Einführung In Die Methoden Der Empirischen Sozialforschung an der Universität Osnabrück | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Osnabrück

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung Kurs an der Universität Osnabrück zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welche Art von Daten liefert der Mikrozensus? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Querschnittdaten 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche drei Elemente des Forschungsprozesses gehören zur Sekundäranalyse
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Formulierung und Präzisierung des Forschungsproblems, Datenauswertung, Berichterstattung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Primär-und Sekundärdaten? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Primär: Zur Untersuchung der Fragestellung müssen Daten erhoben werden
Sekundär: Es gibt bereits geeignetes Material, das ausgewertet werden kann 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erläutere die drei Analyseeinheiten
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Mikroebene: Individual Ebene z. B Bildung, soziale Herkunft, Einkommen
Mesoebene: Mittlere Ebene z. B Schule, Betrieb
Makroebene: Übergeordnete Ebene z. B Land, Bildungssystem, Wirtschaftssystem etc. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aus welchen Teilen besteht das deduktiv-normologische Erklärungsmodell? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Aussage/Gesetz, Randbedingungen und Beobachtung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Das deduktiv-normologische Erklärungsmodell  funktioniert streng genommen für den Sozialwissenschaftler nicht. Wahr oder falsch? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wahr
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definiere  ,, deduktiv"
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Logische Ableitung vom Allgemeinen auf das Besondere 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Eine Hypothese ist... 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Eine zugespitzte Forschungsfrage in der überprüfbare Vermutungen über einen bestimmten Sachverhalt formuliert werden. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet der Begriff "deterministisch" im Bezug auf eine Hypothese? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Der vermutete Zusammenhang gilt immer 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Eine typische Theorie für die Sozialwissenschaften ist.. 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Das probabilistische Erklärungsmodell (= nicht deterministische Aussagen, Aussagen, die Ausnahmen zulassen) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Analyeeinheit ist dem "Wirtschaftssystem" zugeordnet? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Markoebene
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erläutere den Inhalt der erhobenen Daten von Ereignissen, Paneldaten, Querschnittdaten, Zeitreihendaten
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ereignisdaten: Lebensverlaufstudie
Paneldaten: SOEP, jährliche Befragung von Betrieben
Querschnittdaten: Einkommen, Allgemeine Umfrage
Zeitreihendaten: Finanzmarktdaten, Bundesbank, Lange Reihen zur Wirtschaftsentwicklung 
Lösung ausblenden
  • 44415 Karteikarten
  • 1112 Studierende
  • 142 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung Kurs an der Universität Osnabrück - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welche Art von Daten liefert der Mikrozensus? 
A:
Querschnittdaten 
Q:
Welche drei Elemente des Forschungsprozesses gehören zur Sekundäranalyse
A:
Formulierung und Präzisierung des Forschungsproblems, Datenauswertung, Berichterstattung 
Q:
Was sind Primär-und Sekundärdaten? 
A:
Primär: Zur Untersuchung der Fragestellung müssen Daten erhoben werden
Sekundär: Es gibt bereits geeignetes Material, das ausgewertet werden kann 
Q:
Erläutere die drei Analyseeinheiten
A:
Mikroebene: Individual Ebene z. B Bildung, soziale Herkunft, Einkommen
Mesoebene: Mittlere Ebene z. B Schule, Betrieb
Makroebene: Übergeordnete Ebene z. B Land, Bildungssystem, Wirtschaftssystem etc. 
Q:
Aus welchen Teilen besteht das deduktiv-normologische Erklärungsmodell? 
A:
Aussage/Gesetz, Randbedingungen und Beobachtung 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Das deduktiv-normologische Erklärungsmodell  funktioniert streng genommen für den Sozialwissenschaftler nicht. Wahr oder falsch? 
A:
Wahr
Q:
Definiere  ,, deduktiv"
A:
Logische Ableitung vom Allgemeinen auf das Besondere 
Q:
Eine Hypothese ist... 
A:
Eine zugespitzte Forschungsfrage in der überprüfbare Vermutungen über einen bestimmten Sachverhalt formuliert werden. 
Q:
Was bedeutet der Begriff "deterministisch" im Bezug auf eine Hypothese? 
A:
Der vermutete Zusammenhang gilt immer 
Q:
Eine typische Theorie für die Sozialwissenschaften ist.. 
A:
Das probabilistische Erklärungsmodell (= nicht deterministische Aussagen, Aussagen, die Ausnahmen zulassen) 
Q:
Welche Analyeeinheit ist dem "Wirtschaftssystem" zugeordnet? 
A:
Markoebene
Q:
Erläutere den Inhalt der erhobenen Daten von Ereignissen, Paneldaten, Querschnittdaten, Zeitreihendaten
A:
Ereignisdaten: Lebensverlaufstudie
Paneldaten: SOEP, jährliche Befragung von Betrieben
Querschnittdaten: Einkommen, Allgemeine Umfrage
Zeitreihendaten: Finanzmarktdaten, Bundesbank, Lange Reihen zur Wirtschaftsentwicklung 
Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Methoden der empirischen Sozialforschung

Universität Leipzig

Zum Kurs
Einführung in die empirische Sozialforschung

Universität Erlangen-Nürnberg

Zum Kurs
Methoden der empirischen Sozialforschung

Universität Duisburg-Essen

Zum Kurs
Einführung in die Methoden der Empirischen Sozialforschung

Universität Oldenburg

Zum Kurs
Methoden der empirischen Sozialforschung

Universität Duisburg-Essen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung