Kosten- Und Leistungsrechnung an der Universität Paderborn | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Kosten- und Leistungsrechnung an der Universität Paderborn

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Kosten- und Leistungsrechnung Kurs an der Universität Paderborn zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welche der beiden Unternehmensrechnungen nutzen Manager und wozu?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Manager nutzen die interne Unternehmensrechnung, um
1. Strategien zu entwickeln, zu kommunizieren und zu implementieren, sowie
2. operative Entscheidungen zu treffen und ihren Erfolg zu messen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Variable Kosten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Variable Kosten sind veränderliche Kosten, deren Höhe sich bei Variation einer Kosteneinflussgröße, ändert (z.B. der Produktionsmenge)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was gehört zur externen Unternehmensrechnung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bilanzen
  • Jahresabschluss 
  • Finanzbericht
  • Adhoc-Meldung
  • Börsenprospekt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie wählt man die richtige Strategie?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Wer sind unsere wichtigsten Kunden und wie können wir unsere Fähigkeiten einsetzen, um ihnen Mehrwert zu liefern?
  • Wie hoch ist die Verhandlungsmacht unserer Kunden?
  • Wie hoch ist die Verhandlungsmacht unserer Lieferanten?
  • Welche Substitute für unser Produkt gibt es am Markt und wie unterscheiden sie sich von unserem Produkt?
  • Haben wir genug Cash für unsere Strategie oder benötigen wir zusätzliche Mittel?
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche der beiden Unternehmensrechnungen nutzen Stakeholder und wozu?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Unternehmens-Stakeholder nutzen die externe Unternehmensrechnung,  um
1. eigene Ansprüche gegenüber dem Unternehmen durchzusetzen, sowie
2. ökonomische Entscheidungen zu treffen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Merkmale der internen Unternehmensrechnung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
>Adressaten: Unternehmensangehörige (alle Hierarchiebenen und Funktionen)
>Rechnungszweck: Informationen für Planung, Steuerung, Kontrolle und Dokumentation
>Vorgaben: Kaum Vorgaben; Ausgestaltung hängt vom Unternehmensziel ab
>Abbildungsgegenstand: Disaggregierte Rechnung für Teile des Unternehmens → Kostenobjekte (z.B. Produkte, Kundengruppen, Regionen, Abteilungen)
>Zeitlicher Rhythmus: Variabel; zusätzlich Anlassbezogen
>Zeitlicher Fokus: Zukunfts- und vergangenheitsorientiert
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was gehört zur internen Unternehmensrechnung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Controlling
  • Kostenrechnung
  • Investitionsrechnung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Management-Accounting 
  • Prozesskostenrechnung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie kennzeichnen sich Kosten und Erlöse(Leistungen)?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Sachzielorientierung:
  • Kosten und Erlöse ergeben sich aus dem Betriebszweck des Unternehmens
2. Bewertung:
  • Kosten und Erlöse sind Wertgrößen, keine Mengengrößen
3. Güterverbrauch bzw. Güterentstehung:
  • Kosten und Erlöse resultieren zwingend aus Güterverbrauch (-gebrauch) und Güterentstehung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche grundsätzlichen Unternehmensstrategien gibt es?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
>Kostenführerschaft: Unternehmen schaffen Wert durch niedrige Kosten
>Produktdifferenzierung: Unternehmen schaffen Wert durch einzigartige Produkte und Services
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Aus- und Einzahlungen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Aus- und Einzahlungen verändern die liquiden Mittel des Unternehmens (Bargeld, Guthaben bei Kreditinstituten, Schecks, Wechsel)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Stückkosten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Stückkosten sind die Kosten einer einzelnen Gütereinheit
Gesamtkosten/Menge= Kosten pro Stück
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Fixkosten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Fixkosten sind (kurzfristig) unveränderliche Kosten, die trotz Variation einer Kosteneinflussgröße immer in gleicher Höhe anfallen.
