Finanzwirtschaft an der Universität Mainz | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Finanzwirtschaft an der Universität Mainz

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Finanzwirtschaft Kurs an der Universität Mainz zu.

TESTE DEIN WISSEN

Steigt der Kapitalmarktzins, bzw. die geforderte Rendite r, dann..

a) sinkt der NPV

b) ändert sich der NPV

c) steigt der NPV

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

a) sinkt der NPV

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bei konstant positivem Zinssatz entwickelt sich der Wert einer Einmaleinlage

a) exponentiell steigend

b) linear steigend

c) quadratisch steigend

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

a) exponentiell steigend

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ihr spart ab sofort jährlich 2000€ für 5 Jahre (Zahlungen am Anfang des Jahres). Welchen Betrag erhaltet ihr am Ende des 5 Jahres bei 5% Zinsen p.a.?

a) 11051,25

b) 10500,00

c) 11603,83

d) 10000,00

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

c) 11603,83

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Rendite für den DAX liegt bei 14%, der risikolose Zins liege bei 5% p.a. und beta = 0,5. Die erwartete Rendite liegt bei:

a) 15,00%

b) 9,50%

c) 5,90%

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

b) 9,50%

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bank - Einzelwirtschaftliche Funktionen (4)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Umtauschfunktion
  • Depotfunktion
  • Transportfunktion
  • Finanzierungsfunktion
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Bank?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine Bank ist ein Unternehmen, welches als Geschäftsbank durch Verknüpfung d. bankenbetrieblichen Produktionsfaktoren geld- & kreditbezogene Dienstleistungen erstellt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Return (Rendite)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Rückfluss eines Investments zum Zeitpunkt t

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zur Verwendung der Annuitätenformel muss die erste Zahlung

a) sofort erfolgen

b) am Ende der ersten Periode erfolgen

c) zu einem beliebigen Zeitpunkt erfolgen


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

b) am Ende der ersten Periode erfolgen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bei gleicher Anlagesumme führen jährliche Einzahlungen zu einem höheren PV als monatliche Einzahlungen.

Wahr oder falsch?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

falsch

(aber: bei gleichem PV erhält man bei monatlicher Einzahlung einen höheren FV (Zinsenzins))

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Der Zukunftswert einer Einzahlung ist umso höher, je niedriger der Zinssatz?

Wahr oder Falsch?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Falsch

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wenn die Kuponrate dem Marktzins entspricht, ist der Preis einer Anleihe..

a) über pari

b) zu pari

c) unter pari

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

b) zu pari (Preis = Nennwert)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vollkommener & vollständiger Markt (4)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • keine Steuern
  • keine Transaktionskosten
  • keine Asymmetrische Information
  • alle Marktteilnehmer sind Preisnehmer
Lösung ausblenden
  • 131022 Karteikarten
  • 2426 Studierende
  • 87 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Finanzwirtschaft Kurs an der Universität Mainz - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Steigt der Kapitalmarktzins, bzw. die geforderte Rendite r, dann..

a) sinkt der NPV

b) ändert sich der NPV

c) steigt der NPV

A:

a) sinkt der NPV

Q:

Bei konstant positivem Zinssatz entwickelt sich der Wert einer Einmaleinlage

a) exponentiell steigend

b) linear steigend

c) quadratisch steigend

A:

a) exponentiell steigend

Q:

Ihr spart ab sofort jährlich 2000€ für 5 Jahre (Zahlungen am Anfang des Jahres). Welchen Betrag erhaltet ihr am Ende des 5 Jahres bei 5% Zinsen p.a.?

a) 11051,25

b) 10500,00

c) 11603,83

d) 10000,00

A:

c) 11603,83

Q:

Die Rendite für den DAX liegt bei 14%, der risikolose Zins liege bei 5% p.a. und beta = 0,5. Die erwartete Rendite liegt bei:

a) 15,00%

b) 9,50%

c) 5,90%

A:

b) 9,50%

Q:

Bank - Einzelwirtschaftliche Funktionen (4)

A:
  • Umtauschfunktion
  • Depotfunktion
  • Transportfunktion
  • Finanzierungsfunktion
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist eine Bank?

A:

Eine Bank ist ein Unternehmen, welches als Geschäftsbank durch Verknüpfung d. bankenbetrieblichen Produktionsfaktoren geld- & kreditbezogene Dienstleistungen erstellt.

Q:

Return (Rendite)

A:

Rückfluss eines Investments zum Zeitpunkt t

Q:

Zur Verwendung der Annuitätenformel muss die erste Zahlung

a) sofort erfolgen

b) am Ende der ersten Periode erfolgen

c) zu einem beliebigen Zeitpunkt erfolgen


A:

b) am Ende der ersten Periode erfolgen

Q:

Bei gleicher Anlagesumme führen jährliche Einzahlungen zu einem höheren PV als monatliche Einzahlungen.

Wahr oder falsch?

A:

falsch

(aber: bei gleichem PV erhält man bei monatlicher Einzahlung einen höheren FV (Zinsenzins))

Q:

Der Zukunftswert einer Einzahlung ist umso höher, je niedriger der Zinssatz?

Wahr oder Falsch?

A:

Falsch

Q:

Wenn die Kuponrate dem Marktzins entspricht, ist der Preis einer Anleihe..

a) über pari

b) zu pari

c) unter pari

A:

b) zu pari (Preis = Nennwert)

Q:

Vollkommener & vollständiger Markt (4)

A:
  • keine Steuern
  • keine Transaktionskosten
  • keine Asymmetrische Information
  • alle Marktteilnehmer sind Preisnehmer
Finanzwirtschaft

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Finanzwirtschaft an der Universität Mainz

Für deinen Studiengang Finanzwirtschaft an der Universität Mainz gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Finanzwirtschaft Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Öffentliche Finanzwirtschaft

Technische Hochschule Wildau

Zum Kurs
Finanzwirtschaft 1

TU Ilmenau

Zum Kurs
Öffentliche Finanzwirtschaft

Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg

Zum Kurs
Digitale Finanzwirtschaft

Universität Göttingen

Zum Kurs
finanzwirtschaft

Fachhochschule Aachen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Finanzwirtschaft
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Finanzwirtschaft