Top 100 Themen an der Universität Marburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Top 100 Themen an der Universität Marburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Top 100 Themen an der Universität Marburg.

Beispielhafte Karteikarten für Top 100 Themen an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Welche Noxen können zur Ätiologie des (N)SCLC gezählt werden?
Wie ist die epidemiologische Lage?
Welche Form zeigt die größere Inzidenz?

Beispielhafte Karteikarten für Top 100 Themen an der Universität Marburg auf StudySmarter:

(N)SCLC Mortalität & Epidemiologie 

Beispielhafte Karteikarten für Top 100 Themen an der Universität Marburg auf StudySmarter:

(N)SCLC TNM

Beispielhafte Karteikarten für Top 100 Themen an der Universität Marburg auf StudySmarter:

(N)SCLC Symptome

Beispielhafte Karteikarten für Top 100 Themen an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Unterschiede NSCLC und SCLC

Beispielhafte Karteikarten für Top 100 Themen an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Was ist ein bronchoalveoläres Karzinom?

Beispielhafte Karteikarten für Top 100 Themen an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Pancoast-Syndrom

Beispielhafte Karteikarten für Top 100 Themen an der Universität Marburg auf StudySmarter:

NSCLC - UICC

Beispielhafte Karteikarten für Top 100 Themen an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Devertikulose Definition, Pathomechanismus, Epidemiologie

Beispielhafte Karteikarten für Top 100 Themen an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Hansen & Stock - Klassifikation

Beispielhafte Karteikarten für Top 100 Themen an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Classification of diverticular disease

Beispielhafte Karteikarten für Top 100 Themen an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Divertikulose -> Divertikulitis & Kompl.

Kommilitonen im Kurs Top 100 Themen an der Universität Marburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Top 100 Themen an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Top 100 Themen

Welche Noxen können zur Ätiologie des (N)SCLC gezählt werden?
Wie ist die epidemiologische Lage?
Welche Form zeigt die größere Inzidenz?
1) Arsen, Nickel, Chrom, Uran
Asbest, Feinstaub, Radonexposition
*Nikotin (Rauchen Nr. 1 - außer AdenoCa)

2) Männer > Frauen (außer AdenoCa), ab 60. LJ. steigend, Max. 8. Dekade

3) NSCLC 85%, 15% SCLC

Top 100 Themen

(N)SCLC Mortalität & Epidemiologie 
Männer: 2, häufigstes Ca, häufigste Todesursache,  
Frauen: dritthäufigstes, zweithäufigste Todesursache, Mortalität steigend (vgl.. mit 1975 verdoppelt)

Top 100 Themen

(N)SCLC TNM
Tis: Cis
T1: <3cm
T2: 3-5cm, Hauptbronchus betroffen 
T3: 5-7m, weitere Herde im selben LL
T4: >7cm, psilaterale Lunge weitere Tumore
N1: solitäre Metastasen
N2: mediastinal
N3: ipsilateral tief oder kontralateral mediastinal
M1: solitärere Fernmetastase kontralateral
M2: fernmetastase extrapulmonal
M3: mehrere FM extrapulmonal

Top 100 Themen

(N)SCLC Symptome
Chron. Husten, Hämoptysen, dyspnoe
Hopoxie -> Kachexie, Uhrglasnägel und Trommelfingerschlägel
Heiserkeit und obere Einflussstauung (Stokes) = fortgeschritten und schlechte Zeichen 
(N. LAR. Rec. Einklemmung und häufig inoperabel — V.cava sup. Einklemmung) 

paraneiplastische vor allem bei sclc (NET):  inadäquate ADH-Sekretion, Cushing, Hyperkalziämie, Lambert-Eaton-Syndrom (AK gg präsyn. CaK),  Hypoglykämie, hypertrophe pul. Osteoarthropathie
, Thrombozytose, zerebelläre Deg., PNP

Top 100 Themen

Unterschiede NSCLC und SCLC
SCLC vs. NSCLC:
Wachstum: 10-50 Tage Verdopplungszeit vs. 180-300
Metas.: schnell vs. langsam
Prognose: schlecht vs. beste: T1/2 N0 M0 (5JÜR: 70%)

ChRTh: Chemo- & strahlensensibel vs. (?)

Targetmarker: 0 vs. EGFR, EML4-AKR, PD-1, VEGF

Marker: NSE, LDH CYFRA-21 vs. CYFRA-21

Epi: 15% vs. 85%, paraneopl. vs. selten, zentral vs. peripher, Histo: NET (spindelfrömige Z, kaum Zytoplasma, hyperchromat. ZK) vs. PE (m 40%) & Adeno (f 40%, v.a. Nichtraucher)

Einteilung: VLD, LD, ED vs. UICC
*VLD: T1-2 & N0-1 (5%); LD: T1-4 & N2-3 (20%); ED: M1 (85%)


Top 100 Themen

Was ist ein bronchoalveoläres Karzinom?
Minimal bzw. Nicht-invalides Adenokarzinom der Lunge mit guter Prognose
Solitärer Rundherd im Röntgen, Ähnlichkeit mit Pneumonie
OP indiziert

Top 100 Themen

Pancoast-Syndrom
Horner-Trias: Miosis, Ptosis, Pseudo-Enophthlamus und Anhidrosis (Ggl. Stellatum Infiltration)
Pancoast-Tu der Lungenspitze: 
Infiltration des Plexus brachialis -> eingeschränkte Sensibilität und Motorik, schmerzen, lymphödeme, vena cava Kompression m. Ob. Einflusstauung 

Top 100 Themen

NSCLC - UICC

1) gering

2) solides Wachstum, Auf LL beschränkt

3a-b) auf eine Lu beschränkt, Hemithorax n. betroffen
3c) Hemithorax betroffen
4) Fernmetastasen od. über Hemithorax hinaus

Top 100 Themen

Devertikulose Definition, Pathomechanismus, Epidemiologie

Divertikel = Ausstülpung der Darmwand
- echt: alle Wandschichten
- falsch/ Pseudo~: Mukose und Submukosa
- 75% Colon sigmoideum

Patho: vor allem in MK-schwachen Bereichen
- perforierende Darmgef.
- schwaches BG (Alter, Rauchen)
- hoher intraluminaler Druck (Obstipation)


Epi: 50% der >70-Jährigen, v.a. Industrieländer
        (Ernährung, Bewegung) 


* Hypothyreose als mögl. ätiolog. Komponente diskutiert

Top 100 Themen

Hansen & Stock - Klassifikation

Divertikulose/ -itis

* klinisch n. weiter verwendet -> Classification of diverticular disease
0) Divertikulose
1) akut - unkompl. Div.itis
2a) akut, kompliziert m. Phlegmonen

2b) m- Abszess, Fisteln, gedeckte Perf.

2c) freie Perforation
3) chron. rez.

Top 100 Themen

Classification of diverticular disease

0) asympt. Divertikulose

1) akut unkompl. Divertikulitis

2a) akut kompl. m. Mikroabszess
2b) m. Makroabszess

2c) freie Perforation

3a) chron., sympt., unkompl.

3b) chron. rez. unkompl.

3c) chron. rez. kompliziert

4) Blutung

Top 100 Themen

Divertikulose -> Divertikulitis & Kompl.

- retinierter Stuhl -> Entzündung, Gef.kompression, Obstruktion (=Divertikulitis) -> Blutungen -> Arrosionen
- Rektum bis Col.tv.: A. mes. inf.
- Col.tv. bis Ceacum: A. mes. sup.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Top 100 Themen an der Universität Marburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Top 100 Themen an der Universität Marburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Marburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Top 100 Themen an der Universität Marburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards