Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg.

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Worin besteht der Unterschied zwischen Nukleosiden und Nukleotiden?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Was ist eine PCR?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Was bedeutet PCR?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Wie werden die Basen der DNA unterteilt und worin unterscheiden sie sich voneinander?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Wie ist eine Nukleinsäure (grob) aufgebaut?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Wie entsteht die DNA-Doppelstrang-Struktur?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Welche Nukleinsäuren unterscheidet man und worin unterscheiden sie sich?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Beschreibe den 2. Schritt der PCR.

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Beschreibe den 1. Schritt der PCR.

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

In welche Phasen wird die PCR unterteilt?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Welche Reagenzien werden für eine PCR benötigt?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Wie viele Wasserstoffbrückenbindungen entstehen jeweils zwischen den Basenpaaren?

Kommilitonen im Kurs Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone)

Worin besteht der Unterschied zwischen Nukleosiden und Nukleotiden?

Nukleosid: Base + Zucker

Nukleotid: Base + Zucker + Phosphat

Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone)

Was ist eine PCR?

Eine Methode, um DNA in vitro zu vervielfältigen


Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone)

Was bedeutet PCR?

Polymerase Chain Reaction
Polymerasekettenreaktion)

Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone)

Wie werden die Basen der DNA unterteilt und worin unterscheiden sie sich voneinander?

Purine: Adenin und Guanin (2 Ringe)

Pyrimidine: Thymin und Cytosin + Uracil (1 Ring)

Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone)

Wie ist eine Nukleinsäure (grob) aufgebaut?

Zucker

Base

Phosphat

Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone)

Wie entsteht die DNA-Doppelstrang-Struktur?

Indem eine Purinbase mit einer Pyrimidinbase ein Paar bildet.

--> Doppelstranghelix entsteht

Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone)

Welche Nukleinsäuren unterscheidet man und worin unterscheiden sie sich?

DNA (Desoxyribonukleinsäure)

RNA (Ribonukleinsäure)


Sie unterscheiden sich in ihrem Zucker und in der RNA kommt statt Thymin Uracil vor.

Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone)

Beschreibe den 2. Schritt der PCR.

Beim Annealing wird der Versuchsansatz auf ungefähr 55 bis 65°C abgekühlt und die Primer binden jeweils an das 3'-Ende der Gensequenz. 


Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone)

Beschreibe den 1. Schritt der PCR.

Die Denaturierung bei >90°C sorgt dafür, dass die Wasserstoffbrückenbindungen aufgebrochen werden und die DNA danach einzelsträngig vorliegt.

Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone)

In welche Phasen wird die PCR unterteilt?

1. Denaturierung bei >90°C

2. Primer Annealing bei 55-65°C

3. Elongation bei 72°C

Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone)

Welche Reagenzien werden für eine PCR benötigt?

"Target"-DNA

Primer

dNTPs (Vorstufen-Bausteine der Nukleinsäuren)

Puffer (pH 8,3 - 8,8)

Magnesiumchlorid

DNA-Polymerase

Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone)

Wie viele Wasserstoffbrückenbindungen entstehen jeweils zwischen den Basenpaaren?

Adenin + Thymin = 2 Wasserstoffbrückenbindungen


Guanin + Cytosin = 3 Wasserstoffbrückenbindungen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg zu sehen

Singup Image Singup Image

5. klinische Chemie an der

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Kinische Chemie an der

Universität Greifswald

Klin Chemie an der

Universität Giessen

Technische Chemie an der

TU München

Klinische Chemie MTLA an der

LMU München

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an anderen Unis an

Zurück zur Universität Oldenburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Klinische Chemie (PCR, Tumormarker, Hormone) an der Universität Oldenburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards