Entrepreneurship an der Universität Oldenburg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Entrepreneurship an der Universität Oldenburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Entrepreneurship an der Universität Oldenburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Entrepreneurship an der Universität Oldenburg.

Beispielhafte Karteikarten für Entrepreneurship an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Geschäftsmodell 

Beispielhafte Karteikarten für Entrepreneurship an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Entrepreneurship 

Beispielhafte Karteikarten für Entrepreneurship an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Entrepreneurship nach Schumpeter 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Entrepreneurship an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Merkmale Schumpeter Definition 

Beispielhafte Karteikarten für Entrepreneurship an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Neue Kombinationen 

Beispielhafte Karteikarten für Entrepreneurship an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Verschiedene Arten von Gründung:
Reine Existenzgründung

Beispielhafte Karteikarten für Entrepreneurship an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Verschiedene Arten von Gründung:
Strategisches Entrepreneurship 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Entrepreneurship an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Schumpeter Hypothese 

Beispielhafte Karteikarten für Entrepreneurship an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Kritik an Schumpeter Hypothese 

Beispielhafte Karteikarten für Entrepreneurship an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Innovationsvorteile von Großunternehmen 

Beispielhafte Karteikarten für Entrepreneurship an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Innovationshemmnisse von Großunternehmen 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Entrepreneurship an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Digitale Transformation

Kommilitonen im Kurs Entrepreneurship an der Universität Oldenburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Entrepreneurship an der Universität Oldenburg auf StudySmarter:

Entrepreneurship

Geschäftsmodell 
System der Aktivitäten, das das Produkt und sein Wertversprechen hervorbringt sowie die Wertschöpfunhsarchitektur und das Erlösmodell festlegt 

Entrepreneurship

Entrepreneurship 
- übersetzt: Unternehmertum
- typische Form: Gründung neues Unternehmen 
- ungleich Intrepreneurship (unternehmerisches Handeln in etablierten Unternehmen) 
- Corporate Entrepreneurship behandelt unternehmerisches Handeln von etablierten Unternehmen 

Entrepreneurship

Entrepreneurship nach Schumpeter 
"Unternehmer sind Wirtschaftssubjekte, deren Funktion die Durchsetzung neuer Kombinationen ist und die dabei das aktive Element sind" 

Entrepreneurship

Merkmale Schumpeter Definition 
- Durchsetzung neuer Kombinationen ist wesentlich 
- neue Kombinationen ersetzen alte nicht, sondern treten neben sie 
- neue Kombination ist weit gefasste Bergriff 

Entrepreneurship

Neue Kombinationen 
- Neues Produkt/Dienstleistung 
- Neue Erstellungsweise eines Produkts 
- Neuer Absatzmarkt 
- Neue Bezugsquelle von Rohstoffen 
- Neue Organisationsform 

Nicht nur an Produktinnovationen denken, sondern in Wertschöpfungsketten


Entrepreneurship

Verschiedene Arten von Gründung:
Reine Existenzgründung
-Übernahme bekanntes Geschäftsmodell 
- Ausrichtung auf Existenzsicherung 
- viel Marktinformation
- stärkerer operativer Fokus

Entrepreneurship

Verschiedene Arten von Gründung:
Strategisches Entrepreneurship 
- Neues oder variiertes Geschäftsmodell 
- auf Wachstum ausgerichtet 
- wenig Marktinformation 
- stärkerer strategischer Fokus 

Entrepreneurship

Schumpeter Hypothese 
Etablierte UN können Chancen durch technologischen Wandel besser wahrnehmen als neu gegründete UN, weil:
- Technische Innovationen zunehmend von Großunternehmen durch trainierte Spezialisten routinemäßig und arbeitsteilig hervorgebracht werden 
- große UN die Marktmacht haben, die Renten, die durch technologische Innovationen entstehen, selbst abzuschöpfen 

Entrepreneurship

Kritik an Schumpeter Hypothese 
Unternehmensgründungen können Chancen durch technologischen Wandel besser wahrnehmen als als etablierte Unternehmen, weil:
- Großunternehmen mit Problem der organisationalen Trägheit behaftet sind 
- Unternehmensgründungen von First Mover Advantages profitieren 

Entrepreneurship

Innovationsvorteile von Großunternehmen 
- Marktmacht gegenüber Zulieferern und Abnehmern
- Anreize durch Economies of Scale 
- Anreize durch Economies of Scope 
- Spezialisierungsvorteile
- Kundendaten 
- Finanzierungsmöglichkeiten

Entrepreneurship

Innovationshemmnisse von Großunternehmen 
- Trennung Eigentum und Verfügungsgewalt
- Abneigung gegen Kannibalisierung
- Sunk Costs 
- Bürokratisierung
- Fluktuation im Top Management 
- mangelnde Kundennähe
- Arbeitsteilung 
- Effizienzorientierung
- Mikropolitik
- Wahrnehmungaverzerrungen

Entrepreneurship

Digitale Transformation
Wandel von bestehenden zu neuartigen Geschäftsmodellen, der aufgrund des disruptiven Potentials digitaler Techniken notwendig oder möglich wird 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Entrepreneurship an der Universität Oldenburg zu sehen

Singup Image Singup Image

Digital Entrepreneurship an der

TU Dortmund

Entrepreneurship & Innovation an der

Universität Klagenfurt

Innovation & Entrepreneurship an der

IUBH Internationale Hochschule

Strategie & Entrepreneurship an der

Universität Oldenburg

Entrepreneurship II an der

Private Hochschule Göttingen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Entrepreneurship an anderen Unis an

Zurück zur Universität Oldenburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Entrepreneurship an der Universität Oldenburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards