Sportgeschichte an der Universität Potsdam

Karteikarten und Zusammenfassungen für Sportgeschichte an der Universität Potsdam

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Sportgeschichte an der Universität Potsdam.

Beispielhafte Karteikarten für Sportgeschichte an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Haltung der Turner bis 1930 zum internationalem Sportverkehr? 

Beispielhafte Karteikarten für Sportgeschichte an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Wie verhalten sich bürgerlicher Sport und DT nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten? 

Beispielhafte Karteikarten für Sportgeschichte an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Was ist Sport? 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Sportgeschichte an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Warum gründete sich eine deutsche Arbeiter-Turn- und Sport Bewegung? 

Beispielhafte Karteikarten für Sportgeschichte an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Wie entwickelte sich die jüdische Turn- und Sportbewegung? Aus welchen Gründen kam es zur Ausdifferenzierung? 

Beispielhafte Karteikarten für Sportgeschichte an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Wie definiert Guttman,, modernen Sport''? 

Beispielhafte Karteikarten für Sportgeschichte an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Was sind die Unterschiede zw. den antiken und den olympischen Spielen der Neuzeit? 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Sportgeschichte an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Welche Rolle spielt Coubertain in dem Zusammenhang? 

Beispielhafte Karteikarten für Sportgeschichte an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Welches wären die Verdienste von GutsMuths um die Gymnastik? 

Beispielhafte Karteikarten für Sportgeschichte an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Gründe für die rasante Entwicklung von Turnen und Sport in der Weimarer Zeit? 

Beispielhafte Karteikarten für Sportgeschichte an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Warum begründete Jahn die deutsche Turnbewegung? 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Sportgeschichte an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Was geschah 1933 mit den Fraktionen des Weimarer Sports? 

Kommilitonen im Kurs Sportgeschichte an der Universität Potsdam. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Sportgeschichte an der Universität Potsdam auf StudySmarter:

Sportgeschichte

Haltung der Turner bis 1930 zum internationalem Sportverkehr? 
-internationale Wettkämpfe unter dem Niveau der Turner 
-hielten sich für was Besseres als moderner englischer Sport
-Kritik:*Sport als Fremdkörper 
*Materialismus
*Medaillen->Turner keine Preise
*Turner ist Mehrkämpfer kein Spezialist 

Sportgeschichte

Wie verhalten sich bürgerlicher Sport und DT nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten? 
-Mai 1933 - Selbstauflösung des DRA -> Reichsführerring über Sportfachverbände und DT
-Ausschluss jüdischer Mitglieder ohne gesetzliche Grundlage
-Gleichschaltung und Selbstgleichschaltung von Turnen und Sport -> Begründung eines neuen Einheitsverbandes(DRL) bei Aufrechterhaltung des Vereinspronzips

Sportgeschichte

Was ist Sport? 
-Franz. :(se) de (s) porter= sich zerstreuen, Vergnügen 
-seit dem 20. Jahrhundert weltweit gebräuchlich 
-vorwiegend körperliche Bewegungen, die grundsätzlich zweckfrei sind 
-selbst auf sinn suche begeben, besondere Erfahrungen mit dem Körper, etwas für Fitness und Gesundheit tun(Alkemeyer? 
-durch Normen geregelt 
-Menschheitsgeschichtlich gesehen:,, Sport ist noch ein Baby''
-von Bedeutung her ist Sport ein Riese geworden 
-,, Versportlichung der Gesellschaft' 'und,, Entsportlichung des Sports' '
-inzwischen sehr heterogen, Trias Bewegung, Spiel und sport
-soziales Konstrukt 

Sportgeschichte

Warum gründete sich eine deutsche Arbeiter-Turn- und Sport Bewegung? 
-politische Ausgrenzung durch national gesinnte Deutsche Turnerschaft 
-soziale Ausgrenzung durch die exklusiven Sportvereine/Clubs

Sportgeschichte

Wie entwickelte sich die jüdische Turn- und Sportbewegung? Aus welchen Gründen kam es zur Ausdifferenzierung? 
-Anzahl der Mitglieder und Vereine stiegen bis 1911 mäßig, danach bis 1914 rasant an, da sie sich auch dem Sport öffnen ->Zulauf
-Unterteilung in:
Makkabi ->zionistisch - Juden an die Macht
Schild ->Frontsoldaten deutschnational
VINTUS -> Verband jüdisch neutraler Turn- und Sportvereine 
->unterschiedliche politische Ziele

