BioMedAt an der Universität Marburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für BioMedAt an der Universität Marburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BioMedAt an der Universität Marburg.

Beispielhafte Karteikarten für BioMedAt an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Was ist die unspezifische Abwehr?

Beispielhafte Karteikarten für BioMedAt an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Woraus besteht die zelluläre Abwehr des SI?

Beispielhafte Karteikarten für BioMedAt an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Was gehört zur angeborenen, unspezifischen Immunabwehr?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BioMedAt an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Was ist die spezifische Immunabwehr?

Beispielhafte Karteikarten für BioMedAt an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Was gehört zur erworbenen/spezifischen Immunabwehr?

Beispielhafte Karteikarten für BioMedAt an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Woraus besteht die humorale Abwehr der SI?

Beispielhafte Karteikarten für BioMedAt an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Was ist die Aufgabe des Immunsystems?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BioMedAt an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Was sind alles APC-Zellen? (4)

Beispielhafte Karteikarten für BioMedAt an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Wie wird die Komplementkaskade aktiviert?

Beispielhafte Karteikarten für BioMedAt an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Wie unterscheidet man die immunologische Abwehr?

Beispielhafte Karteikarten für BioMedAt an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Spezifische humorale Abwehr?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BioMedAt an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Wodurch wird das Immunsystem unterstützt?

Kommilitonen im Kurs BioMedAt an der Universität Marburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BioMedAt an der Universität Marburg auf StudySmarter:

BioMedAt

Was ist die unspezifische Abwehr?
  • Führt erste Abwehrmaßnahmen durch
  • Ihre Mechanismen sind angeboren

BioMedAt

Woraus besteht die zelluläre Abwehr des SI?
  • T-Lymphozyten
  • B-Lymphozyten

BioMedAt

Was gehört zur angeborenen, unspezifischen Immunabwehr?
  • Zellulär
    • Granulozyten: Größter Teil der Leukozyten (45-75 %) + werden im Knochenmark gebildet
    • Monozyten und Makrophagen: Phagozytieren Erreger + präsentieren die Antigene den Zellen der spezifischen Immunabwehr —> Monozyten ungefähr 24 h im Blut + entwickeln sich dann im Gewebe zu Makrophagen
    • Dendritsiche Zellen: Zellen, die sich aus Monozyten und Vorläufern der B- und T-Zellen entwickeln —> Sie aktivieren die T-Zellen
    • Natürliche Killerzellen: Entstehen durch lymphatische Vorläuferzellen + gehören trotzdem zur unspezifischen Abwehr —> Können abnormale Zellen (Tumorzellen, virusinfizierte Zellen) erkennen + abtöten
  • Humoral
    • Monozyten und Makrophagen produzieren Interleukine (Untergruppe von Zytokinen) + ziehen so weitere Abwehrzellen an
    • Komplementsystem = System aus 40 Proteinen zur Immunabwehr
    • Histamine für Schwellungen und Rötungen zuständig

BioMedAt

Was ist die spezifische Immunabwehr?
  • Ist nicht angeboren, sondern erworben bzw. erlernt
  • Umfasst die Mechanismen, die jeweils gegen einen bestimmten Erreger gerichtet sind
  • langsamer aber effektiver -> Dauerimmunität

BioMedAt

Was gehört zur erworbenen/spezifischen Immunabwehr?
  • T-Lymphozyten:
    • Antigernerkennung läuft folgendermaßen ab: 
      • Zelle von einem Krankheitserreger infiziert
      • Antigenfragmente werden durch einen MHC-Komplex an der Oberfläche der Zelle präsentiert
      • T-Zelle bindet an dieses Antigenfragment
    • Werden im Knochenmark gebildet und im Thymus ausgereift
  • B-Lymphozyten
    • Antigenerkennung der B-Zellen:
      • Binden nach dem Schlüssel-Schloss-Prinzip an das Epitop eines Antigens
      • Ihre Aktivierung führt zur Differenzierung der Gedächtnis- und Plasmazellen
      • Plasmazellen produzieren Antikörper
    • Entwickeln sich und reifen im Knochenmark

BioMedAt

Woraus besteht die humorale Abwehr der SI?
Von den B-Lymphozyten produzierten löslichen Antikörpern

BioMedAt

Was ist die Aufgabe des Immunsystems?
Den menschlichen Organismus von Bakterien, Viren, Pilzen und Parasiten abzuwehren

BioMedAt

Was sind alles APC-Zellen? (4)

  1. Dentritische Zellen
  2. Monozyten
  3. Makrophagen
  4. B-Lymphozyten 

BioMedAt

Wie wird die Komplementkaskade aktiviert?
Entweder durch bestimmte Antigen-Antikörper-Komplexe (klassischer Weg) oder durch die Kohlenhydrate bakterieller Zellwände aktiviert

BioMedAt

Wie unterscheidet man die immunologische Abwehr?
  • Ein unspezifisches und
  • Ein spezifisches Immunsystem

BioMedAt

Spezifische humorale Abwehr?

Antikörper 

BioMedAt

Wodurch wird das Immunsystem unterstützt?
Durch äußere Schutzsysteme (Haut und Schleimhäute), die ein Eindringen der meisten Infektionserreger bereits im Vorfeld verhindern 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BioMedAt an der Universität Marburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang BioMedAt an der Universität Marburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Marburg Übersichtsseite

Mikrobiologie

Systematik

Pflanzenphysiologie

Pflanzemorphologie

AFL Altklausur

Pharmakologie

Pharmtox

Pharmakologische Toxikologie

Organische Chemie

Grundlagen der Biotechnologie

Arzneimittelgruppen

Pharmazeutische Terminologie

Arzneiformenlehre

Chemie

Bio Karteikarten

AFL Abschlussklausur

Pharmazeutische Biologie II (Pflanzliche Drogen)

Teedrogen

Pharmako

Griechisch

Altlatein

Neulatein

Latein Beispiele

Terminologie

Trivialnamen

Arzneimittelgruppen

Biomed III an der

TU München

MedAT Biologie an der

Medizinische Universität Wien

Biomed an der

Universität Bremen

BioMedAT an der

LMU München

MedAt Bio an der

Universität Wien

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch BioMedAt an anderen Unis an

Zurück zur Universität Marburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BioMedAt an der Universität Marburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards