B-WKb Kognition an der Universität Marburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für B-WKb Kognition an der Universität Marburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs B-WKb Kognition an der Universität Marburg.

Beispielhafte Karteikarten für B-WKb Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Was ist die Offene Orientierung?

Beispielhafte Karteikarten für B-WKb Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Was ist information sampling?

Beispielhafte Karteikarten für B-WKb Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Wie erfolgt die Auswahl von Information generell?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für B-WKb Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Welche beiden formen der ORientierung gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für B-WKb Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Was sind die drei grundlegenden Paradigmen der Informationsverarbeitung?

Beispielhafte Karteikarten für B-WKb Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Von wem stammt das paradigma des Split-Span Experiments?

Beispielhafte Karteikarten für B-WKb Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Von wem stammt das paradigma der psychologischen refraktär periode?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für B-WKb Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Von wem stammt das Paradigma des Dichotischen Hören?

Beispielhafte Karteikarten für B-WKb Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Was bedeutet der Begriff Paradigma?

Beispielhafte Karteikarten für B-WKb Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Was sind Orientierungsprozesse

Beispielhafte Karteikarten für B-WKb Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Was ist der Cocktailparty-Phänomen?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für B-WKb Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Was sind Sakkaden?

Kommilitonen im Kurs B-WKb Kognition an der Universität Marburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für B-WKb Kognition an der Universität Marburg auf StudySmarter:

B-WKb Kognition

Was ist die Offene Orientierung?

Kopf und Augenbewegung, physikalische Informationseingangsteuerung


Wichtiger Bestandteil der offenen Bewegung: Sakkaden

B-WKb Kognition

Was ist information sampling?

Suche nach Informationen

B-WKb Kognition

Wie erfolgt die Auswahl von Information generell?

über Selektive Aufmerksamkeit,

Informationsverareitung wird auf einen Teilbereich der verfügbaren Stimuli fokussiert

B-WKb Kognition

Welche beiden formen der ORientierung gibt es?

Offene Orientierung

verdeckte Orientierung


B-WKb Kognition

Was sind die drei grundlegenden Paradigmen der Informationsverarbeitung?

-Dichotisches Hören


-Splitspan-Experiment


PRP-Paradigma: psychologische Refraktär-Periode

B-WKb Kognition

Von wem stammt das paradigma des Split-Span Experiments?

Broadbent, 1954

B-WKb Kognition

Von wem stammt das paradigma der psychologischen refraktär periode?

Welford, 1952

B-WKb Kognition

Von wem stammt das Paradigma des Dichotischen Hören?

Cherry, 1953

B-WKb Kognition

Was bedeutet der Begriff Paradigma?

Erklärungsmodell, Weltsicht, Weltanschauung, die in der Wissenschaft über längere Zeit geteilt wird (siehe Paradigmenwechsel)


Hier: Typische wiederholte Art der Experimentaldurchführung

B-WKb Kognition

Was sind Orientierungsprozesse

wichtiger Aspekt der selektiver Aufmerksamkeit


Objekte/Informationen flexibe fokussieren (Wimmelbilder: Orientierung sorgt dafür das wir von einem Teilbild auf das andere wechseln)


-Umgebungserkundung

erlaubt uns unveränderte Veränderungen in der Umgebung zu erkennen

B-WKb Kognition

Was ist der Cocktailparty-Phänomen?

-nicht alle Informationen aller Gespräche im Raum können aufgenommen werden


-es kann variieren welche informationen verabeitet werden

B-WKb Kognition

Was sind Sakkaden?

Schnelle Blicksprünge, die unsere Fovea u potentiell interessanten Objekten bringt

"Scan" eines Bildes

3-4 pro Sekunden

Sakkaden sind unbewusst, folgen aber bestimmten muster (z.b Gesichtbetrachtung hat Sakkaden auf Augen und Mund

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für B-WKb Kognition an der Universität Marburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang B-WKb Kognition an der Universität Marburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Marburg Übersichtsseite

Statistik

Wahrnehmung

Intelligenz

Public Health

B-TTK

Forschungsmethoden

B-PD2

Neuropsychologie

B-LEMb

Biopsychologie

Persönlichkeitspsychologie

B-MP1: Einführung in die Forschungsmethoden der Psychologie und in die Versuchsplanung

B-MP3: Versuchsplanung und Versuchsauswertung

B-MP4: Multivariate Verfahren

B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion

B-LME: Lernen, Motivation und Emotion

B-EKP: Einführung in die Klinische Psychologie

B-BM: Beratung und Mediation

B-KJ2: Grundlagen der klinischen Kinder- und JugendpsychologieB-

Sozialpsychologie

Biopsychologie

Entwicklungspsychologie

B-EP Entwicklungspsychologie

B-EKJ: Einführung in die Kinder-& Jugendpsychologie

MP4 - Multivariate Verfahren

Wahrnehmung

Biopsychologie🧬🧠

B-LEMb - Lernen

Kognition

01 SP Selbst

Biologie

Kognition I an der

Universität Bochum

Kognition I an der

Universität Bochum

Kognition II an der

Universität Bochum

Kognition an der

Universität Konstanz

kognition an der

TU Chemnitz

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch B-WKb Kognition an anderen Unis an

Zurück zur Universität Marburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für B-WKb Kognition an der Universität Marburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login