Kognition an der Universität Marburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Kognition an der Universität Marburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Kognition an der Universität Marburg.

Beispielhafte Karteikarten für Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Dichotisches Hören 

Beispielhafte Karteikarten für Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Paradigmen für Informationsverarbeitung 

Beispielhafte Karteikarten für Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Top-down

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Schwellenwerte der Attenuationstheorie 

Beispielhafte Karteikarten für Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Probleme des Filtermodells

Beispielhafte Karteikarten für Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

selektive Aufmerksamkeit 

Beispielhafte Karteikarten für Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Verarbeitung von Informationen 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

geteilte Aufmerksamkeit 

Beispielhafte Karteikarten für Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Bottom-Up


Beispielhafte Karteikarten für Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Aufmerksamkeit 

Beispielhafte Karteikarten für Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Geschichte der Kognition 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Additive Faktorenmethode 

Kommilitonen im Kurs Kognition an der Universität Marburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Kognition

Dichotisches Hören 

- verschiedenes Gesprochenes auf 2 Ohren

- Vpn sollen sich auf ein Ohr konzentrieren und es nachsprechen 

-> funktioniert aber irrelevanter Kanal kann nicht nachgesprochen werden (aber z.B. Männer und Frauenstimme kann unterschieden werden)

-> keine semantische Analyse (Bedeutungen nicht aufgenommen)

- shadowing 

Kognition

Paradigmen für Informationsverarbeitung 

- dichotisches Hören (Cherry, 1953)

- PRP-Paradigma: Psychologische Refraktor-Periode (Welford, 1952)

Kognition

Top-down

- an einem hohen Verarbeitungsniveau ansetzend, auf vorgelagerte Ebenen zurück

- Verarbeitung: Wahrnehmung aufgrund der eigenen Erfahrungen interpretieren 

Kognition

Schwellenwerte der Attenuationstheorie 

- abhängig von Salienz eines Wortes (Auffälligkeit) und seiner Auftretenshäufigkeit (eigener Name)

- Kontext kann Schwelle temporär herabsetzen 

- nicht attendierte Stimuli können manchmal Schwelle überschreiten (Breakthrough)

- Selektion kann früh oder spät erfolgen 

-> abhängig von Aufgabe, Kontext und Relevanz für VPn 

Kognition

Probleme des Filtermodells

- Murray (1959) -> Erkennung des eigenen Namens im nicht-attendierten Kanal 

- Gray und Weddeburn (1960)

-> Dear Aunt Jane 

--> Evidenz für semantische Verarbeitung (top-down) 

Kognition

selektive Aufmerksamkeit 

- man findet und fokussiert die relevante Information (einen Teil der Information) 

Kognition

Verarbeitung von Informationen 

- limitierte Verarbeitungskapazität 

- Auswahl von Informationen 

Kognition

geteilte Aufmerksamkeit 

- man verarbeitet die gesamte Information 

- mehrere Aufgaben gleichzeitig verarbeiten 

- Regulator limitierter Verarbeitungskapazität 

Kognition

Bottom-Up


- von der Stimulation an den Rezeptoren ausgehend; von der Peripherie zu zentralen Verarbeitungsstufen 

- Verarbeitung: durch einen Reiz ausgelöste und dann automatisch ablaufende Prozesse 


Kognition

Aufmerksamkeit 

- Mechanismus zur Selektion von Information 

-> Regulator limitierter Verarbeitungskapazität

- aus Menge von Informationen relevante Info fokussieren und finden 

Kognition

Geschichte der Kognition 

1957: Skinner: verbal behavior 

1959: Chomsky: review of verbal behavior 

1961: Breland: Misbehavior of Organisms 

--

1967: Neisser: Cognitive Psychology 

Kognition

Additive Faktorenmethode 

- Steinberg

- keine abgegrenzten Stufen

- Rs Spiegel Anteil kognitiver Prozesse wider 

- Stimuli hinzugefügt (Reizintensität) 

-> Reaktionszeit nimmt zu

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Kognition an der Universität Marburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Kognition an der Universität Marburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Marburg Übersichtsseite

B-WKb Kognition

Public Health

Wahrnehmung

Intelligenz

Statistik

Neuropsychologie

B-TTK

B-LEMb

Forschungsmethoden

B-PD2

Biopsychologie

Persönlichkeitspsychologie

B-MP1: Einführung in die Forschungsmethoden der Psychologie und in die Versuchsplanung

B-MP3: Versuchsplanung und Versuchsauswertung

B-MP4: Multivariate Verfahren

B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion

B-LME: Lernen, Motivation und Emotion

B-EKP: Einführung in die Klinische Psychologie

B-BM: Beratung und Mediation

B-KJ2: Grundlagen der klinischen Kinder- und JugendpsychologieB-

Sozialpsychologie

Biopsychologie

Entwicklungspsychologie

B-EP Entwicklungspsychologie

B-EKJ: Einführung in die Kinder-& Jugendpsychologie

MP4 - Multivariate Verfahren

Wahrnehmung

Biopsychologie🧬🧠

B-LEMb - Lernen

01 SP Selbst

Biologie

Kognition I an der

Universität Bochum

Kognition II an der

Universität Bochum

Kognition I an der

Universität Bochum

Kognition II an der

Universität Bochum

kognition an der

TU Chemnitz

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Kognition an anderen Unis an

Zurück zur Universität Marburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Kognition an der Universität Marburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login