Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster auf StudySmarter:

Was zeichnet eine pädagogische Situation aus?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster auf StudySmarter:

WEM -Frage

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster auf StudySmarter:

Triadische Struktur
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster auf StudySmarter:

WIE- Frage 

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster auf StudySmarter:

WAS-Frage

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster auf StudySmarter:

Kritische Phasen

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster auf StudySmarter:

Zwei - Seiten - Form
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster auf StudySmarter:

Veränderung im Lebenslauf als
Lernen

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster auf StudySmarter:

Erziehungsbegriff

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster auf StudySmarter:

WER -Frage

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster auf StudySmarter:

Privilegiertes Lernen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster auf StudySmarter:

Conceptual Change

Kommilitonen im Kurs Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster auf StudySmarter:

Einführung in die Erziehungswissenschaft

Was zeichnet eine pädagogische Situation aus?
Zwei Seiten Form
Triadische Struktur

Einführung in die Erziehungswissenschaft

WEM -Frage
Adressat
Anthropologisches Wissen: Lernfähigkeit/ Bildsamkeit

Einführung in die Erziehungswissenschaft

Triadische Struktur

☆Jemand zeigt einem anderen etwas. -> Wissen, Haltung, Können

"Etwas" kann sowohl konkret (Übungen, Fertigkeiten) als auch abstrakt (Wissen, moralische Haltung, komplexe Sachverhalte/Themen) sein.

Einführung in die Erziehungswissenschaft

WIE- Frage 
Operationen
Didaktischen Können:
Technologien des Erziehen

Einführung in die Erziehungswissenschaft

WAS-Frage
Themen
Kulturelles Wissen:
Kulturelles Substrat
Wissen, Können, Haltung

Einführung in die Erziehungswissenschaft

Kritische Phasen
Zeitfenster, in dem bestimmte Fähigkeiten/Verhaltensweisen ausgebildet und festgelegt werden.  

Außerhalb dieses Zeitfenster können diese nicht mehr erlernt/ geändert werden.

Bsp. 
Embryonale Entwicklung & Erlernen der Sprache

Einführung in die Erziehungswissenschaft

Zwei - Seiten - Form
Mindestens zwei Personen, die sich auf etwas konzentrieren.
- Der eine zeigt, der andere lernt. -

Einführung in die Erziehungswissenschaft

Veränderung im Lebenslauf als
Lernen

Nachhaltige Veränderungsprozesse als Resultat von Erfahrung

Akzente: Abgrenzung von Entwicklung von innen sowie Einwirkung von außen

Einführung in die Erziehungswissenschaft

Erziehungsbegriff
Antworthandeln auf Veränderungen im Lebenslauf

☆Entwicklung
☆Lernen
☆Bildung
☆Sozialisation

Einführung in die Erziehungswissenschaft

WER -Frage
Erzieher 
Ethisches Wissen:
(1) Normen, mit denen erzogen wird
(2) Normen, zu denen erzogen wird

Einführung in die Erziehungswissenschaft

Privilegiertes Lernen
Kompetenzen und Fähigkeiten, deren Grundlage bereits angelegt sind

-> werden durch phylogenetische (evolutionsbedingte) Start-up Mechanismen (Lernprogramme) angestoßen/ angeleitet

Beispiel: Sprechen, motorische Fähigkeiten (aufrechter Gang)

Einführung in die Erziehungswissenschaft

Conceptual Change
Umstrukturierung/ Umlernen von Alltagswissen/ intuitivem Wissen hin zu kulturell tradiertem Wissen.

Aufgabe des Lehrers:
☆Anforderungsniveau darf nicht zu hoch, nicht zu niedrig sein.

☆Subjektwissen und seine Voraussetzungen und Objektwissen des Unterrichts müssen aufeinander bezogen werden

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Münster Übersichtsseite

Int. & Vergl. EW

Einführungsvorlesung Bellmann

Statistik 2

Bildungswissenschaften

Lehren und Lernen Busse

Lehren und Lernen

Literatur Mittelalter

Einführung EW

Einführung in die Kommunikationswissenschaft II

Statistik 1 (EW)

Lehren und Lernen

Tomasello Zeigen und gemeinsame Aufmerksamkeit

Pädagogik und Anthropologie

Tomasello Neunmonatsrevolution

Einführungsvorlesung Bellmann

Einführungsvorlesung

Einführung in die Verwaltungswissenschaft an der

Universität Potsdam

Einführung in die Bildungswissenschaft an der

FernUniversität in Hagen

Modul 1a Einführung in die Erziehungs- und Bildungswissenschaft an der

FernUniversität in Hagen

Einführung in die Verwaltungswissenschaft an der

FernUniversität in Hagen

Einführung in die Verwaltungswissenschaft an der

Universität Konstanz

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Einführung in die Erziehungswissenschaft an anderen Unis an

Zurück zur Universität Münster Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung in die Erziehungswissenschaft an der Universität Münster oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards