Kons an der Universität Mainz | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Kons an der Universität Mainz

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Kons Kurs an der Universität Mainz zu.

TESTE DEIN WISSEN
Stift Stumpf Aufbau 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Material: 
- RelyX Unicem Aplicap/Maxicap/2 Automix/Clicker 
- Monobond Plus (Ivoclar Vivadent)
- Futurabond U
- Rebilda DC 

Vorgehen:
- WKB: Pilotbohrung
- Stiftanprobe, anschließend Reinigung mit Alkohol
- Stift mit Monobond Plus benetzen, 60s einwirken, verblasen 
- Futurabond U in Kanal, Rebilda Dc in Kanal, Stift platzieren und 20s polymerisieren, Stumpfaufbau mit Rebilda DC    
  (keine Härtung) 
- Präp und weitere Versorgung    
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Impregum 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Präzisionsabformmaterial für In/Onlay, Kronen, Brücken, Veneers, Funktionsabformung, Implantate, Fixation 
dazu Polyether Adhäsiv 

Anwendung:
. Löffel wählen 
- ggf. Stellen ausblocken 
- Präp mit CHX säubern, Wasser spülen und trocknen
- Arbeitsfeld mit Watterollen und Sauger trockenlegen, eventuell Comprecap zur Trocknung und Blutstillung am
   Zahnstumpf
- Löffel mit Polyether adhäsiv, mindestens 2 Minuten trocknen
- Retraktionsfaden in Orbat anfeuchten, einbringen 
- Watte, Faden usw nach 3-5 Minuten entfernen 
- Spritze, dann Löffel füllen
- Präp umspritze, dann Löffel einsetzen ( zunächst ein Ende, dann Wange auf Gegenseite zurückziehen und ganzen
   Löffel mit Drehbewegung in Mund, Lippen über Löffel und im UK Zunge ausstrecken lassen, ohne Druck halten) 
- 6 Minuten nach Mischbeginn (ca. 3 Minuten im Mund) vorsichtig von distal lösen 
    UK: Löffel zuerst bei präparierter Seite lösen
    OK: zuerst von Gegenseite 
    Front: erst distal 
- Abformung 5s mit Wasser spülen, 5s Mucalgin, 10 Minuten einwirken, 15s Wasser 
- frühestens nach 30 Minuten, spätestens nach 14 Tagen ausgießen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Gegenkiefer mit Alginat
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Löffel von distal lösen
  • 5s Wasser, 5s Mucalgin 10 Minuten einwirken, 15s abspülen
  • Nach Möglichkeit sofort ausgießen, in verschlossener Plastiktüte binnen 48h
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Silagum Putty
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Überabfomrung für Provis

  • 1:1 anmischen mit latexfreien Handschuhen
  • Bite Tray von oben und unten mit Material
  • Ca 3,5 Minuten aushärten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Futar
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bissregistrat
  • 30s verarbeiten
  • 1,5 Minuten im Mund
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Xantopren
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Abformmaterial zur Kontrolle der Innenanpassung indirekter Restaurationen
  • 1:1 anmischen 
  • Mindestens 4 Minuten im Mund
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Spülprotokoll
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wechselspülung mit NaOCl und EDTA
Zwischenspülung vor Anwendung finaler Instrumentengröße mit NaCl (Kochsalzlösung)
Abschluss EDTA bei uns jetzt NaOCl
10ml/Kanal 30 minuten 

Kanüle ohne Friktion beim Spülen auf und abbewegen 
hydrodynamische Aktivierung der Flüssigkeit mit EndoActivator, ebenfalls auf und abbewegen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Calxyl
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
wässriges Calciumhydroxid:
stark alkalisch ph>12 : bakterizid
scharf begrenzte Gewebenekrose induziert Pulpawärts die Differenzierung von Fibroblasten und Mesenchymzellen zu hartsubstanzbildennden Zellen
Vorsprung des kariesfreien puppennahen Dentins, CP Behandlung, (in)direkte Überkappung, medikamentöse WK Einlage (bei nicht abgeschlossenem WWt)
KI: kariös eröffnete oder entzündlich veränderte Pulpa
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kerr Life
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Erhärtender Calciumhydroxid Zement/Silikatester
  • Für Unterfüllungen geeignet (bei CP, (in)direkte Überkappung)
  • Fördert Bildung von Dentin