!Langfristig sind alle Kosten variabel, da dem Unternehmen immer die Möglichkeit offen steht, den Geschäftsbetrieb einzustellen!
Lösung ausblenden
  • 39835 Karteikarten
  • 1334 Studierende
  • 36 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Kosten- und Leistungsrechnung Kurs an der Universität Paderborn - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welche der beiden Unternehmensrechnungen nutzen Manager und wozu?
A:
Manager nutzen die interne Unternehmensrechnung, um
1. Strategien zu entwickeln, zu kommunizieren und zu implementieren, sowie
2. operative Entscheidungen zu treffen und ihren Erfolg zu messen.
Q:
Was sind Variable Kosten?
A:
Variable Kosten sind veränderliche Kosten, deren Höhe sich bei Variation einer Kosteneinflussgröße, ändert (z.B. der Produktionsmenge)
Q:
Was gehört zur externen Unternehmensrechnung?
A:
  • Bilanzen
  • Jahresabschluss 
  • Finanzbericht
  • Adhoc-Meldung
  • Börsenprospekt
Q:
Wie wählt man die richtige Strategie?
A:
  • Wer sind unsere wichtigsten Kunden und wie können wir unsere Fähigkeiten einsetzen, um ihnen Mehrwert zu liefern?
  • Wie hoch ist die Verhandlungsmacht unserer Kunden?
  • Wie hoch ist die Verhandlungsmacht unserer Lieferanten?
  • Welche Substitute für unser Produkt gibt es am Markt und wie unterscheiden sie sich von unserem Produkt?
  • Haben wir genug Cash für unsere Strategie oder benötigen wir zusätzliche Mittel?
Q:
Welche der beiden Unternehmensrechnungen nutzen Stakeholder und wozu?
A:
Unternehmens-Stakeholder nutzen die externe Unternehmensrechnung,  um
1. eigene Ansprüche gegenüber dem Unternehmen durchzusetzen, sowie
2. ökonomische Entscheidungen zu treffen.
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was sind Merkmale der internen Unternehmensrechnung?
A:
>Adressaten: Unternehmensangehörige (alle Hierarchiebenen und Funktionen)
>Rechnungszweck: Informationen für Planung, Steuerung, Kontrolle und Dokumentation
>Vorgaben: Kaum Vorgaben; Ausgestaltung hängt vom Unternehmensziel ab
>Abbildungsgegenstand: Disaggregierte Rechnung für Teile des Unternehmens → Kostenobjekte (z.B. Produkte, Kundengruppen, Regionen, Abteilungen)
>Zeitlicher Rhythmus: Variabel; zusätzlich Anlassbezogen
>Zeitlicher Fokus: Zukunfts- und vergangenheitsorientiert
Q:
Was gehört zur internen Unternehmensrechnung?
A:
  • Controlling
  • Kostenrechnung
  • Investitionsrechnung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Management-Accounting 
  • Prozesskostenrechnung
Q:
Wie kennzeichnen sich Kosten und Erlöse(Leistungen)?
A:
1. Sachzielorientierung:
  • Kosten und Erlöse ergeben sich aus dem Betriebszweck des Unternehmens
2. Bewertung:
  • Kosten und Erlöse sind Wertgrößen, keine Mengengrößen
3. Güterverbrauch bzw. Güterentstehung:
  • Kosten und Erlöse resultieren zwingend aus Güterverbrauch (-gebrauch) und Güterentstehung
Q:
Welche grundsätzlichen Unternehmensstrategien gibt es?
A:
>Kostenführerschaft: Unternehmen schaffen Wert durch niedrige Kosten
>Produktdifferenzierung: Unternehmen schaffen Wert durch einzigartige Produkte und Services
Q:
Was sind Aus- und Einzahlungen?
A:
Aus- und Einzahlungen verändern die liquiden Mittel des Unternehmens (Bargeld, Guthaben bei Kreditinstituten, Schecks, Wechsel)
Q:
Was sind Stückkosten?
A:
Stückkosten sind die Kosten einer einzelnen Gütereinheit
Gesamtkosten/Menge= Kosten pro Stück
Q:
Was sind Fixkosten?
A:
Fixkosten sind (kurzfristig) unveränderliche Kosten, die trotz Variation einer Kosteneinflussgröße immer in gleicher Höhe anfallen.
!Langfristig sind alle Kosten variabel, da dem Unternehmen immer die Möglichkeit offen steht, den Geschäftsbetrieb einzustellen!
Kosten- und Leistungsrechnung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Kosten- und Leistungsrechnung an der Universität Paderborn

Für deinen Studiengang Kosten- und Leistungsrechnung an der Universität Paderborn gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Kosten- und Leistungsrechnung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Kosten-und Leistungsrechnung

Universität Rostock

Zum Kurs
Kosten- und Leistungsrechnung ||

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
Kosten und Leistungsrechnung

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
Kosten und Leistungsrechnung

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
Kosten und Leistungsrechnung

Universität Marburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Kosten- und Leistungsrechnung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Kosten- und Leistungsrechnung