abhängigkeit der Lösung eines Problems von der Störung der Eingangsdaten.
Konditionszahl stellt ein Maß für die Abhängigkeit da und beschreibt den Faktor, um den der Eingangsfehler im ungünstigsten Fall verstärkt wird. Unabhängig von konkretem Lösungsverfahren, abhängig von mathematischen Problem. 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Stuttgart Übersichtsseite

Humanbiologie

Elektrische Messmethoden der Umwelttechnik an der

TU München

VL. Empirische Methoden an der

RWTH Aachen

Empirische Methoden an der

Westfälische Hochschule

Empirische Methoden an der

Westfälische Hochschule

Methoden der empirischen Forschung an der

University of Zürich

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an anderen Unis an

Zurück zur Universität Stuttgart Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Numerische Methoden der Dynamik (NMD) an der Universität Stuttgart oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login