2-5minuten aushärten, dann EPB und Füllung 
alternativ: Dycal 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Theracal LC
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Calciumsilikat Zement. (MTA) kunststoffmodifiziert
Stimuliert Dentinbildung durch Freisetzung von Ca I0onnen
(In)direkte Überkappung, Unterfüllung bei Füllung
  • Trockenlegung
  • Applizieren, 20s lh
  • Füllung

Methylacrylat kann toxisch sein oder Allergien auslösen: nur punktuell 
Vorteile gegenüber CaOH Präparaten: hohe mechanische Festigkeit, geringe Löslichkeit, dichter Verschluss 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Adhäsivsysteme
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Etch and Rinse (mit PhS Ätzung)
  • Self Etch (ohne), höhere Quitte an Randverfärbungen im Schmelz 
  • universal Adhäsiv

1 Flaschen system: 30s sanft einreiben, leicht verblasen, lh
2 Flaschen System: 1. einreiben und verblasen, 2. mit sanftem Luftstrom verteilen, lh 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
GIZ
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Provisorisches Füllungsmaterial, Unterfüllung, indirekte Restaurationen einsetzen

 ChemFil Rock: Klasse V Kavität, Stumpfaufbau 
 - Füllungsstärke mindestens 1mm
- Stufen präparation (abgeschrägte Ränder vermeiden)
- Kapsel aktivieren, Verarbeitung von 1,5 Minuten 
- sofort Material applizieren, stopfen und Überschüsse entfernen
- frühestens nach 4:30 Minuten bearbeiten 

3M Ketac:
- Silver Aplicap: siblerverstärktes GiZ für Stumpfaufbauten unter Kronen, Mzfüllung, V
- FilmPlus Aplicap: konventionelle GIZ mit 5 Farben, Flouridfreisetzung, I wie oben
- Molar Aplicap: I wie oben 
- Bond Aplivap: UnterfüLungen, hohe Flouridfreistzung 
Lösung ausblenden
  • 148773 Karteikarten
  • 2709 Studierende
  • 87 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Kons Kurs an der Universität Mainz - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Stift Stumpf Aufbau 
A:
Material: 
- RelyX Unicem Aplicap/Maxicap/2 Automix/Clicker 
- Monobond Plus (Ivoclar Vivadent)
- Futurabond U
- Rebilda DC 

Vorgehen:
- WKB: Pilotbohrung
- Stiftanprobe, anschließend Reinigung mit Alkohol
- Stift mit Monobond Plus benetzen, 60s einwirken, verblasen 
- Futurabond U in Kanal, Rebilda Dc in Kanal, Stift platzieren und 20s polymerisieren, Stumpfaufbau mit Rebilda DC    
  (keine Härtung) 
- Präp und weitere Versorgung    
Q:
Impregum 
A:
Präzisionsabformmaterial für In/Onlay, Kronen, Brücken, Veneers, Funktionsabformung, Implantate, Fixation 
dazu Polyether Adhäsiv 

Anwendung:
. Löffel wählen 
- ggf. Stellen ausblocken 
- Präp mit CHX säubern, Wasser spülen und trocknen
- Arbeitsfeld mit Watterollen und Sauger trockenlegen, eventuell Comprecap zur Trocknung und Blutstillung am
   Zahnstumpf
- Löffel mit Polyether adhäsiv, mindestens 2 Minuten trocknen
- Retraktionsfaden in Orbat anfeuchten, einbringen 
- Watte, Faden usw nach 3-5 Minuten entfernen 
- Spritze, dann Löffel füllen
- Präp umspritze, dann Löffel einsetzen ( zunächst ein Ende, dann Wange auf Gegenseite zurückziehen und ganzen
   Löffel mit Drehbewegung in Mund, Lippen über Löffel und im UK Zunge ausstrecken lassen, ohne Druck halten) 
- 6 Minuten nach Mischbeginn (ca. 3 Minuten im Mund) vorsichtig von distal lösen 
    UK: Löffel zuerst bei präparierter Seite lösen
    OK: zuerst von Gegenseite 
    Front: erst distal 
- Abformung 5s mit Wasser spülen, 5s Mucalgin, 10 Minuten einwirken, 15s Wasser 
- frühestens nach 30 Minuten, spätestens nach 14 Tagen ausgießen 
Q:
Gegenkiefer mit Alginat
A:
  • Löffel von distal lösen
  • 5s Wasser, 5s Mucalgin 10 Minuten einwirken, 15s abspülen
  • Nach Möglichkeit sofort ausgießen, in verschlossener Plastiktüte binnen 48h
Q:
Silagum Putty
A:
Überabfomrung für Provis

