Peri an der Universität Marburg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Peri an der Universität Marburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Peri Kurs an der Universität Marburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Definition von Raumtypologie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Agglomeration (300/km²)
  • Verstädterte Raum (150/km² oder Oberzentrum 100/km2)
  • Ländlicher Raum (150/km2 ohne Oberzentrum)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Alternativen für die Versorgung im ländlichen Raum

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Dorfläden, Nachbarschaftsläden
  • ehrenamtliches Engagement 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Faktoren zur Identifizierung der Peripherie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Distanz zum Zentrum
  • messbare Daten: BIP, Bevölkerungsdichte, Zugang zu Infrastruktur und Dienstleistungen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Einflussfaktoren für die Entwicklung ländlicher Räume

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Exogene und endogene Faktoren
  • Agrarstrukturwandel
  • räumliche Nutzung
  • Umweltschutz
  • Wirtschaftliche Dynamik
  • Demographischer Wandel
  • Regionalisierung/ Dezentralisierung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die 4 Prozesse des demographischen Wandels

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Geburten
  • Sterbefälle
  • Zuwanderung
  • Abwanderung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unterschied von Modernisierungstheorie und Polarisierungstheorie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Modernisierungstheorie = Entwicklung und Aufholen des ländlichen Raums, ausgehend vom Zentrum, Globaler Handel als Wachstumsmotor
  • Polarisierungstheorie = Erklärungsansatz für ungleiche Raumverteilung, kein Angleichen (kumulativer Selbstverstärkungsprozess), immanenter Bestandteil des Wirtschaftssystems
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Folgen des DÜ auf die Landwirtschaft

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Betriebesterben
  • Strukturwandel zu Mechanisierung und industrieller Landwirtschaft
  • ökologische Folgen: Monokulturen, Insektensterben
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Folgen des DÜ auf die Infrastruktur

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Abbau von Infrastruktur (Schulen, Bahnhöfe, etc.)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Folgen des DÜ auf die Arbeit im ländlichen Raum

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Digitalisierung macht Arbeit möglich
  • mangelnde Breitbandkapazitäten
  • sichtbarer Lehrstand
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Folgen des DÜ für die Versorgung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Wertewandel seit 1970er
  • Veränderung im Konsumverhalten
  • globaler Handel und technische Innovationen haben Wandel bewirkt
  • durch Discounter nimmt der Konkurrenzdruck für das Lebensmittelhandwerk zu


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

DÜ am Beispiel von Nordhessen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • starke Abnahme der ländlichen Bevölkerung, viele kleine Dörfer 
  • Verdichtungsräume in Kassel, Oberzentrum Fulda und starken Mittelzentren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

1. Agrarische Revolution

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • zwischen 8500 und 2500 v. Chr. (Neolithikum)
  • Sesshaftigkeit (von Jäger und Sammler zu Viehzucht und Ackerbau)
  • Bevölkerungswachstum
  • ab Mittelalter 1100 Dreifelderwirtschaft
Lösung ausblenden
  • 125735 Karteikarten
  • 1885 Studierende
  • 46 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Peri Kurs an der Universität Marburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Definition von Raumtypologie

A:
  • Agglomeration (300/km²)
  • Verstädterte Raum (150/km² oder Oberzentrum 100/km2)
  • Ländlicher Raum (150/km2 ohne Oberzentrum)
Q:

Alternativen für die Versorgung im ländlichen Raum

A:
  • Dorfläden, Nachbarschaftsläden
  • ehrenamtliches Engagement 
Q:

Faktoren zur Identifizierung der Peripherie

A:
  • Distanz zum Zentrum
  • messbare Daten: BIP, Bevölkerungsdichte, Zugang zu Infrastruktur und Dienstleistungen
Q:

Einflussfaktoren für die Entwicklung ländlicher Räume

A:
  • Exogene und endogene Faktoren
  • Agrarstrukturwandel
  • räumliche Nutzung
  • Umweltschutz
  • Wirtschaftliche Dynamik
  • Demographischer Wandel
  • Regionalisierung/ Dezentralisierung
Q:

Die 4 Prozesse des demographischen Wandels

A:
  • Geburten
  • Sterbefälle
  • Zuwanderung
  • Abwanderung
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Unterschied von Modernisierungstheorie und Polarisierungstheorie

A:
  • Modernisierungstheorie = Entwicklung und Aufholen des ländlichen Raums, ausgehend vom Zentrum, Globaler Handel als Wachstumsmotor
  • Polarisierungstheorie = Erklärungsansatz für ungleiche Raumverteilung, kein Angleichen (kumulativer Selbstverstärkungsprozess), immanenter Bestandteil des Wirtschaftssystems
Q:

Folgen des DÜ auf die Landwirtschaft

A:
  • Betriebesterben
  • Strukturwandel zu Mechanisierung und industrieller Landwirtschaft
  • ökologische Folgen: Monokulturen, Insektensterben
Q:

Folgen des DÜ auf die Infrastruktur

A:

Abbau von Infrastruktur (Schulen, Bahnhöfe, etc.)

Q:

Folgen des DÜ auf die Arbeit im ländlichen Raum

A:
  • Digitalisierung macht Arbeit möglich
  • mangelnde Breitbandkapazitäten
  • sichtbarer Lehrstand
Q:

Folgen des DÜ für die Versorgung

A:
  • Wertewandel seit 1970er
  • Veränderung im Konsumverhalten
  • globaler Handel und technische Innovationen haben Wandel bewirkt
  • durch Discounter nimmt der Konkurrenzdruck für das Lebensmittelhandwerk zu


Q:

DÜ am Beispiel von Nordhessen

A:
  • starke Abnahme der ländlichen Bevölkerung, viele kleine Dörfer 
  • Verdichtungsräume in Kassel, Oberzentrum Fulda und starken Mittelzentren
Q:

1. Agrarische Revolution

A:
  • zwischen 8500 und 2500 v. Chr. (Neolithikum)
  • Sesshaftigkeit (von Jäger und Sammler zu Viehzucht und Ackerbau)
  • Bevölkerungswachstum
  • ab Mittelalter 1100 Dreifelderwirtschaft
Peri

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Peri an der Universität Marburg

Für deinen Studiengang Peri an der Universität Marburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Peri Kurse im gesamten StudySmarter Universum

PersW

Hochschule Rosenheim

Zum Kurs
pE

Medical School Berlin

Zum Kurs
Perl

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Pero

Akademie der Bildenden Künste München

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Peri
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Peri