Neuropsychologie an der Universität Marburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Neuropsychologie an der Universität Marburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Neuropsychologie an der Universität Marburg.

Beispielhafte Karteikarten für Neuropsychologie an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Galls Vorgehensweise

Beispielhafte Karteikarten für Neuropsychologie an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Flourens Vorgehensweise

Beispielhafte Karteikarten für Neuropsychologie an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Jacksons Vorgehensweise

Beispielhafte Karteikarten für Neuropsychologie an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Brodmanns Vorgehensweise

Beispielhafte Karteikarten für Neuropsychologie an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Golgi-Färbung

Beispielhafte Karteikarten für Neuropsychologie an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Neurowissenschaften

Beispielhafte Karteikarten für Neuropsychologie an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Neurowissenschaftliche Psychologie

Beispielhafte Karteikarten für Neuropsychologie an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Kognitive Neurowissenschaften

Beispielhafte Karteikarten für Neuropsychologie an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Neuropsychologie

Beispielhafte Karteikarten für Neuropsychologie an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Angewandte Neuropsychologie

Beispielhafte Karteikarten für Neuropsychologie an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Kognitive Neuropsychologie

Beispielhafte Karteikarten für Neuropsychologie an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Aphasien

Kommilitonen im Kurs Neuropsychologie an der Universität Marburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Neuropsychologie an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Neuropsychologie

Galls Vorgehensweise

Phrenologie: Größe und Form eines der 35 Areale im Gehirn sind für Ausprägung einer spezifischen Funktion verantwortlich


Neuropsychologie

Flourens Vorgehensweise

Holistischer Ansatz: zerstört systematisch Teile des Gehirns bei Tauben 

--> jedoch: war der Meinung, dass Intelligenzfunktionen nicht in verschiedenen Bereichen des Gehirns lokalisiert sind


Neuropsychologie

Jacksons Vorgehensweise

  1. Beobachtet charakteristische Ausbreitungsmuster in benachbarten Arealen bei einer Epilepsie --> „Jackson-Anfälle“
    • Krampfanfälle beginnen oft an örtlich begrenzter Region im Gehirn --> Region legt fest wo Krampfanfall im Körper ist
    • Erregbarkeit im Gehirn breitet sich über benachbarte Areale aus --> im Körper dann auch
      • Korrespondierende Gehirnreale müssen also auch benachbart sein

Neuropsychologie

Brodmanns Vorgehensweise

52 Brodmann-Areale: Zellarchitektur des Neocortex


Neuropsychologie

Golgi-Färbung

Zelle wird in Gesamtheit sichtbar

Neuropsychologie

Neurowissenschaften

Untersuchen Aufbau und Funktionsweise von Nervensystemen (+ Veränderungen, Schädigungen, Störungen)

Neuropsychologie

Neurowissenschaftliche Psychologie

Untersuchen Aufbau und Funktionsweise von Nervensystemen (+ Veränderungen, Schädigungen, Störungen) mit Fokus auf Erleben und Verhalten des Menschen

Neuropsychologie

Kognitive Neurowissenschaften

- psychologisch orientierte Bereiche der Neurowissenschaften (+ affektive und soziale Neurowissenschaften); evolutionäre Entwicklung

- untersuchen auch gesunde Menschen/Tiere und Zusammenhänge zwischen Anatomie und Physiologie des Gehirns und kognitiven Prozessen

Neuropsychologie

Neuropsychologie

Untersucht Zusammenhänge zwischen Schädigungen des Gehirns und Störungen verschiedener kognitiver Funktionen mit dem Ziel Schlüsse über allgemeine Funktionsweise des Gehirns zu ziehen (--> starker Anwendungsbezug)

Neuropsychologie

Angewandte Neuropsychologie

Differenzierte Analyse und Diagnostik von Funktionsstörungen im Hinblick auf neuropsychologische Rehabilitation und Funktionswiederherstellung

Neuropsychologie

Kognitive Neuropsychologie

  • Untersuchung (irreversibler) Zerstörung von Hirngewebe aufgrund verschiedener Läsionsursachen (Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma, Tumore, …)
  • Fallstudien und Quasi-Experimente
  • AV: Unterschiede im Verhalten, Bildgebungsstudien

Neuropsychologie

Aphasien

Multimodale Sprachstörungen nach (meist linksseitiger) neurologischer Schädigung 

  1. Sprechen, Hören, Lesen, Schreiben
  2. Phonologie, Lexikon, Syntax und Semantik unterschiedlich betroffen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Neuropsychologie an der Universität Marburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Neuropsychologie an der Universität Marburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Marburg Übersichtsseite

B-MP1: Einführung in die Forschungsmethoden der Psychologie und in die Versuchsplanung

B-BP: Biologische Psychologie

B-MP2: Statistik

B-MP3: Versuchsplanung und Versuchsauswertung

B-MP4: Multivariate Verfahren

B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion

B-LME: Lernen, Motivation und Emotion

B-EKP: Einführung in die Klinische Psychologie

B-BM: Beratung und Mediation

B-KJ1: Vertiefung in Pädagogischer Psychologie

B-LME: Emotion& Motivation

Forschungsmethoden

Sozialpsychologie

B-TTK

Biopsychologie

Biopsychologie

Biologische Psychologie

Statistik

Statistik

Entwicklungspsychologie

Wahrnehmung

Kognition

B-WKb Kognition

Entwicklungspsychologie

B-EP Entwicklungspsychologie

B-LEMb

B-EKJ: Einführung in die Kinder-& Jugendpsychologie

Wahrnehmung

MP4 - Multivariate Verfahren

EP Fragen

B-MP2 Statistik

B-PD2

Retina

Wahrnehmung

Intelligenz

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Neuropsychologie an der Universität Marburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards