Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster

Karteikarten und Zusammenfassungen für Forschungsmethoden 7 im Psychologie Studiengang an der Universität Münster in Münster

CitySTADT: Münster

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster.

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster auf StudySmarter:

Ausbalancierung

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster auf StudySmarter:

Untersuchungssituation

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster auf StudySmarter:

Vorteile von within subject designs

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster auf StudySmarter:

zweifaktorielle Versuchspläne

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster auf StudySmarter:

unterschiedliche experimentelle Versuchspläne

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster auf StudySmarter:

Was ist ein Moderationseffekt?

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster auf StudySmarter:

Einflussvariable der VPN Erwartungen verhindern

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster auf StudySmarter:

demand characteristics

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster auf StudySmarter:

einfaktorielle Versuchspläne

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster auf StudySmarter:

Sensitivierung

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster auf StudySmarter:

Definition Experiment

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster auf StudySmarter:

Worauf man bei Ausbalancierung achten sollte

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster auf StudySmarter:

Forschungsmethoden 7

Ausbalancierung

-KOntrolle von Carry-Over, Sensitiverungs und Reihenfolgen Effekten

-bei a Stufen eines Faktors A gibt es a Fakultät Faktorstufen Reihenfolgen

-jede Reihenfolgen Bedingung wird von unterschiedlichen VPN bearbeitet und dann der Effekt der Reihenfolge statistisch geprüft

-vollständiges vs unvollständiges Ausbalancieren

Forschungsmethoden 7

Untersuchungssituation

-räumliche, zeitliche oder situative Umstände in denen die unterschiedlichen Untersuchungsbedingungen realisiert werden können die Ergebnisse beeinflussen

-potentielle Störgrößen: Untersuchungszeitpunkt, Untersuchungsraum, Lärmbelästigung

-Kontrolle dieser Störgrößen erfolgt durch Konstanthaltung

Forschungsmethoden 7

Vorteile von within subject designs

-keine Seektionseffekte

-sehr ökonomisch durch geringen Zeit- und Geldaufwand

-höhere interne Validität durch die Erhebung der gleichen Versuchspersonen

Forschungsmethoden 7

zweifaktorielle Versuchspläne

-Erweiterung des einfaktoriellen Designs um Effektkombinationen zu untersuchen

-zwei UVs

-Faktor 1 hat a Stufen, Faktor 2 hat b Stufen

->insgesamt a*b experimentelle Bedingungen bzw. a*b Design

-Auswertung der Daten mit zweifaktorieller Varianzanalyse

Forschungsmethoden 7

unterschiedliche experimentelle Versuchspläne

Anzahl der UVs: ein-, zwei- oder mehrfaktorielle Designs

Anzahl der AVs: univariate vs. multivariate Designs

Zwischen Personen vs. Innerhalb Personen Designs

Forschungsmethoden 7

Was ist ein Moderationseffekt?

wenn man beide Stufen kombiniert und diese dann den stärksten Effekt erzeugen

->hängt der Effekt des Faktors A von der Ausprägung des Faktors B ab nennt man B auch Moderator

Forschungsmethoden 7

Einflussvariable der VPN Erwartungen verhindern

man lügt die VPs bezüglich des Ziels der Studie an

->wichtig sind post experimentelle Befragungen, um herauszufinden, ob ob die VPs das tatsächlich Ziel erraten haben

->dann werden die Daten der herausgenommen um SElektionseffekte zu verhindern

Forschungsmethoden 7

demand characteristics

VPs versuchen sich im Sinne des Ziels zu verhalten

Forschungsmethoden 7

einfaktorielle Versuchspläne

-eine UV wird variiert

-Analyse der Daten z.B mit t-test

Forschungsmethoden 7

Sensitivierung

Effekt der aktuellen Untersuchungsbedingungen wird durch eine zuvor realisierte Bedingung verstärlt

Forschungsmethoden 7

Definition Experiment

-expeirmentelle Studie in der die Unterscuhungseinheiten randomisiert den Bedingungen zugeordnet werden

->Randomisierung als Merkmal ob wir etwas als Experiment bezeichnen oder nicht

Forschungsmethoden 7

Worauf man bei Ausbalancierung achten sollte

-Reihenfolgeeffekte können mit Varianzanalysen geprüft werden

-Hinweis: auch Material-Effekte werden ausbalanciert

-sind Material- und Reihenfolgeeffekte zu erwarten, dann muss man sowohl experimentelle Bedingungen als auch die Materialien ausbalancieren

-Tipp: bei asymmetrischen Sequenzeffekten sollte man ein Zwischenpersonen Design verwenden

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Psychologie an der Universität Münster gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Münster Übersichtsseite

Testtheorie

Differenzielle 6.0

Statistik I

Entwicklungspsychologie

Klinische Psychologie

Bio VL 2

Bio VL 3

Bio VL 4 (Zusammenwirken von Nervenzellen)

Bio 5 VL (Aufbau und Funktion des Nervensystems Teil 1)

Bio VL 6(Aufbau und Funktion des Nervensystems 2)

Bio VL 7 (Vegetatives Nervensystem)

Bio VL 8(Hormonsystem)

Bio VL9 (Bewegung)

Bio VL 10 (allgemeine Sinnesohysiologie)

Bio VL 11 (visuelles System)

Bio VL 12 (auditives System)

Biologische Psychologie VL 11: visuelles System

Forschungsmethoden 1

Forschungsmethoden 2

Forschungsmethoden 3

Forschungsmethoden 4

Forschungsmethoden 5

Forschungsmethoden 6

Forschungsmethoden 11

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

StudySmarter Tools

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Forschungsmethoden 7 an der Universität Münster - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.