Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam

Karteikarten und Zusammenfassungen für Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam.

Beispielhafte Karteikarten für Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

String

Beispielhafte Karteikarten für Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Strings:
Dynamisch vs Statisch

Beispielhafte Karteikarten für Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Einlesen mit fgets

Beispielhafte Karteikarten für Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

fgets vs gets

Beispielhafte Karteikarten für Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

scanf

Beispielhafte Karteikarten für Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

konstante Array-Elemente
vs konstanter Pointer

Beispielhafte Karteikarten für Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Abfangen von Typfehlern
bei Benutzereingaben

Beispielhafte Karteikarten für Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

scanf:
Einlesen von Strings

Beispielhafte Karteikarten für Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Leeren des Eingabepuffers
von scanf

Beispielhafte Karteikarten für Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

puts

Beispielhafte Karteikarten für Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

<string.h>
Standardfunktionen

Beispielhafte Karteikarten für Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

size_t

Kommilitonen im Kurs Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Strings-Eingabe-Ausgabe

String
Folge von Character-Werten.
-> char-Array mit '\0' am Ende.

Definition in Anführungszeichen:
-> konstante Zeichenkette.

Strings-Eingabe-Ausgabe

Strings:
Dynamisch vs Statisch
Dynamisch:
char a[ 7 ] = "Adrian";
char b[ ] = "Apfel";

- einzeln veränderbare char-Arrays.
- kein Überschreiben möglich.
- Pointer kann NICHT umgesetzt werden.

Statisch:
char *s = "Banane";

- read-only char-Arrays.
-> im statischen Datensegment.
-> Elemente unveränderbar.
-> komplettes Überschreiben möglich.

- umsetzbarer Pointer.

Strings-Eingabe-Ausgabe

Einlesen mit fgets
char * fgets
(char *s, int size, FILE *stream)

Bsp.: fgets(str, 1024, stdin);

- letztes Zeichen automatisch: '\n'.
-> liest size-1 Zeichen aus stream.

Strings-Eingabe-Ausgabe

fgets vs gets
fgets sollte immer verwendet werden.


char * gets(char *s);
gets:
- gefährlich: fehlende Zeichenanzahl.
- kann zu Datenverlust führen durch
   versehentliches Überschreiben
   außerhalb der Array-Grenzen.
- kein Zugriff auf Daten außerhalb
   dieser Grenzen.

Strings-Eingabe-Ausgabe

scanf
scanf(const char * format, . . .);

formale Parameter:
1. Formatstring mit Formatelementen.
2. Adressen von Variablen.

- Verwerfen von unpassende Zeichen.
- Einlesen bis zum ' \n '.
- ' %* ', falls Formatelemente
   ignoriert werden sollen.

Strings-Eingabe-Ausgabe

konstante Array-Elemente
vs konstanter Pointer
konstante Array-Elemente:
const char * format

konstanter Pointer:
char * const format

Strings-Eingabe-Ausgabe

Abfangen von Typfehlern
bei Benutzereingaben
float n;
int status = scanf("%f", &n);
if(status == 0)
      exit(EXIT_FAILURE);

- exit-Funktion aus <stdlib.h>

- fehlerhafte Eingabe verbleibt
   im Eingabepuffer

Strings-Eingabe-Ausgabe

scanf:
Einlesen von Strings
ohne Begrenzung(gefährlich):
scanf("%s", str);

mit Grenze n:
scanf("%ns", str);

z.B. scanf("%20s", str);

Strings-Eingabe-Ausgabe

Leeren des Eingabepuffers
von scanf
int c, status, zahl;
status = scanf("%d", &zahl);
if(status == 0)
       do
               c = getchar();
       while(c != '\n');

-> Fehlerbehandlung
     mit Recovering.

Strings-Eingabe-Ausgabe

puts
int puts(const char * s);

- Alternative zu printf.
- fügt '\n' an.
- return Wert ist Länge.

-> keine Formatelemente!

Strings-Eingabe-Ausgabe

<string.h>
Standardfunktionen
Länge:
size_t strlen
(const char * s);

Kopieren:
char * strcpy
(char * dest, const char * src);

Anhängen:
char * strcat
(char * dest, const char * src);

Vergleichen:
int strcmp
(const char * s1, const char * s2);
int strncmp
(const char * s1, const char * s2, size_t n);

Strings-Eingabe-Ausgabe

size_t
- vordefinierter Datentyp.
- Rückgabewert von sizeof.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Potsdam Übersichtsseite

2er Potenzen

Mengenlehre

Prozedurale Programmierung

OOP

Funktionale Programmierung

Mathe1 Nr1

Assembler, Interpreter/Compiler

Paradigmen

PdP

Einführung in C

C-Funk.-Fehler-Pointer

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Strings-Eingabe-Ausgabe an der Universität Potsdam oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login