Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart

Karteikarten und Zusammenfassungen für Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart.

Beispielhafte Karteikarten für Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Thermische Eigenschaften (Keramik)

Beispielhafte Karteikarten für Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Steatit

Beispielhafte Karteikarten für Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Elektrische Eigenschaften (Keramik) 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Optische Eigenschaften (Keramik) 

Beispielhafte Karteikarten für Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Biokeramik im Einsatz im...

Beispielhafte Karteikarten für Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Technische Keramik im Einsatz ...

Beispielhafte Karteikarten für Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Struktur oder Konstruktionskeramiken müssen...
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Funktionskeramik nutzt 

Beispielhafte Karteikarten für Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Schneidekeramik findet Anwendung 

Beispielhafte Karteikarten für Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Grobkeramik wird als 

Beispielhafte Karteikarten für Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Baukeramik:
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Chemische Eigenschaften (Keramik) 

Kommilitonen im Kurs Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart auf StudySmarter:

Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre

Thermische Eigenschaften (Keramik)

Temperaturbeständigkeit -> hohe Wärmeleitfähigkeit & geringen thermischen Ausdehnungskoeffizienten
Zum Teil auch geringe Wärmeleitfähigkeit

Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre

Steatit
Sockel
Reglergehäuse für Elektrotechnik 

Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre

Elektrische Eigenschaften (Keramik) 
Variiert von elektrisch nicht leitfähig < Halbleiter < Supraleiter
Ionenleitfähigkeit bedingt durch Fehlordnung im Kristallgitter > durch Zugabe von Elementen erzeugt

Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre

Optische Eigenschaften (Keramik) 
Absorption
Transparenz
Reflexion 

Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre

Biokeramik im Einsatz im...
Medizinischen Bereich 

Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre

Technische Keramik im Einsatz ...
Für technische Anwendungen 

Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre

Struktur oder Konstruktionskeramiken müssen...
Mechanische Belastungen standhalten 

Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre

Funktionskeramik nutzt 
Elektrische Eigenschaften 

Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre

Schneidekeramik findet Anwendung 
Für spanende Bearbeitungen 

Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre

Grobkeramik wird als 
Gefügebestandteil >0,1 genutzt 

Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre

Baukeramik:
Dachziegel 

Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre

Chemische Eigenschaften (Keramik) 
Chemikalienbeständig
Korrosionsbeständig 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Stuttgart Übersichtsseite

WSK

Einführung in die organische Chemie an der

RWTH Aachen

Einführung in die Managementlehre an der

Universität Siegen

Einführung in die Methodenlehre an der

Universität Koblenz-Landau

Einführung in die Organisation und Verwaltung an der

Universität Potsdam

Einführung in die Organisationspsychologie an der

FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an anderen Unis an

Zurück zur Universität Stuttgart Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Fabrikorganisation mit Einführung in die Fertigungslehre an der Universität Stuttgart oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards