OC II an der Universität Mainz

Karteikarten und Zusammenfassungen für OC II an der Universität Mainz

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs OC II an der Universität Mainz.

Beispielhafte Karteikarten für OC II an der Universität Mainz auf StudySmarter:

DEAD steht für?

Beispielhafte Karteikarten für OC II an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Wie heißt das Zwischenprodukt nach Angriff des Alkohols an dem pos. geladenen P bei der MITSUNOBU-RK?

Beispielhafte Karteikarten für OC II an der Universität Mainz auf StudySmarter:

TPP steht für?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für OC II an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Was ist die BAEYER-VILLIGER-Oxidation?

Beispielhafte Karteikarten für OC II an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Welcher Rest wandert bei der BAEYER-VILLIGER-Ox., wenn das das Keton aus zwei unterschiedlichen Resten besteht?

Beispielhafte Karteikarten für OC II an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Was ist die BERGMAN-Cyclisierung für eine RK?

Beispielhafte Karteikarten für OC II an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Eigenschaften von Indol-3-carbaldehyd 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für OC II an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Wie stark ist die Si-F-Bindung?

Beispielhafte Karteikarten für OC II an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Welche Substituenten begünstigen die Orbital-WW 1 bei Dipolarophilen, welche die Orbital-WW 2?

Beispielhafte Karteikarten für OC II an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Welche C.A. sind thermisch/ welche photochemisch erlaubt?

Beispielhafte Karteikarten für OC II an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Wie sehen die Bindungsverhältnisse des Edukts einer sigmatropen [3,3]-Verschiebung aus?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für OC II an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Wie nennt man die Produkte von der DIELS-ALDER-RK von Maleinsäureanhydride und Cyclopentadien und wie sind sie kontrolliert, Begründe die Kontrolle.

Kommilitonen im Kurs OC II an der Universität Mainz. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für OC II an der Universität Mainz auf StudySmarter:

OC II

DEAD steht für?
Diethylazodicarboxylat

OC II

Wie heißt das Zwischenprodukt nach Angriff des Alkohols an dem pos. geladenen P bei der MITSUNOBU-RK?
Oxyphosphonium

OC II

TPP steht für?
Triphenylphosphan

OC II

Was ist die BAEYER-VILLIGER-Oxidation?
Umlagerung von Ketonen zu Estern durch Persäuren

OC II

Welcher Rest wandert bei der BAEYER-VILLIGER-Ox., wenn das das Keton aus zwei unterschiedlichen Resten besteht?
der ster. Anspruchsvollere

OC II

Was ist die BERGMAN-Cyclisierung für eine RK?
eine Cycloaromatisierung von Endiinen zu Aromaten 

OC II

Eigenschaften von Indol-3-carbaldehyd 
vinyloges Formamid, dh Vinylogie-Prinzip, und verminderte Carbonylreaktivität; reagiert meist mit CH-Aciden Konponenten in einer ALDOL-/KNOEVENAGEL-K.

OC II

Wie stark ist die Si-F-Bindung?
582 kJ/mol

OC II

Welche Substituenten begünstigen die Orbital-WW 1 bei Dipolarophilen, welche die Orbital-WW 2?
Orbital-WW 1: elektronenziehende -M-Substituenten = niedrige -LUMO-Energien

Orbital-WW 2: elektronenschiebende +M-Substituenten = höhere LUMO-Energien

OC II

Welche C.A. sind thermisch/ welche photochemisch erlaubt?
[4+2] = thermisch
[2+2] & [4+4] = photochemisch

OC II

Wie sehen die Bindungsverhältnisse des Edukts einer sigmatropen [3,3]-Verschiebung aus?
zwischen 2 DB liegen 3 EB

OC II

Wie nennt man die Produkte von der DIELS-ALDER-RK von Maleinsäureanhydride und Cyclopentadien und wie sind sie kontrolliert, Begründe die Kontrolle.
kinetisch kontrolliert: endo-Produkt bildet sich schneller durch (sekundäre) bindende WW zwischen C=O-Gruppen und sich Ausbildender pi-Bindung im ÜZ

thermodynamisch kontrolliert: exo-Produkt ist weniger steirisch gehindert, daher stabil. 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für OC II an der Universität Mainz zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang OC II an der Universität Mainz gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Mainz Übersichtsseite

Pharmako Blutdruck- Yosra

Schizophrenie

Physio

Biologie:Zytologie, Histologie, Morphologie, Anatomie

instrumentelle Analytik

Instrumentelle Analytik

Analytik

PB 1 Liste

Pharmazeutische Technologie

Anorganische Stoffe mit pharmazeutischer Bedeutung

Antestat Arend PB

Pharmako Schmerz- Yosra

Terminologie

Instru - Merkzettel

PB1 Abschlussklausur

Physio

Pharmakologisch toxikologischer Demonstrationskurs

OC WWU

Angst, Zwang

Pharmako Alzheimer+Demenz-Yosra

Pharmako- Glutamat Yosra

Pharmako- Noradrenalin Yosra

Mikrobiologie

Pharmako- Serotonin Yosra

OC 2 Peptidseminar

Chemie Trivialnamen

Pharmako- Stickstoffmonoxid

Nomenklatur

PB1 WWU

Organische Chemie 2

Cyto-Histo 2020

PB II

Stereochemie

Zyto Histo Altfragen

Physiologie

Quanti

Reaktivitätsanalytik

systematik

Systematik

Systematik

Physio 2021

OC an der

Humboldt-Universität zu Berlin

OC I an der

Universität Erlangen-Nürnberg

OC an der

TU Berlin

OC an der

Universität Jena

OC an der

Universität Frankfurt am Main

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch OC II an anderen Unis an

Zurück zur Universität Mainz Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für OC II an der Universität Mainz oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards