OPTG an der Universität Magdeburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für OPTG an der Universität Magdeburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs OPTG an der Universität Magdeburg.

Beispielhafte Karteikarten für OPTG an der Universität Magdeburg auf StudySmarter:

Moderation - methodische Kompetenzen Moderator

Beispielhafte Karteikarten für OPTG an der Universität Magdeburg auf StudySmarter:

Moderation - & Motivation

Beispielhafte Karteikarten für OPTG an der Universität Magdeburg auf StudySmarter:

Moderation - Techniken

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für OPTG an der Universität Magdeburg auf StudySmarter:

Arbeit und Organisation - Arbeit

Beispielhafte Karteikarten für OPTG an der Universität Magdeburg auf StudySmarter:

Arbeit und Organisation - Organisation

Beispielhafte Karteikarten für OPTG an der Universität Magdeburg auf StudySmarter:

Arbeit und Organisation - Menschenbilder - Motivation

Beispielhafte Karteikarten für OPTG an der Universität Magdeburg auf StudySmarter:

Arbeit und Organisation - Arbeit - Taylorismus

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für OPTG an der Universität Magdeburg auf StudySmarter:

Kommunikation

Beispielhafte Karteikarten für OPTG an der Universität Magdeburg auf StudySmarter:

Kommunikation - Organisation

Beispielhafte Karteikarten für OPTG an der Universität Magdeburg auf StudySmarter:

Kommunikation - Modell d. Welt

Beispielhafte Karteikarten für OPTG an der Universität Magdeburg auf StudySmarter:

Kommunikation - Sender- Empfänger- Modell - Kommunikationsprobleme

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für OPTG an der Universität Magdeburg auf StudySmarter:

Arbeit und Organisation - Bedürfnispyramide Maslow

Kommilitonen im Kurs OPTG an der Universität Magdeburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für OPTG an der Universität Magdeburg auf StudySmarter:

OPTG

Moderation - methodische Kompetenzen Moderator

  • fragende offene, neutrale Haltung
  • Lösungsorientiert denken
  • Fähigkeit zur Metakommunikation (Signal in Gruppe)
  • Moderationsplan konzipieren
    • à Zyklus+
    • à Techniken kennen, anwenden
  • Gesprächsprozesse struktureieren
    • à visualisieren
    • fragen
    • paraphrasieren, aktiv zuhören
  • Quickborner Team (Metaplan)

OPTG

Moderation - & Motivation

    • Hirnforschung
      • u.a. Hüther
      • Grenzerfahrungen in Geborgenheit d. Gruppe
    • Flowforschung (Glücksgefühl)
      • konzentriert Aufgabe nachgehen
        • selbst bestimmt
        • weder unter noch überfordert
        • klares Ziel

OPTG

Moderation - Techniken

  • sprachliche Mittel
    • Fragetechnik
    • Einwandtechnik
    • Zuruftechnik
  • Visualisierte Darstellungen
    • Punkten (Bewerten/Wichten)
    • Kartenabfrage
    • Clustern (ordnen/Systematisieren)
    • Problem-/ Tätigkeitskataloge
  • Gruppenarbeitstechniken
    • Blitzlicht
    • Feedback
    • Kleingruppenarbeit

 

  • Einpunktfragen
    • Meinungen, Haltungen, Schätzungen…
    • Strukturierte Skalen (wie oft bahn…)
    • Dreieck (Kreativität für mich: Mut, Disziplin, Erfahrung…)
    • Barometer (häufig – selten)
    • Gleitende Skalen (wenig - sehr)
  • Kartenabfrage
    • erfragen/sortieren/Ideen…
    • Varianten:
      • geteilte Kartenabfrage (pro/contra)
      • Merkmalgruppen (3-5 Teilnehmer füllen Karten aus)
      • Tischdecke
  • Zuruf-Frage
    • Probleme, Themen…
    • 1. Visualisierung Fragestellung
    • 2. Beiträge kommentarlose mitvisualisieren
    • gemeinsam ordnen/clustern
  • Kleingrupppen-Szenario
    • 30-90 min – Problem, Ideen, Lösungen
    • Vierfeldertafel (Ist, Soll, Erste Schritte/Widerstände, Lösungen)
    • Tabelle (Lösungsvorschläge, Betroffene, Widerstände)
  • Maßnahmenplan/Tätigkeitskatalog
    • Tätigkeit (1-4…), Wer, mit wem, bis wann
  • Mehr-Punkt-Frage
    • Prioritäten, Reihenfolgen, Gewichtungen
    • themenspezifischer Fragenkatalog
      • Thema, Priorität, Reihenfolge…
  • Poster
    • auf Karten schreiben (1Aussage, max 7 Wörter, 3 Zeilen)
    • Ordnung
    • Karten ordnen
    • Platz frei lassen
    • Betonung
  • Wolken
    • Hauptthema
    • Inhalt