  • 1:1 anmischen mit latexfreien Handschuhen
  • Bite Tray von oben und unten mit Material
  • Ca 3,5 Minuten aushärten
Q:
Futar
A:
Bissregistrat
  • 30s verarbeiten
  • 1,5 Minuten im Mund
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Xantopren
A:
Abformmaterial zur Kontrolle der Innenanpassung indirekter Restaurationen
  • 1:1 anmischen 
  • Mindestens 4 Minuten im Mund
Q:
Spülprotokoll
A:
Wechselspülung mit NaOCl und EDTA
Zwischenspülung vor Anwendung finaler Instrumentengröße mit NaCl (Kochsalzlösung)
Abschluss EDTA bei uns jetzt NaOCl
10ml/Kanal 30 minuten 

Kanüle ohne Friktion beim Spülen auf und abbewegen 
hydrodynamische Aktivierung der Flüssigkeit mit EndoActivator, ebenfalls auf und abbewegen 
Q:
Calxyl
A:
wässriges Calciumhydroxid:
stark alkalisch ph>12 : bakterizid
scharf begrenzte Gewebenekrose induziert Pulpawärts die Differenzierung von Fibroblasten und Mesenchymzellen zu hartsubstanzbildennden Zellen
Vorsprung des kariesfreien puppennahen Dentins, CP Behandlung, (in)direkte Überkappung, medikamentöse WK Einlage (bei nicht abgeschlossenem WWt)
KI: kariös eröffnete oder entzündlich veränderte Pulpa
Q:
Kerr Life
A:
Erhärtender Calciumhydroxid Zement/Silikatester
  • Für Unterfüllungen geeignet (bei CP, (in)direkte Überkappung)
  • Fördert Bildung von Dentin

2-5minuten aushärten, dann EPB und Füllung 
alternativ: Dycal 
Q:
Theracal LC
A:
Calciumsilikat Zement. (MTA) kunststoffmodifiziert
Stimuliert Dentinbildung durch Freisetzung von Ca I0onnen
(In)direkte Überkappung, Unterfüllung bei Füllung
  • Trockenlegung
  • Applizieren, 20s lh
  • Füllung

Methylacrylat kann toxisch sein oder Allergien auslösen: nur punktuell 
Vorteile gegenüber CaOH Präparaten: hohe mechanische Festigkeit, geringe Löslichkeit, dichter Verschluss 
Q:
Adhäsivsysteme
A:
  • Etch and Rinse (mit PhS Ätzung)
  • Self Etch (ohne), höhere Quitte an Randverfärbungen im Schmelz 
  • universal Adhäsiv

1 Flaschen system: 30s sanft einreiben, leicht verblasen, lh
2 Flaschen System: 1. einreiben und verblasen, 2. mit sanftem Luftstrom verteilen, lh 
Q:
GIZ
A:
Provisorisches Füllungsmaterial, Unterfüllung, indirekte Restaurationen einsetzen

 ChemFil Rock: Klasse V Kavität, Stumpfaufbau 
 - Füllungsstärke mindestens 1mm
- Stufen präparation (abgeschrägte Ränder vermeiden)
- Kapsel aktivieren, Verarbeitung von 1,5 Minuten 
- sofort Material applizieren, stopfen und Überschüsse entfernen
- frühestens nach 4:30 Minuten bearbeiten 

3M Ketac:
- Silver Aplicap: siblerverstärktes GiZ für Stumpfaufbauten unter Kronen, Mzfüllung, V
- FilmPlus Aplicap: konventionelle GIZ mit 5 Farben, Flouridfreisetzung, I wie oben
- Molar Aplicap: I wie oben 
- Bond Aplivap: UnterfüLungen, hohe Flouridfreistzung 
Kons

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Kons an der Universität Mainz

Für deinen Studiengang Kons an der Universität Mainz gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Kons Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Kons II

Universität Tübingen

Zum Kurs
Kons Dani

Universität Tübingen

Zum Kurs
kons

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Zum Kurs
KONS

Universität Würzburg

Zum Kurs
Kons

Universität Würzburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Kons
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Kons