Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Entwicklungspsychologie an der Universität Regensburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Entwicklungspsychologie Kurs an der Universität Regensburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie Piagets Hauptgedanken 

+ seine Entwicklungsabschnitte (Teil II)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Entwicklungsphasen:

1. Sensumotorisch(e) (Intelligenz) 

[Geburt - 2 Jahre]

2. Präopertional [2 - 7 Jahre]

3. Konkret - opertional [7-11 Jahre]

4. formal - opertional [11 Jahre +]

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Entwicklungspsychologie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= ein interdisziplinäres Forschungsgebiet, das sich mit dem Verständnis und der Konstanz und der Variablität und der Veränderung über die gesamte menschliche Lebensspanne beschäftigt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Entwicklungstufe: pränatal

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

pränatal: (Empfängnis - Geburt)

Kurzbeschreibung:

  • Zelle wächs zu einem Fötus heran, der sich an die Lebensumstände außerhalb des Uteruses anpassen kann
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Piagets Stufen kognitiver Entwicklung:

konkret opertional  


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Alter: 7 - 11 Jahre

Kurzbeschreibung: 

  • Denken des Kindes wird prälogisch
  • Verstehen, dass Objekte Erscheinungsbild verändern
  • Objekte werden in Gruppen/ Untergruppen eingeteilt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mittlere Kindheit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Alter: 6 - 11 Jahre (auch Schuljahre)

Kurzbeschreibung:

sichtbare Fortschritte in:

  • sportlichen Aktivitäten
  • logischen Denkprozessen
  • grundlegenden schulischen Kenntnissen
  • Verständis für das Selbst + Zugehörigkeit zu einer Peergruppe


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In welche Lebensabschnitte unterteilt man normalerweise?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Pränatal (Empfängnis - Geburt)
  • Säuglings- und Krabbelalter (Geburt - 2Jahre)
  • Frühe Kindheit (2- 6 Jahre)
  • Mittlere Kindheit (6 - 11 Jahre)
  • Adoleszenz (11 - 21 Jahre)
  • früheres Erwachsenenalter (21 - 40 Jahre)
  • mittleres Erwachsenenalter (40 - 65 Jahre)
  • spätes Erwachsenalter (65 - Tod)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bullemie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Schlankheitsbestreben mit Ess- und Brechanfällen

  • tritt häufiger als Magersucht auf
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Egozentrismus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= die Annahme, dass unbelebte Dinge lebensähnliche Merkmale haben 

(z.B Gedanken, Wünsche und Gefühle)

  •  verantwortlich für das animistische Denken

Piaget:

  • Kleine Kinder nicht fähig zu Operationen
  • Verweis: 3 - Berge - Modell
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Moralische Entwicklung Piaget

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Stufe: heteronome Moral (5-10 Jahre)

  • unter der Autorität eines anderen

2. Stufe: autonome Moral (ab 10 Jahre) v

  • Standard von Fairness
  • ideale Reziprozität (Gegenseitigkeit) "wie du mir, so ich dir"
  • Intention wichtig für Beurteilung 



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Entwicklung ist...?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= ein lebenslanger Prozess 

K E N N  Z E I C H E N:

  • multidimensional u. multidirektional
  • plastisch
  • verläuft in vielfältigen Kontexten:  
    •  alterabhängig
    •  epochenabhängig
    • nicht normativ
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Adolesenz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Alter: 11 - 21 (auch Pubertät)

Kurzbeschreibung:

  • sexuelle Reife
  • Gedanken werden abstrakter, realistischer
  • Ernst nehmen von schulischen Leistungen
  • Fokus auf Defintion von Normen, Werte, Ideale
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Forschungsmethoden:

Beobachtungsformen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Systematische Beobachtung: (teilnehmend/natürlich)

  • Hineinfinden in natürliche Umgebung eines Menschens --> Beobachtung des interessierten Verhaltens
Lösung ausblenden
  • 151261 Karteikarten
  • 2896 Studierende
  • 178 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Entwicklungspsychologie Kurs an der Universität Regensburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Nennen Sie Piagets Hauptgedanken 

+ seine Entwicklungsabschnitte (Teil II)

A:

Entwicklungsphasen:

1. Sensumotorisch(e) (Intelligenz) 

[Geburt - 2 Jahre]

2. Präopertional [2 - 7 Jahre]

3. Konkret - opertional [7-11 Jahre]

4. formal - opertional [11 Jahre +]

Q:

Was ist Entwicklungspsychologie?

