Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg.

Beispielhafte Karteikarten für Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg auf StudySmarter:

Erläuterung "Gegenstands-Methoden-Interaktion" (2)

Beispielhafte Karteikarten für Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg auf StudySmarter:

Theoretische Spezialisierung (3)

Beispielhafte Karteikarten für Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg auf StudySmarter:

Berufspflichten f. Psychologen (7)

Beispielhafte Karteikarten für Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg auf StudySmarter:

Einteilung Realwissenschaften anhand des Gegenstandsbereiches (2)

Beispielhafte Karteikarten für Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg auf StudySmarter:

Einteilung Kulturwissenschaften anhand des Gegenstandsbereiches (2)

Beispielhafte Karteikarten für Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg auf StudySmarter:

Zuordnung Psychologie anhand des Gegenstandsbereiches (3)

Beispielhafte Karteikarten für Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg auf StudySmarter:

Def. Wissenschaft

Beispielhafte Karteikarten für Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg auf StudySmarter:

Forschungsmethode Logisch-mathematische Wissenschaft

Beispielhafte Karteikarten für Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg auf StudySmarter:

Forschungsmethode Erfahrungswissenschaften

Beispielhafte Karteikarten für Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg auf StudySmarter:

Einteilung anhand d. Forschungsmethoden (3)

Beispielhafte Karteikarten für Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg auf StudySmarter:

Bestandteile, die f. Wissenschaft gegeben sein müssen (8)

Beispielhafte Karteikarten für Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg auf StudySmarter:

Einteilung Wissenschaften anhand des Gegenstandsbereiches (2)

Kommilitonen im Kurs Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg auf StudySmarter:

Anwendungsbereiche

Erläuterung "Gegenstands-Methoden-Interaktion" (2)

  • keine Methode kann einen Gegenstand in all seinen Aspekten erfassen
  • keine Methode grundlegend gut/schlecht, lediglich für einzelne Gegenstände gut/weniger gut geeignet

Anwendungsbereiche

Theoretische Spezialisierung (3)

  • Tiefenpsychologie
  • Humanistische Psychologie
  • Behaviorismus

Anwendungsbereiche

Berufspflichten f. Psychologen (7)

  • Meldepflicht
  • Berufsausübung nach bestem Wissen u. Gewissen
  • 150 Fortbildungseinheiten innerhalb v. 5 Jahren
  • Aufklärungspflicht
  • Dokumentationspflicht
  • Auskunftspflicht
  • Verschwiegenheitspflicht

Anwendungsbereiche

Einteilung Realwissenschaften anhand des Gegenstandsbereiches (2)

  • Naturwissenschaften
  • Kulturwissenschaften (Teilbereich dessen, was durch menschliches Handeln entstanden ist)

Anwendungsbereiche

Einteilung Kulturwissenschaften anhand des Gegenstandsbereiches (2)

  • Geisteswissenschaften
  • Sozial- u. Wirtschaftswissenschaften

Anwendungsbereiche

Zuordnung Psychologie anhand des Gegenstandsbereiches (3)

  • Naturwissenschaft
  • Geisteswissenschaft
  • Sozial- u. Wirtschaftswissenschaft

Anwendungsbereiche

Def. Wissenschaft

methodisch gewonnenes System von Aussagen über einen bestimmten Gegenstand

Anwendungsbereiche

Forschungsmethode Logisch-mathematische Wissenschaft

formal deduktivistische Methodik

Anwendungsbereiche

Forschungsmethode Erfahrungswissenschaften

empirische Methodik

Anwendungsbereiche

Einteilung anhand d. Forschungsmethoden (3)

Logisch-mathematische Wissenschaften

Erfahrungswissenschaften

Philosophische Wissenschaften

Anwendungsbereiche

Bestandteile, die f. Wissenschaft gegeben sein müssen (8)

  • untersucht einen akzeptierten Gegenstandsbereich
  • untersucht darin Probleme u. Fragestellungen, die offen u. als solche anerkannt sind
  • verwendet spezifische, nicht-natürliche Sprache
  • die die Praxis Ausübenden teilen eine Menge v. gemeinsamen Überzeugungen als Grundlage ihrer Untersuchungen
  • folgt anerkannten Mitteln & Methoden
  • es bestehen anerkannte Standards bzgl. Erfolg, Ziel, etc. einer Untersuchung
  • es bestehen anerkannte Standards bzgl. der Akzeptanz von Ergebnissen, die in anderen Feldern gewonnen werden
  • ist Teil eines sozialen Netzes (scientific community)

Anwendungsbereiche

Einteilung Wissenschaften anhand des Gegenstandsbereiches (2)

  • Formalwissenschaften
  • Realwissenschaften (Teilbereiche d. Erfahrungswirklichkeit)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Salzburg Übersichtsseite

Einführung Psy.

Anwendungsbereiche der Psychologie

Biologische Psychologie

Entwicklungspsychologie - Definitionen

Biologische Psychologie Altklausurfragen

Entwicklungspsychologie Altklausurfragen

Methodenlehre und Statistik

Geschichte und Systeme

Sozialpsychologie

Testtheorie

Sozialpsychologie

Sozialpsychologie

Psychische Störungen & Behandlung

Kognitive psychologie

Kognitive Psychlogie Altklausurfragen

klinische Psychologie

Klinische Psychologie 1

Geschichte der Psychologie

Klinische Psychologie

Klinische Psychologie I - Altklausurfragen

Kognitive Psychologie

Kognitive Psychologie

Kognitive Altklausurfragen

Biologische Psychologie

Klinische AK Fragen

Psychische Störungen

Einführung

Geschichte & Systeme

Methodenlehre

Bio 05.11.20-

Einführung in die Psychologie

Geschichte & Systeme: Kant

Geschichte & Systeme: Philosophische Hintergrundströmungen im 19. Jhd.

Einführung in das Studium & Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens

Einführung in das Studium

Geschichte: Romantische Naturphilosophie und Ausdruckspsychologie (4)

Geschichte: naturwissenschaftliche Neubegründung der Psychologie (5)

Bio - chemische Sinne

Bio - das somatosensorische System

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Anwendungsbereiche an der Universität Salzburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login