Steuerrecht an der Universität Magdeburg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Steuerrecht an der Universität Magdeburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Steuerrecht Kurs an der Universität Magdeburg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welche Art von Steuern unterscheidet man bei Steuern auf Einkommen und Vermoögen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Markteinkommen, unentgeltlicher Vermögenszugang, Vermögensbestand
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Woraus resultieren die meisten Steuereinnahmen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Umsatzmehrwertsteuer 2. Einkommensteuer 3. Gewerbesteuer
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Trends zeichnene sich bei der derzeitigen Verteilung der Steuerlast ab?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Einkommens- und Vermögensungleichheit (Reiche werden immer Reicher) - Geringere Steuerbelastung von Unternehmensgewinn, Vermögen und Kapitaleinkünften
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wo findet man Gesetze für gemeinnützige Zwecke?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

§52 AO

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann gilt eine beschränkte Steuerpflicht?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

§1 Abs. 4 EStG

  • natürliche Person
  • weder Wohnsitz noch gewöhnlicher Aufenthalt im Inland, aber inländische Einkünfte
Umfang:
  • inländische Einkünfte
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Werbungskosten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Werbungskosten sid Aufwendungen zur Erwerbung, Sicherung und Erhaltung der Einnahmen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was passiert, wenn Anteile eines Betriebs veräußert werden, die sich zu 100% im Betriebsvermögen befinden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es gilt nicht mehr um die Veräußerung von Anteilen an Kapitalgesellschaften (§17 EStG), sondern um die Veräußerung eines Betriebs nach §16 EStG

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wo findet man Gesetze zu steuerfreien Einnahmen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
§3 EStG
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist das Realisationsprinzip?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Geltendmachung findet zum Zeitpunkt des Übergangs des wirtschaftlichen Einkommens statt, nicht zum Zeitpunkt der Zahlung.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wann gilt die unbeschränkte Steuerpflicht?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
§1 Abs. 1 EStG
Voraussetzungen:
  • natürliche Person
  • Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Inland
Umfang:
  • Welteinkommen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wo findet man Gesetze zu Einkünften aus selbstständiger Arbeit?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

§18 EStG

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wo findet man den Einkommenssteuertarif für die tarifliche Einkommenssteuer?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
§32a EStG
Lösung ausblenden
  • 38968 Karteikarten
  • 859 Studierende
  • 46 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Steuerrecht Kurs an der Universität Magdeburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welche Art von Steuern unterscheidet man bei Steuern auf Einkommen und Vermoögen?
A:
Markteinkommen, unentgeltlicher Vermögenszugang, Vermögensbestand
Q:
Woraus resultieren die meisten Steuereinnahmen?
A:
1. Umsatzmehrwertsteuer 2. Einkommensteuer 3. Gewerbesteuer
Q:
Welche Trends zeichnene sich bei der derzeitigen Verteilung der Steuerlast ab?
A:
- Einkommens- und Vermögensungleichheit (Reiche werden immer Reicher) - Geringere Steuerbelastung von Unternehmensgewinn, Vermögen und Kapitaleinkünften
Q:

Wo findet man Gesetze für gemeinnützige Zwecke?

A:

§52 AO

Q:

Wann gilt eine beschränkte Steuerpflicht?

A:

§1 Abs. 4 EStG

  • natürliche Person
  • weder Wohnsitz noch gewöhnlicher Aufenthalt im Inland, aber inländische Einkünfte
Umfang:
  • inländische Einkünfte
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was sind Werbungskosten?

A:

Werbungskosten sid Aufwendungen zur Erwerbung, Sicherung und Erhaltung der Einnahmen.

Q:

Was passiert, wenn Anteile eines Betriebs veräußert werden, die sich zu 100% im Betriebsvermögen befinden?

A:

Es gilt nicht mehr um die Veräußerung von Anteilen an Kapitalgesellschaften (§17 EStG), sondern um die Veräußerung eines Betriebs nach §16 EStG

Q:
Wo findet man Gesetze zu steuerfreien Einnahmen?
A:
§3 EStG
Q:
Was ist das Realisationsprinzip?
A:
Die Geltendmachung findet zum Zeitpunkt des Übergangs des wirtschaftlichen Einkommens statt, nicht zum Zeitpunkt der Zahlung.
Q:
Wann gilt die unbeschränkte Steuerpflicht?
A:
§1 Abs. 1 EStG
Voraussetzungen:
  • natürliche Person
  • Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Inland
Umfang:
  • Welteinkommen
Q:

Wo findet man Gesetze zu Einkünften aus selbstständiger Arbeit?

A:

§18 EStG

Q:
Wo findet man den Einkommenssteuertarif für die tarifliche Einkommenssteuer?
A:
§32a EStG
Steuerrecht

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Steuerrecht an der Universität Magdeburg

Für deinen Studiengang Steuerrecht an der Universität Magdeburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Steuerrecht Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Steuerrecht-A, Schake

Jade Hochschule

Zum Kurs
Immobilien Steuerrecht

Technische Hochschule Aschaffenburg

Zum Kurs
Steuerrecht - Strauch

Westfälische Hochschule

Zum Kurs
Außensteuerrecht

Hochschule Aalen

Zum Kurs
Steuerrecht 1

Management Center Innsbruck

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Steuerrecht
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Steuerrecht