Wasserwirtschaft an der Universität Siegen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Wasserwirtschaft an der Universität Siegen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Wasserwirtschaft an der Universität Siegen.

Beispielhafte Karteikarten für Wasserwirtschaft an der Universität Siegen auf StudySmarter:

Was ist Wind? (2 Punkte)

Beispielhafte Karteikarten für Wasserwirtschaft an der Universität Siegen auf StudySmarter:

Wozu ist die Windgeschwindigkeit proportional? (2 Aspekte)

Beispielhafte Karteikarten für Wasserwirtschaft an der Universität Siegen auf StudySmarter:

Wann entsteht Wind?

Beispielhafte Karteikarten für Wasserwirtschaft an der Universität Siegen auf StudySmarter:

Klimaelemente - messbare Einzelerscheinungen in der Atmosphäre (8 Punkte)

Beispielhafte Karteikarten für Wasserwirtschaft an der Universität Siegen auf StudySmarter:

Klimafaktoren - sechs geographisch bedingte Gegebenheiten eines Gebietes

Beispielhafte Karteikarten für Wasserwirtschaft an der Universität Siegen auf StudySmarter:

Das Klimasystem

es besteht vereinfacht aus: (5 Teile)

Beispielhafte Karteikarten für Wasserwirtschaft an der Universität Siegen auf StudySmarter:

Was beschreibt die barometische Höhenformel? (2 Punkte)

Beispielhafte Karteikarten für Wasserwirtschaft an der Universität Siegen auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen trocken- und feuchtadiabatischen Temperaturänderungen?

Beispielhafte Karteikarten für Wasserwirtschaft an der Universität Siegen auf StudySmarter:

trockenadiabatischer Temperaturgradient

Beispielhafte Karteikarten für Wasserwirtschaft an der Universität Siegen auf StudySmarter:

feuchtadiabatischer Temperaturgradient

Beispielhafte Karteikarten für Wasserwirtschaft an der Universität Siegen auf StudySmarter:

Wo kann man adiabatische Prozesse beobachten?

Beispielhafte Karteikarten für Wasserwirtschaft an der Universität Siegen auf StudySmarter:

Nennen Sie die acht Parameter, die ein Niederschlagsereignis charakterisieren.

Kommilitonen im Kurs Wasserwirtschaft an der Universität Siegen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Wasserwirtschaft an der Universität Siegen auf StudySmarter:

Wasserwirtschaft

Was ist Wind? (2 Punkte)

  • vektorielle Größe (Windvektor v), die durch Richtung und skalaren Betrag (=Windgeschwindigkeit) beschrieben wird
  • wird in der Meteorologie eine gerichtete, stärkere Luft­bewegung in der Erdatmosphäre bezeichnet.

Wasserwirtschaft

Wozu ist die Windgeschwindigkeit proportional? (2 Aspekte)

  • dem Druckgradienten proportional

  • um so stärker, desto steiler das Druckgefälle

Wasserwirtschaft

Wann entsteht Wind?

Wind entsteht immer dann, wenn an zwei Orten unterschiedlicher Luftdruck herrscht.

Wasserwirtschaft

Klimaelemente - messbare Einzelerscheinungen in der Atmosphäre (8 Punkte)

Lukas wechselt sonntags die türkis-lilae Bettwäsche von Niki.


• Strahlung 

• Luftdruck 

• Luftfeuchtigkeit (Wasserdampfgehalt der Luft) 

• Temperatur 

• Wind 

• Verdunstung 

• Niederschlag 

• Bewölkung

Wasserwirtschaft

Klimafaktoren - sechs geographisch bedingte Gegebenheiten eines Gebietes

• geogr. Breitenlage 

• Meereshöhe 

• Land - Wasserverteilung 

• Relief

• Bodenbedeckung 

• Exposition (Hangneigungsrichtung)

Wasserwirtschaft

Das Klimasystem

es besteht vereinfacht aus: (5 Teile)

• Sonne

• Atmosphäre

• Wasserkreislauf    

• Biosphäre

• Archive

Wasserwirtschaft

Was beschreibt die barometische Höhenformel? (2 Punkte)

  • vertikale Verteilung der (Gas-)Teilchen in der Atmosphäre der Erde, also die Abhängigkeit des Luftdruckes von der Höhe
  • Änderung des Luftdruckes ist der Höhenänderung proportional – d.h. der Luftdruck nimmt mit zunehmender Höhe in einer dichten, kalten Atmosphäre fast rasch linear ab


Wasserwirtschaft

Was ist der Unterschied zwischen trocken- und feuchtadiabatischen Temperaturänderungen?

  • trockenadiabatische Änderung: ohne Verdunstung und Verdampfung von Wasser
  • feuchtadiabatischen Änderung: Wasserdampf kondensiert

Wasserwirtschaft

trockenadiabatischer Temperaturgradient

  • Temperaturänderung auf- bzw. absteigender Luft ohne Verdunstung und Verdampfung von Wasser (ca. 1°C/100m)
  • beim Aufsteigen kommt es zu Abkühlung und beim Absinken zu Erwärmung

Wasserwirtschaft

feuchtadiabatischer Temperaturgradient

  • auch kondensationsadiabatischer Temperaturgradient
  • Änderung der Temperatur aufsteigender Luft, in welcher Wasserdampf kondensiert (0,5 - 0,7°C/100m Höhendifferenz)
  • Abkühlung infolge der Ausdehnung (trockenadiabatischer Temperaturgradient) wird teilweise durch die freiwerdende Verdampfungswärme des Wassers kompensiert

Wasserwirtschaft

Wo kann man adiabatische Prozesse beobachten?

in der Troposphäre

Wasserwirtschaft

Nennen Sie die acht Parameter, die ein Niederschlagsereignis charakterisieren.

(1) Art,                   (2) Menge, 

(3) Dauer,           (4) Intensität, 

(5) räumliche Verteilung,

(6) Niederschlagsgebiet 

(7) zeitlicher Intensitätsverlauf

(8) Häufigkeit und Jährlichkeit 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Wasserwirtschaft an der Universität Siegen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Wasserwirtschaft an der Universität Siegen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Siegen Übersichtsseite

Hydro und Wasserbau

Wasserbau II

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Wasserwirtschaft an der Universität Siegen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback