Makroökonomie I an der Universität Mainz

Karteikarten und Zusammenfassungen für Makroökonomie I an der Universität Mainz

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Makroökonomie I an der Universität Mainz.

Beispielhafte Karteikarten für Makroökonomie I an der Universität Mainz auf StudySmarter:

intertemporale Substitutionselastizität 1/sigma

Beispielhafte Karteikarten für Makroökonomie I an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Nominallohn in vollständigen Wettbewerb

Beispielhafte Karteikarten für Makroökonomie I an der Universität Mainz auf StudySmarter:

subjektives Glücksempfinden

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Makroökonomie I an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Preis in Markt mit vollständiger Konkurrenz

Beispielhafte Karteikarten für Makroökonomie I an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Persönlichkeitswachstum

Beispielhafte Karteikarten für Makroökonomie I an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Beschäftigungsquote

Beispielhafte Karteikarten für Makroökonomie I an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Konvergenzphänomen

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Makroökonomie I an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Konvergenzclubs

Beispielhafte Karteikarten für Makroökonomie I an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Bruttoinlandsprodukt (BIP) (6)

Beispielhafte Karteikarten für Makroökonomie I an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Human Development Index (HDI)

Beispielhafte Karteikarten für Makroökonomie I an der Universität Mainz auf StudySmarter:

öffentliches Gut

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Makroökonomie I an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Preis in oligopolistischen Markt

Kommilitonen im Kurs Makroökonomie I an der Universität Mainz. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Makroökonomie I an der Universität Mainz auf StudySmarter:

Makroökonomie I

intertemporale Substitutionselastizität 1/sigma

  • misst wie leicht Konsum zws. Zeitpunkten verschoben werden kann
  • wenn 1/sigma hoch ist, dann ändert  z.B. Zinsänderung Wachstumsrate v. Konsum stark
  • bei niedrigem 1/sigma führt Zinsänderung kaum zu Änderung d. Wachstumsrate v. Konsum

Makroökonomie I

Nominallohn in vollständigen Wettbewerb

w = p * A

Nominallohn gleich Wertgrenzprodukt

Makroökonomie I

subjektives Glücksempfinden

-stellt Kombination aus materiellen Lebensstandard, Gesundheit, Bildung, persönl. Aktivitäten (inkl. Arbeit), polit. Mitsprache, soz. Beziehungen, Umweltbedingungen & persönl. Unsicherheit (ökonomisch & physisch) dar
--> weiter gefächert als HDI

Makroökonomie I

Preis in Markt mit vollständiger Konkurrenz

Preis = Grenzkosten

Makroökonomie I

Persönlichkeitswachstum

-betrachtet Entwicklung d. Persönlichkeit durch 5 Persönlichkeitsmerkmale (OCEAN)

+openess to experience
+conscientiousness
+extraversion
+aggreableness

+neuroticism

Makroökonomie I

Beschäftigungsquote

L/N = 1-u 

mit Arbeitslosenrate u

Makroökonomie I

Konvergenzphänomen

Produktivitäten unterschiedlicher Länder gleichen sich mit der Zeit an

Makroökonomie I

Konvergenzclubs

Industrienationen bilden bspw. einen Konvergenzclub, d.h. dort gibt es einen neg. Zusammenhang (Wachstumsrate sinkt).

Einen weiteren Konvergenzclub bilden alle Planwirtschaften, wobei der Zusammenhang weniger fest ist. 

Der "Rest" besteht u.a. aus ärmeren Ländern , unter denen das Konvergenzphänomen nicht auftritt.

-Grund für Bildung v. Konvergenzclubs: Spillovereffekte innerhalb d. Clubs

Makroökonomie I

Bruttoinlandsprodukt (BIP) (6)

  • = Maß für wirtschaftl. Leistung einer Volkswirtschaft in best. Zeitraum
  • = rein monetäre Größe
  • misst Wert d. Wertschöpfung
  • Veränderungsrate d. BIP dient als Messgröße für Wirtschaftswachstum

Pro:  objektive Größe, klar definiert, gut messbar

Contra:  ignoriert andere Komponenten, die subjektives Wohlbefinden ausmachen

Makroökonomie I

Human Development Index (HDI)
  • Index für menschliche Entwicklung

  • kombiniert: Gesundheit, Schulausbildung und Einkommen zu einem Gesamtindex (gleiche Gewichtung)

  • Betonung anderer Größen als ökonomische (monetäre) Aspekte, bleibt aber materiell orientiert

Makroökonomie I

öffentliches Gut

...ist gekennzeichtnet durch Abwesenheit v. Rivalität & Nicht-Ausschließbarkeit

Makroökonomie I

Preis in oligopolistischen Markt

Preis über Grenzkosten

, da Preisaufschlag größer als 1 ist

--> Firma macht Gewinne

Faktorallokation:  p > w/X  ==> nicht optimal, Staatseingriff im Prinzip wünschenswert, da Marktversagen in Form v. unvollständigen Wettbewerb vorliegt

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Makroökonomie I an der Universität Mainz zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Makroökonomie I an der Universität Mainz gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Mainz Übersichtsseite

Empirische Wirtschaftsforschung

Organisation

Internes Rechnungswesen

Operations Management

Operations Management

Operations Management

Absatzwirtschaft

Makroökonomie an der

Hanze University Groningen

Makroökonomie an der

Hochschule Reutlingen

Makroökonomie an der

Hochschule Heilbronn

Makroökonomie an der

Universität St. Gallen

Makroökonomie an der

Justus-Liebig-Universität Gießen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Makroökonomie I an anderen Unis an

Zurück zur Universität Mainz Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Makroökonomie I an der Universität Mainz oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login