A:

= ein interdisziplinäres Forschungsgebiet, das sich mit dem Verständnis und der Konstanz und der Variablität und der Veränderung über die gesamte menschliche Lebensspanne beschäftigt

Q:

Entwicklungstufe: pränatal

A:

pränatal: (Empfängnis - Geburt)

Kurzbeschreibung:

  • Zelle wächs zu einem Fötus heran, der sich an die Lebensumstände außerhalb des Uteruses anpassen kann
Q:

Piagets Stufen kognitiver Entwicklung:

konkret opertional  


A:

Alter: 7 - 11 Jahre

Kurzbeschreibung: 

  • Denken des Kindes wird prälogisch
  • Verstehen, dass Objekte Erscheinungsbild verändern
  • Objekte werden in Gruppen/ Untergruppen eingeteilt
Q:

Mittlere Kindheit

A:

Alter: 6 - 11 Jahre (auch Schuljahre)

Kurzbeschreibung:

sichtbare Fortschritte in:

  • sportlichen Aktivitäten
  • logischen Denkprozessen
  • grundlegenden schulischen Kenntnissen
  • Verständis für das Selbst + Zugehörigkeit zu einer Peergruppe


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

In welche Lebensabschnitte unterteilt man normalerweise?

A:
  • Pränatal (Empfängnis - Geburt)
  • Säuglings- und Krabbelalter (Geburt - 2Jahre)
  • Frühe Kindheit (2- 6 Jahre)
  • Mittlere Kindheit (6 - 11 Jahre)
  • Adoleszenz (11 - 21 Jahre)
  • früheres Erwachsenenalter (21 - 40 Jahre)
  • mittleres Erwachsenenalter (40 - 65 Jahre)
  • spätes Erwachsenalter (65 - Tod)
Q:

Bullemie

A:

= Schlankheitsbestreben mit Ess- und Brechanfällen

  • tritt häufiger als Magersucht auf
Q:

Was ist Egozentrismus?

A:

= die Annahme, dass unbelebte Dinge lebensähnliche Merkmale haben 

(z.B Gedanken, Wünsche und Gefühle)

  •  verantwortlich für das animistische Denken

Piaget:

  • Kleine Kinder nicht fähig zu Operationen
  • Verweis: 3 - Berge - Modell
Q:

Moralische Entwicklung Piaget

A:

1. Stufe: heteronome Moral (5-10 Jahre)

  • unter der Autorität eines anderen

2. Stufe: autonome Moral (ab 10 Jahre) v

  • Standard von Fairness
  • ideale Reziprozität (Gegenseitigkeit) "wie du mir, so ich dir"
  • Intention wichtig für Beurteilung 



Q:

Entwicklung ist...?

A:

= ein lebenslanger Prozess 

K E N N  Z E I C H E N:

  • multidimensional u. multidirektional
  • plastisch
  • verläuft in vielfältigen Kontexten:  
    •  alterabhängig
    •  epochenabhängig
    • nicht normativ
Q:

Adolesenz

A:

Alter: 11 - 21 (auch Pubertät)

Kurzbeschreibung:

  • sexuelle Reife
  • Gedanken werden abstrakter, realistischer
  • Ernst nehmen von schulischen Leistungen
  • Fokus auf Defintion von Normen, Werte, Ideale
Q:

Forschungsmethoden:

Beobachtungsformen
A:

Systematische Beobachtung: (teilnehmend/natürlich)

  • Hineinfinden in natürliche Umgebung eines Menschens --> Beobachtung des interessierten Verhaltens
Entwicklungspsychologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Entwicklungspsychologie an der Universität Regensburg

Für deinen Studiengang Entwicklungspsychologie an der Universität Regensburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Entwicklungspsychologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

entwicklungspsychologie

Universität Kassel

Zum Kurs
Entwicklungspsychologie

Medical School Hamburg

Zum Kurs
entwicklungspsychologie

Universität Würzburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Entwicklungspsychologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Entwicklungspsychologie