B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg.

Beispielhafte Karteikarten für B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Woraus besteht ein grundlegender Aufbau eines Testverfahrens?

Beispielhafte Karteikarten für B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Mit was beschäftigt sich die Testtheorie?

Beispielhafte Karteikarten für B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Was kennzeichnet psychologische Tests?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Welche Ansichten und Fragen stellen sich in der Thesttheorie? 

Beispielhafte Karteikarten für B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Was trifft auf die Klassische Testtheorie zu?

Beispielhafte Karteikarten für B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Bei konstanten Bedingungen folgen Leistungen einer Person einer bestimmten Verteilung (z.B. Normalverteilung):

Beispielhafte Karteikarten für B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg auf StudySmarter:

In der KTT setzt sich der beobachtete Messwert zusammen aus
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Die KTT ist eine Theorie zur Bestimmung 

Beispielhafte Karteikarten für B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Der beobachtbaren Messwert (X )setzt sich zusammen aus

Beispielhafte Karteikarten für B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Der Messfehler 

Beispielhafte Karteikarten für B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Der Mittelwert (M)des Messfehlers (E) ist über unendlich viele Messungen einer Person (I) bzw. einer Messung einer Population (P) gleich 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg auf StudySmarter:

Wofür werden Testverfahren in psychologischen Forschungs-& Anwendungsfeldern eingesetzt?

Kommilitonen im Kurs B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg auf StudySmarter:

B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion

Woraus besteht ein grundlegender Aufbau eines Testverfahrens?
  1. Items
  2. Antwortfomat
  3. Itemscore

B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion

Mit was beschäftigt sich die Testtheorie?

mit der Frage, aus welchen Bestandteilen sich Messwerte zusammensetzen.

B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion

Was kennzeichnet psychologische Tests?

• Konstruktion auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse

B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion

Welche Ansichten und Fragen stellen sich in der Thesttheorie? 

• sind Items (beobachtbare oder manifeste Variable).

B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion

Was trifft auf die Klassische Testtheorie zu?

Sammlung von Methoden, die seit Beginn des vorigen Jahrhunderts zur exakten und ökonomischen Erfassung interindividueller Unterschiede entwickelt wurden.

B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion

Bei konstanten Bedingungen folgen Leistungen einer Person einer bestimmten Verteilung (z.B. Normalverteilung):

Extreme Leistungen sind weniger häufig. • Leistungen, die der “wahren” Leistungsfähigkeit (mittlere Leistung) am besten entsprechen, sind häufiger.

B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion

In der KTT setzt sich der beobachtete Messwert zusammen aus
dem wahren Wert und einem systematischen Messfehler

B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion

Die KTT ist eine Theorie zur Bestimmung 
des unsystematischen Messfehlers

B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion

Der beobachtbaren Messwert (X )setzt sich zusammen aus
einem konstanten wahren Wert (T) und einem Messfehler (E)

B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion

Der Messfehler 
ist die Differenz zwischen dem beobachteten Testwert (X) und dem wahren Wert (T)einer Person

B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion

Der Mittelwert (M)des Messfehlers (E) ist über unendlich viele Messungen einer Person (I) bzw. einer Messung einer Population (P) gleich 
Null

B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion

Wofür werden Testverfahren in psychologischen Forschungs-& Anwendungsfeldern eingesetzt?

Konstruktion von neuen Test- und Fragebogenverfahren • Optimierung (Revision) bestehender Test- und Fragebogenverfahren

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Marburg Übersichtsseite

Statistik

B-WKb Kognition

Wahrnehmung

Intelligenz

Public Health

B-TTK

Forschungsmethoden

B-PD2

Neuropsychologie

B-LEMb

Biopsychologie

Persönlichkeitspsychologie

B-MP1: Einführung in die Forschungsmethoden der Psychologie und in die Versuchsplanung

B-MP3: Versuchsplanung und Versuchsauswertung

B-MP4: Multivariate Verfahren

B-LME: Lernen, Motivation und Emotion

B-EKP: Einführung in die Klinische Psychologie

B-BM: Beratung und Mediation

B-KJ2: Grundlagen der klinischen Kinder- und JugendpsychologieB-

Sozialpsychologie

Biopsychologie

Entwicklungspsychologie

B-EP Entwicklungspsychologie

B-EKJ: Einführung in die Kinder-& Jugendpsychologie

MP4 - Multivariate Verfahren

Wahrnehmung

Biopsychologie🧬🧠

B-LEMb - Lernen

Kognition

01 SP Selbst

Biologie

Fragebogen- und Testkonstruktion an der

FernUniversität in Hagen

testtheorie und testkonstruktion an der

Universität Konstanz

Testtheorie und Testkonstruktion an der

Universität Osnabrück

Testtheorie und Testkonstruktion an der

Universität Bielefeld

M6a~ Testtheorie & Testkonstruktion an der

FernUniversität in Hagen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an anderen Unis an

Zurück zur Universität Marburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für B-TTK: Testtheorie und Testkonstruktion an der Universität Marburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login