Angewandte Chemie an der Universität Paderborn

Karteikarten und Zusammenfassungen für Angewandte Chemie an der Universität Paderborn

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Angewandte Chemie an der Universität Paderborn.

Beispielhafte Karteikarten für Angewandte Chemie an der Universität Paderborn auf StudySmarter:

Was ist die Wellenfunktion und die Wahrscheinlichkeitsdichte?

Beispielhafte Karteikarten für Angewandte Chemie an der Universität Paderborn auf StudySmarter:

Was sind "Orbital"?

Beispielhafte Karteikarten für Angewandte Chemie an der Universität Paderborn auf StudySmarter:

Was sind die Quantenzahlen?

Beispielhafte Karteikarten für Angewandte Chemie an der Universität Paderborn auf StudySmarter:

Was ist die Hauptquantenzahl n?

Beispielhafte Karteikarten für Angewandte Chemie an der Universität Paderborn auf StudySmarter:

Was ist die Magnetquantenzahl m?

Beispielhafte Karteikarten für Angewandte Chemie an der Universität Paderborn auf StudySmarter:

Was ist die Spinquantenzahl s?

Beispielhafte Karteikarten für Angewandte Chemie an der Universität Paderborn auf StudySmarter:

Was ist das Pauli-Prinzip?

Beispielhafte Karteikarten für Angewandte Chemie an der Universität Paderborn auf StudySmarter:

Was ist die Hund'sche Regel?

Beispielhafte Karteikarten für Angewandte Chemie an der Universität Paderborn auf StudySmarter:

Was ist die relative Atommasse?

Beispielhafte Karteikarten für Angewandte Chemie an der Universität Paderborn auf StudySmarter:

Wie steh die relative Atommasse mit der Ordnungszahl in Verbindung?

Beispielhafte Karteikarten für Angewandte Chemie an der Universität Paderborn auf StudySmarter:

Wie berechnet man die relative Molekülmasse?

Beispielhafte Karteikarten für Angewandte Chemie an der Universität Paderborn auf StudySmarter:

Was ist die Molmasse?

Kommilitonen im Kurs Angewandte Chemie an der Universität Paderborn. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Angewandte Chemie an der Universität Paderborn auf StudySmarter:

Angewandte Chemie

Was ist die Wellenfunktion und die Wahrscheinlichkeitsdichte?
Die Wellenfunktion ist die Ortsfunktion der Elektronen.
Die Wahrscheinlichkeitsdichte ist die Wellenfunktion zum Quadrat und beschreibt die Aufenthaltswahrscheinlichkeit des Elektrons.

Angewandte Chemie

Was sind "Orbital"?
  • Die Wellenfunktion lässt sich räumlich darstellen. Diese räumliche Darstellung nennt man Orbital

  • Die geometrische Form eines Orbitals ist der Bereich, in dem die Aufenthaltswahrscheinlichkeit des Elektrons mindestens 90 % beträgt

  • Ein Orbital ist KEIN Körper, sondern lediglich eine anschauliche Darstellung der Wellenfunktion!





Angewandte Chemie

Was sind die Quantenzahlen?
  • Ein Elektron wird in der Orbitaltheorie durch 4 Quantenzahlen beschrieben: • n = Hauptquantenzahl • l = Drehimpulsquantenzahl • m = Magnetquantenzahl • s = Spinquantenzahl

  • Jede Kombination der Quantenzahlen n, l, m beschreibt ein eindeutiges Orbital (die geometrische „Form“).

  • Die Spinquantenzahl s hat keinen Einfluss auf die „Form“ des Orbitals.

Angewandte Chemie

Was ist die Hauptquantenzahl n?
  • Bezeichnet die Hauptschalen.

  • Entspricht den Bohr‘schen Schalen bzw. der jeweiligen Periode.

  • Nimmt ganzzahlige Werte an. (n = 1, 2, 3, ...)

  • Je größer n ist, desto größer ist die Energie des Elektrons.

  • Gibt in grober Näherung die Größe der Elektronenwolke an.



Angewandte Chemie

Was ist die Magnetquantenzahl m?
  • Bei Anwesenheit eines magnetisches Feldes späten die Unterschalen in weiter Energie-Unterniveaus auf
  • Diese werden durch die Magnetquantenzahl m beschrieben
  • m gibt die Orientierung der betreffenden Unterschale im Raum an
  • m nimmt Werte zwischen -l und +l an
  • insgesamt existieren als (2 * l + 1) gleichförmige Orbitale

Angewandte Chemie

Was ist die Spinquantenzahl s?
  • Jedes Elektron besitzt einen EIgendrehimpuls = Spin
  • Dieser kann gegenüber dem Bahndrehimpuls 2 mögliche Orientierungen annehmen
    • parallel = spin up; s = +1/2
    • antiparallel = spin down; s = -1/2
  • in einem Orbital kann nur ein Elektron einen bestimmten Spin aufweisen

Angewandte Chemie

Was ist das Pauli-Prinzip?
Ein Orbital kann jeweils nur zwei Elektronen aufnehmen.
Diese müssen sich in der Spinquantenzagl s, welche nur die Werte -1/2 und +1/2 annehmen kann, unterscheiden.

Angewandte Chemie

Was ist die Hund'sche Regel?
Wenn für die Elektronen eines Atoms mehrere Orbital mit gleichem Energieniveau zur Verfügung stehen, werden zunächst alle mit je einem Elektron mit parallelem Spin besetzt.
Erst wenn alle Orbital des gleichen Energieniveaus mit jeweils einem Elektron gefüllt sind, werden sie durch das zweite Elektron vervollständigt.

Angewandte Chemie

Was ist die relative Atommasse?
  • Das Gewicht von Atomen wird als relative Atommasse angegeben.

  • Die Einheit der relativen Atommasse ist u (unit).

  • 1 u entspricht 1/12 der Masse eines Kohlenstoffatoms (Isotop 12C).

  • 1 u entspricht 1,661 · 10-27 kg

  • Jedes Proton und jedes Neutron hat die Masse 1 u.

  • Die Masse der Elektronen ist vernachlässigbar klein (Faktor 10000).

  • Der Zahlenwert der relativen Atommasse ist also identisch mit der Anzahl an Protonen und Neutronen.





Angewandte Chemie

Wie steh die relative Atommasse mit der Ordnungszahl in Verbindung?
  • Die Ordnungszahl im Periodensystem gibt die Anzahl der Protonen eines Elends an
  • Die meisten Elemente haben ähnlich viele Protonen wie Neutronen
  • Die relative Atommasse ist daher (näherungsweise) = OZ * 2
    • Diese Vereinfachung gilt aber nur für die ersten zwei Perioden
    • Ausnahme: Wasserstoff hat kein Neutron (relative Atommasse von Wasserstoff = 1 u)

Angewandte Chemie

Wie berechnet man die relative Molekülmasse?
Die relative Molekülmasse entspricht der Summe der relativen Massen aller am Molekül beteiligten Atome.

Angewandte Chemie

Was ist die Molmasse?
Die Molmasse (oder molare Masse) ist der Quotient aus der Masse eines Stoffes und der vorhandenen Stoffmenge. (M = m / n)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Angewandte Chemie an der Universität Paderborn zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Angewandte Chemie an der Universität Paderborn gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Paderborn Übersichtsseite

Modellierung

Umformtechnik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Angewandte Chemie an der Universität Paderborn oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Guten Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login