Testtheorie an der Universität Regensburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Testtheorie an der Universität Regensburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Testtheorie an der Universität Regensburg.

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Regensburg auf StudySmarter:

Skalentypen Reihenfolge

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Regensburg auf StudySmarter:

Definition Test

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Regensburg auf StudySmarter:

Was ist eine Ordinalskala und welche Transfomationen sind zulässig

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Regensburg auf StudySmarter:


Was ist eine Verhältnisskala und welche Transformationen sind zulässig

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Regensburg auf StudySmarter:


Was ist eine Intervallskala und welche Transformationen sind zulässig und welche Aussagen bedeutsam?

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Regensburg auf StudySmarter:

Was sind die 5 Axiome und Zusatzannahmen der KTT?

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Regensburg auf StudySmarter:

Paralleltestreliabilität Vor- und Nachteile

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Regensburg auf StudySmarter:

Retest Reliabilität Probleme (3)

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Regensburg auf StudySmarter:

Welche Arten von Reliabilität gibt es? (4)

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Regensburg auf StudySmarter:

Retest Reliabilität Messung

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Regensburg auf StudySmarter:

Paralleltestreliabilität Voraussetzung

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Regensburg auf StudySmarter:

Testhalbierungsreliabilität, was passiert mit Reliabilität & was kann man tun?

Kommilitonen im Kurs Testtheorie an der Universität Regensburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Regensburg auf StudySmarter:

Testtheorie

Skalentypen Reihenfolge

Nominal

Ordinal

Intervall

Differenz

Verhältnis

Absolut

Testtheorie

Definition Test

erhebt unter standartisierten Bedingungen eine Informations-SP , indem systematisch erstellte Fragen interessierende Verhaltensweisen/Vorgänge auslösen.

Ziel ist es die Merkmalsausprägung zu bestimmen

Testtheorie

Was ist eine Ordinalskala und welche Transfomationen sind zulässig

Rangreihenfolge, aber Abstände nicht interpretierbar (-> nur bedeutsam ob größer/kleiner)

monoton steigende (rangerhaltende Transformationen zulässig)

Testtheorie


Was ist eine Verhältnisskala und welche Transformationen sind zulässig

natürlicher Nullpunkt z. B. Entfernung zwischen 2 Orten

Multiplikation mit positiven Konstanten (Umrechnung m in km)


Testtheorie


Was ist eine Intervallskala und welche Transformationen sind zulässig und welche Aussagen bedeutsam?

kein natürlicher Nullpunkt, z. B. z-Werte/Korrelationskoeffizienten

positive lineare Transformationen

Aussagen über Verhältnisse von Differenzen (Diff von A-B ist größer als zwichen B-C)

Testtheorie

Was sind die 5 Axiome und Zusatzannahmen der KTT?

Existenzaxiom

Verknüpfungsaxiom

Unabhängigkeitsaxiom

Unabhängigkeit der Messfehler ... 

...zwischen Items

... zwischen Personen

Testtheorie

Paralleltestreliabilität Vor- und Nachteile

+ keine Erinnerungs-/Übungseffekte

- schwer zu realisieren

-Merkmalsveränderung

-andere Formulierung kann stören

-hohe Itemzahl nötig

Testtheorie

Retest Reliabilität Probleme (3)

  • Übungseffekte
  • Gedächtniseffekte
  • Merkmalsveränderung

Testtheorie

Welche Arten von Reliabilität gibt es? (4)

Retest

Paralleltest

Testhalbierung

innere Konsistenz

Testtheorie

Retest Reliabilität Messung

Korrelation der 2 Testwerte (rtt)

Testtheorie

Paralleltestreliabilität Voraussetzung

2 unterschiedliche Tests, die dasselbe messen

-> gleiche Mittelwerte, Standardabweichungen und Iteminterkorrelationen

Testtheorie

Testhalbierungsreliabilität, was passiert mit Reliabilität & was kann man tun?

verringert sich

Korrektur durch Spearman-Brown Formel

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Testtheorie an der Universität Regensburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Testtheorie an der Universität Regensburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Regensburg Übersichtsseite

Neuropsychologie

Entwicklungspsychologie

Allgemeine 2

Aufbaumodul Klinische Psychologie

Klinische Aufbaumodul

Pädagogische Psychologie Vorlesung

VL Einführung Psychologische Diagnostik

Biologische Psychologie

Biopsychologie

VL Neuropsychologie

Neuropsychologie

Differentielle und Persönlichkeitspsychologi

neuer Versuch

Allgemeine Psychologie I

Allgemeine Psychologie 2

Allgemeine 1

testtheorie an der

Universität des Saarlandes

Diagnostik + Testtheorie an der

Universität Greifswald

Theorie 1 an der

Universität Wien

Testtheorie (2021) an der

Universität Hildesheim

Diagnostik & Testtheorie an der

Universität Trier

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Testtheorie an anderen Unis an

Zurück zur Universität Regensburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Testtheorie an der Universität Regensburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards