Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Chemie an der Universität Potsdam

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Chemie Kurs an der Universität Potsdam zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Orbital?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bereich in der Atomhülle, in dem sich ein Elektron mit hoher Wahrscheinlichkeit befindet

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Lanthanoide und Actinoide

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

weisen Atome mit energetisch höchst besetzten f-Orbitalen auf

Bsp.: Europium, Uran, Plutonium

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Orbitalmodell

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Aufenthaltsort eines Elektrons kann nicht genau bestimmt werden
  • Beschreibung von Elektronen durch Orbitalfunktionen im dreidimensionalen Raum
  • Beschreibung des energetischen Zustands eine Elektrons durch Quantenzahlen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet es, wenn eine Säure stark ist?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sie führt Reaktionen meist vollständig durch und gibt fast immer ihr Proton ab.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sagt die Ph - Skala aus

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • 0-2: stark sauer
  • 2-7: sauer
  • 7: neutral
  • 7-12: basisch
  • 12-14: stark basisch
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was dient als Grundsatz in der Beziehung zwischen pH und pOH?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
pH + pOH = 14
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Hauptgruppenelemente

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

chemische Elemente, deren Atome als energetisch höchst besetztes Orbital ein s- oder p-Orbital besitzen

Bsp.: Wasserstoff, Natrium, Chlor

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet es, wenn der pH größer als 7 ist? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Es handelt sich um eine alkalische Lösung.
Hierbei ist die Konzentration von OH höher als die von H.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was passiert grundsätzlich immer bei der Bildung einer Base im Wasser?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ein OH- Ion entsteht.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Quantenzahlen gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hauptquantenzahl, Nebenquantenzahl, Magnetquantenzahl und Spinquantenzahl

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Periodizitäten der Eigenschaften der Elemente

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • In einer Periode große Unterschiede in Eigenschaften der Elemente aufgrund verschiedener Valenzelektronenkonfigurationen
  • In einer Gruppe ähneln sich Eigenschaften der Elemente aufgrund gleicher Valenzelektronenkonfiguration
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ionen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Geladene Bausteine (positiv oder negativ), aus denen Stoffe bestehen
  • bestehen aus Protonen, Elektronen und Neutronen

  • Anzahl der Elektronen ≠ Anzahl der Protonen
  • Anzhal der Protonen = Kernladungszahl
  • Anzahl der Protonen + Anzahl der Neutronen= Nukleonenzahl
Lösung ausblenden
  • 112866 Karteikarten
  • 2436 Studierende
  • 114 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Chemie Kurs an der Universität Potsdam - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist ein Orbital?

A:

Bereich in der Atomhülle, in dem sich ein Elektron mit hoher Wahrscheinlichkeit befindet

Q:

Lanthanoide und Actinoide

A:

weisen Atome mit energetisch höchst besetzten f-Orbitalen auf

Bsp.: Europium, Uran, Plutonium

Q:

Orbitalmodell

A:
  • Aufenthaltsort eines Elektrons kann nicht genau bestimmt werden
  • Beschreibung von Elektronen durch Orbitalfunktionen im dreidimensionalen Raum
  • Beschreibung des energetischen Zustands eine Elektrons durch Quantenzahlen
Q:
Was bedeutet es, wenn eine Säure stark ist?
A:
Sie führt Reaktionen meist vollständig durch und gibt fast immer ihr Proton ab.
Q:

Was sagt die Ph - Skala aus

A:
  • 0-2: stark sauer
  • 2-7: sauer
  • 7: neutral
  • 7-12: basisch
  • 12-14: stark basisch
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was dient als Grundsatz in der Beziehung zwischen pH und pOH?
A:
pH + pOH = 14
Q:

Hauptgruppenelemente

A:

chemische Elemente, deren Atome als energetisch höchst besetztes Orbital ein s- oder p-Orbital besitzen

Bsp.: Wasserstoff, Natrium, Chlor

Q:
Was bedeutet es, wenn der pH größer als 7 ist? 
A:
Es handelt sich um eine alkalische Lösung.
Hierbei ist die Konzentration von OH höher als die von H.
Q:
Was passiert grundsätzlich immer bei der Bildung einer Base im Wasser?
A:
Ein OH- Ion entsteht.
Q:

Welche Quantenzahlen gibt es?

A:

Hauptquantenzahl, Nebenquantenzahl, Magnetquantenzahl und Spinquantenzahl

Q:

Periodizitäten der Eigenschaften der Elemente

A:
  • In einer Periode große Unterschiede in Eigenschaften der Elemente aufgrund verschiedener Valenzelektronenkonfigurationen
  • In einer Gruppe ähneln sich Eigenschaften der Elemente aufgrund gleicher Valenzelektronenkonfiguration
Q:
Ionen
A:
  • Geladene Bausteine (positiv oder negativ), aus denen Stoffe bestehen
  • bestehen aus Protonen, Elektronen und Neutronen

  • Anzahl der Elektronen ≠ Anzahl der Protonen
  • Anzhal der Protonen = Kernladungszahl
  • Anzahl der Protonen + Anzahl der Neutronen= Nukleonenzahl
Chemie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Chemie an der Universität Potsdam

Für deinen Studiengang Chemie an der Universität Potsdam gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Chemie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

chemie

Hochschule Osnabrück

Zum Kurs
chemie

Universität Mainz

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Chemie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Chemie