Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für GDM I/II an der Universität Stuttgart

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen GDM I/II Kurs an der Universität Stuttgart zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Anpassungskonstruktion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ein bekanntes Lösungsprinzip wird beibehalten, Gestaltung wird an veränderte Randbedingungen angepasst, geometrische, fertigungs werkstofftechnische Fragestellungen stehen im Vordergrund

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Variantenkonstruktion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Baukasten, Baureihen, Lösungsprinzip wird beibehalten


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie berechnen sich die Festigkeitsklassen bei den Schrauben?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

8.8 ist 0.8*800 = 640 Re und 800 Rm

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Neukonstruktion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

neues Lösung Prinzip, Ausgabenstellung neu oder verändert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Vor und Nachteile eines Flachgewindes?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Vorteile sind hoch belastbar und Nachteile es hat keinerlei Führungseigenschaften

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wo werden Sägegewinde eingesetzt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wenn nur Lasten in einer Richtung auftreten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Vorteile von einem Trapezgewinde?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es hat gute Führungseigenschaften und hoch belastbar.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie sieht eine Schraubenbezeichnung aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sechskantschraube DIN EN ISO 4017-M12x80-8.8

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche zwei Hauptkategorien gibt es bei den Schrauben?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bewegungsschrauben und Befestigungsschrauben

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wo werden Rundgewinde  eingesetzt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eisenbahnkupplung und Gewinde von Glühlampen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist bei Gewinden zu beachten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ist nicht dicht und zentriert nicht!

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Wirkungen von Entwicklungszeiten auf das Ergebnis?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Lieber man erhöht die Entwicklungskosten um nur eine geringe Ergebniseinbuße zur bekommen anstatt man die Entwicklungszeit erhöht um eine hohe Ergebniseinbuße zu bekommen.

Lösung ausblenden
  • 98445 Karteikarten
  • 2045 Studierende
  • 71 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen GDM I/II Kurs an der Universität Stuttgart - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was versteht man unter Anpassungskonstruktion?

A:

ein bekanntes Lösungsprinzip wird beibehalten, Gestaltung wird an veränderte Randbedingungen angepasst, geometrische, fertigungs werkstofftechnische Fragestellungen stehen im Vordergrund

Q:

Was versteht man unter Variantenkonstruktion?

A:

Baukasten, Baureihen, Lösungsprinzip wird beibehalten


Q:

Wie berechnen sich die Festigkeitsklassen bei den Schrauben?

A:

8.8 ist 0.8*800 = 640 Re und 800 Rm

Q:

Was versteht man unter Neukonstruktion?

A:

neues Lösung Prinzip, Ausgabenstellung neu oder verändert

Q:

Was sind Vor und Nachteile eines Flachgewindes?

A:

Vorteile sind hoch belastbar und Nachteile es hat keinerlei Führungseigenschaften

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wo werden Sägegewinde eingesetzt?

A:

Wenn nur Lasten in einer Richtung auftreten

Q:

Was sind Vorteile von einem Trapezgewinde?

A:

Es hat gute Führungseigenschaften und hoch belastbar.

Q:

Wie sieht eine Schraubenbezeichnung aus?

A:

Sechskantschraube DIN EN ISO 4017-M12x80-8.8

Q:

Welche zwei Hauptkategorien gibt es bei den Schrauben?

A:

Bewegungsschrauben und Befestigungsschrauben

Q:

Wo werden Rundgewinde  eingesetzt?

A:

Eisenbahnkupplung und Gewinde von Glühlampen

Q:

Was ist bei Gewinden zu beachten?

A:

Ist nicht dicht und zentriert nicht!

Q:

Was sind die Wirkungen von Entwicklungszeiten auf das Ergebnis?

A:

Lieber man erhöht die Entwicklungskosten um nur eine geringe Ergebniseinbuße zur bekommen anstatt man die Entwicklungszeit erhöht um eine hohe Ergebniseinbuße zu bekommen.

GDM I/II

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang GDM I/II an der Universität Stuttgart

Für deinen Studiengang GDM I/II an der Universität Stuttgart gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten GDM I/II Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Gv II

Universität Heidelberg

Zum Kurs
GdM 1

TU Kaiserslautern

Zum Kurs
GdM

Universität Stuttgart

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden GDM I/II
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen GDM I/II