Sportgeschichte

Wie definiert Guttman,, modernen Sport''? 
-Weltlichkeit(nicht rituell/religiös bedingt. Um seiner selbst Willen!) 
-Gleichheit(in der Vorbereitung(Trainingsmöglichkeit) und im Wettkampf) 
-Spezialisierung
-Rationalisierung(Regeln (Mittel zum Zweck), optimierte Wettkampfvorbereitung) 
-Bürokratisierung(Verbände ->Überwachung, Organisation, Reglementierung...) 
-Quantifizierung (Leistung bis ins kleinste Detail erfasst(auch im Turnen etc.) 
-Suche nach Rekorden 

Sportgeschichte

Was sind die Unterschiede zw. den antiken und den olympischen Spielen der Neuzeit? 
Antike Olympische Spiele/Olympische Spiele der Neuzeit 
-Nur der Sieg zählt / Dabeisein ist alles
-Kriege wurden während der Spiele unterbrochen/Kriege wurden nicht unterbrochen 
-Nur in Athen /ständiger Wechsel der Austragungsorte
-religiöser Hintergrund(Spiele zur Ehren des Zeus, Agone zu Ehren der Götter) / sportlicher Hintergrund (Repräsentation des eigenen Landes) 
-Doppellauf, Langstreckenlauf, Waffenlauf, Pentathlon(Weitsprung, Speer, Lauf, Ringen, Diskus), Wagenrennen, Wettreiten / athletische Sportarten, nautisch Sportarten, Kampf-, Winter-, Pferdesport, Turnen, Radfahren, Ballspiele
- Frauenteilnahme verboten / Frauen dürfen teilnehmen
-Nur Sieg =Platz 1/Platzierungen(Bronze ,Silber,Gold) 
-kostenloser Besuch /Eintritt Sportstätten

Sportgeschichte

Welche Rolle spielt Coubertain in dem Zusammenhang? 

-Begründer der Olympischen Spieler der Neuzeit (Olympische Kongress 1894 in Sorbonne) 
-Erfinder des modernen Funfkampfs
-Engagement beim Aufbau von Schulsportvereinen
-Gründung des IOC's nach seinen Vorschlägen (Unabhängigkeit der Mitglieder und Vervollständigung durch Zuwahl) 

Sportgeschichte

Welches wären die Verdienste von GutsMuths um die Gymnastik? 

-erstes Modell einer theoretisch fundierten, methodisch durchdachten und praktisch bewährten schulischen Körpererziehung
-,, Vollkommenheit des Körpers'': Dauer, Kraft(intensive, extensive, Sinneskraft), Gewandtheit, Schönheit(Ziel:Harmonie von Körper und Geist) 
-Praktiker der Gymnastik, Methodiker, Theoretiker 
-kein Zwang, sondern Ermunterung durch Beifall

Sportgeschichte

Gründe für die rasante Entwicklung von Turnen und Sport in der Weimarer Zeit? 
-Entwicklung der Freizeit 1800-1914(8-stundentag) 
-Allgemeine Blüte von Wissenschaft, Kultur, Sport in Weimar 
-wegfallende Beschränkungen des Kaiserreichs (Demokratie) 

Sportgeschichte

Warum begründete Jahn die deutsche Turnbewegung? 
-zunächst: politische Einigung Deutschlands (unter preußischer Führung) 
-später: Befreiung von der französischen Besetzung 
-Wehrertüchtigung der deutschen Jugend
-Freiheit des Deutschen Volkes (Verfassung) 

Sportgeschichte

Was geschah 1933 mit den Fraktionen des Weimarer Sports? 
-1933 - Gleichschaltung des Sports
- Verbot Arbeitersport
- Hitler erkannte Potential des Sports
-Turnerschaft pro Hitler 
-1934/35 - Verbot konfessioneller Sport

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Sportgeschichte an der Universität Potsdam zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Sportgeschichte an der Universität Potsdam gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Potsdam Übersichtsseite

Unternehmerisches Gründen und Denken

Geschichte an der

DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Geschichte an der

Universität Wien

Geschichte an der

Bergische Universität Wuppertal

Sprachgeschichte an der

Universität Kassel

Sportpäda/Sportgeschichte an der

Universität Münster

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Sportgeschichte an anderen Unis an

Zurück zur Universität Potsdam Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Sportgeschichte an der Universität Potsdam oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login