Steuerarten an der Universität Mannheim

Karteikarten und Zusammenfassungen für Steuerarten an der Universität Mannheim

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Steuerarten an der Universität Mannheim.

Beispielhafte Karteikarten für Steuerarten an der Universität Mannheim auf StudySmarter:

Wie unterscheiden sich Äquivalenz- und Opfertheorie?

Beispielhafte Karteikarten für Steuerarten an der Universität Mannheim auf StudySmarter:

Wie unterscheiden sich Steuern, Gebühren und Beiträge in Kriterium und Theorie?

Beispielhafte Karteikarten für Steuerarten an der Universität Mannheim auf StudySmarter:

Was ist der Grundsatz der Non-Affektation?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Steuerarten an der Universität Mannheim auf StudySmarter:

Was sind Beispiele für Gebühren und Beiträge?

Beispielhafte Karteikarten für Steuerarten an der Universität Mannheim auf StudySmarter:

Was sind Steuern und wo ist es geregelt?

Beispielhafte Karteikarten für Steuerarten an der Universität Mannheim auf StudySmarter:

Systematik der wichtigsten Steuerarten nach Besteuerungsbasis ("Was")

Beispielhafte Karteikarten für Steuerarten an der Universität Mannheim auf StudySmarter:

Systematik der Rechtsquellen im Steuerrecht

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Steuerarten an der Universität Mannheim auf StudySmarter:

Unbeschränkte Steuerpflicht

Beispielhafte Karteikarten für Steuerarten an der Universität Mannheim auf StudySmarter:

Beschränkte Steuerpflicht

Beispielhafte Karteikarten für Steuerarten an der Universität Mannheim auf StudySmarter:

Welche weitere Arten der perönlichen Steuerpflicht gibt es noch im EStG?

Beispielhafte Karteikarten für Steuerarten an der Universität Mannheim auf StudySmarter:

Was ist das Steuerobjekt der ESt?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Steuerarten an der Universität Mannheim auf StudySmarter:

Wie berechnet sich das zvE?

Kommilitonen im Kurs Steuerarten an der Universität Mannheim. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Steuerarten an der Universität Mannheim auf StudySmarter:

Steuerarten

Wie unterscheiden sich Äquivalenz- und Opfertheorie?

Ä: Gleichwertigkeit von Zahlung und Gegenleistung im Grundsatz, Entgelt für die von ihm beanspruchte Staatsleistungen

O: Opfer für die Allgemeinheit zur Ereichung des Staatszweckes, progressive Besteuerung nach der wirtschafltichen Leistungsfähigkeit für die relative gleiche Belastung

Steuerarten

Wie unterscheiden sich Steuern, Gebühren und Beiträge in Kriterium und Theorie?

Steuern: wirtschaftliche Leistungsfähigkeit, Opfertheorie (kein Anspruch auf Gegenleistung)

Gebühren: individuelle Kostendeckung, Äquivalenztheorie (Kostendeckungsprinzip)

Beiträge: gruppenmäßige Kostendeckung, Äquivalenztheorie

Steuerarten

Was ist der Grundsatz der Non-Affektation?

Verbot der Zweckbindung einzelner Steuern an bestimmte Staatsausgaben

Wird teilweise durchbrochen (Mineralsteuer etc)

Steuerarten

Was sind Beispiele für Gebühren und Beiträge?

Pass- oder Zollabfertigungsgebühren (besondere EInzelleistung der öffentlichen Hand)

Straßenanliegerbeiträge, IHK Beiträge (dauernder Vorteil aus einer öffentlichen Einrichtung wobei Inanspruchnahme des Vorteils unerheblich ist)

Steuerarten

Was sind Steuern und wo ist es geregelt?

§ 3 I AO

Geldleistung, keine direkte Gegenleistung, auferlegt durch öffentlich- rechtliches Gemeinwesen, allen auferlegt, bei denen Tatbestand des jeweiligen Steuergesetztes zutrifft (Tatbestandsmäßigkeit der Besteuerung)

Dienen der Erzielung von Einnahmen (eventuell Nebenzweck)

Steuerarten

Systematik der wichtigsten Steuerarten nach Besteuerungsbasis ("Was")

Ertragsteuern: ESt, KSt, Soli, GewSt, Kirchen

Vermögenstransfer: ErbSt

Substanzsteuern: Grundsteuer

Verkehr und Verbrauchsteuern: USt, Grunderwerb, Kfz Bier Tabak

Steuerarten

Systematik der Rechtsquellen im Steuerrecht

Grundgesetz

Völkerrecht (Doppelbesteuerungsabkommen)

EU Recht

Formelle und materielle Gesetze:

     Übergreifende Gesetze: AO, BewG

     Einzelsteuergesetze (EStG und VO etc.) und Gesetze zu besonderen Regelungstatbesänden (Umwandlungssteuergesetz etc)

Verwaltungsanweisungen

Richterrecht

Steuerarten

Unbeschränkte Steuerpflicht

§ 1 I EStG

natürliche Person

Wohnsitz (§8 AO) oder gewöhnlichen Aufenthalt (§9 AO) 

im Inland

--> sämtliche Einkünfte aus dem In- und Ausland sind steuerpflichtig (Welteinkommen)

Steuerarten

Beschränkte Steuerpflicht

§1 IV EStG

natürliche Person

weder Wohnsitz noch gewöhnlichen Aufenthalt im Inland

--> nur inländische Einkünfte (§49 EStG) sind steuerpflichtig (Inlands- / Territorialeinkommen)

Steuerarten

Welche weitere Arten der perönlichen Steuerpflicht gibt es noch im EStG?

Erweiterte unbeschränkte Steuerpflicht (§1 II EStG) bei Dienstverhältnis mit inländischer juristischen Person des öffentlichen Rechts

Unbeschränkte Steuerpflicht auf Antrag (§1 III EStG) Grenzpendler

Erweiterte beschränkte Steuerpflicht (§§ 2, 5 AStG) Außensteuergesetz z.B. Wegzugsbesteuerung

Steuerarten

Was ist das Steuerobjekt der ESt?

Summe der positiven und negativen Einkünfte aus den sieben Einkunftsarten iSd § 2 EStG.

Wird zur Erfassung der individuellen wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit um zahlreiche Beträge gemindert.


BMG: zu versteuerndes Einkommen R 2.1 EStR

Steuerarten

Wie berechnet sich das zvE?

Gewinneinkunftsarten (minus Betriebsausgaben) + Überschusseinkunftsarten (minus Werbungskosten) 

= Summe der Einkünfte § 2 I EStG (vertikaler Verlustausgleich, Nettoprinzip)

- Kürzungen (Altersentlastungsbetrag § 24a EStG, LuF § 13 III)

= Gesamtbetrag der Einkünfte (§ 2 III EStG)

- Verlustabzug (Rück-, Vortrag) § 10d

- Sonderausgaben §§ 10-10c EStG

- "wie" Sonderausgaben (z.B. Baudenkmäler) §§ 10f-g EStG

- außergewöhnliche Belastungen §§ 33 - 33c EStG (Brand etc)

= Einkommen § 2 IV EStG

- diverse Freibeträge (z.B. Kinder §§ 31, 32 VI EStG)

= zvE § 2 V EStG

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Steuerarten an der Universität Mannheim zu sehen

Singup Image Singup Image

Steuer an der

Hochschule Heilbronn

Steuern an der

IST-Hochschule für Management

Steuern an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Steuer an der

Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern

Grundlegende Steuerarten an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Steuerarten an anderen Unis an

Zurück zur Universität Mannheim Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Steuerarten an der Universität Mannheim oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login