OPTG

Arbeit und Organisation - Arbeit

  • Primärer Sektor: Landwirtschaft, Bergbau…
  • Sekundärer Sektor: Industriesektor
  • Tertiärer Sektor: Dienstleistg.
  • à Dienstleistungssektor wächst
  • Quartiärer Sektor: spezialisierter Bereich à hochqual. Dienstleistungen

 

  • Arbeit = Erfüllung Aufgabe v. Arbeitssystem à Zsmwirken v. Mensch, Betriebs- bzw. Arbeitsmittel und Arbeitsgegenstand (Berücksichtigung Umwelteinfl.)
    • Grundlage menschl. Existenz
    • bestimmt gesellsch. Stellung d. Menschen
  • Arbeit verbunden mit Arbeitsteilg. (unter humanen und wirtsch. Aspekten)

OPTG

Arbeit und Organisation - Organisation

  • prozessorientiert
    • autorisierte Person hat Strukturen geschaffen
  • instrumentorientiert
    • orga. mein Instrument zur Zielerreichung
  • institutionelles Verständnis

OPTG

Arbeit und Organisation - Menschenbilder - Motivation


  1. Motivation der versch. Menschenbilder


    • economic man
      • monetär
      • Spezialisten stärker kontrollieren
      • Task-Rotation
      • weitere Rationalisierung
      • Kontrollinstanzen
    • Social man
      • Kleingruppenarbeit ausweiten
      • Lob d. Mitarbeiter
      • Rotation (à Monotonie)
      • „Gruppe“ à Ausflüge, Pausen…
      • à soz. Bedürfnisse beachten/eingehen
    • selfactualizing man
      • Teamentwicklung
      • Entscheidungsprozess mehr in Gruppe
      • gemeinsame Bürofläche
        • à bessere Kommunikation mit Vorgesetztem
      • „Spezialisierung“ aufheben
      • Weiterbildungsmöglichkeiten à Selbstverwirklichung
    • complex man
      • Arbeitszeitmodelle
      • Mentoring
      • Bedürfnisse, Wünsche erheben à Mitarbeiter einbeziehen
      • Problemlösegruppen bilden

 

OPTG

Arbeit und Organisation - Arbeit - Taylorismus


  1. Taylorismus (F.W. Taylor)


  • The Principles of Scientific Management
  • psych. Faktoren außer Acht gelassen à Ausgangspkt. für Untersuchung menschl. Erleben und Verhalten bei Arbeitstätigkeit
  • Prinzipien Taylorismus:
    • Zergliederung d. Arbeitsaufgabe in einzelne Elemente
      • Zeit- und Bewegungsstudien mit Ziel Rationalisierung
    • Auswahl und Schulung v. Arbeitskräften
      • Akkord- und Prämienlohn à Steuerung und Kontrolle d. Leistung durch finanzielle Anreize
    • Trennung v. Kopf- und Handarbeit
      • Management plant und überwacht, Arbeiter führen nur aus
    • Einvernehmen zw. Arbeitgeber und Arbeitnehmer
      • Formalisierung und Zentralisierung der Anweisungs- und Kontrollstrukturen (starke vertikale Hierarchie)

OPTG

Kommunikation

  • lat. communicare
    • verkehren, mitteilen, verbinden
  • dialogischer, symmetrischer Interaktionsprozess à muss entwickelt, ausgebildet & eingeübt werden
  • spezielle Wechselwirkung
    • zw. Menschen
    • Mensch und tech. System
    • lebenden Organismen
  • Kodierung, Übertragung, Dekodierung v. Informationen
  • Zielgerichtet, bedürfnisgeleitet, störanfällig
  • Ebenen:
    • innerer Monolog → Dialog → Kommunikation im Team → Komm. zw. Abteilungen → Kom. Unternehmen zb. überbetriebliche Netzwerke…

OPTG

Kommunikation - Organisation


  1. Kommunikation in Organisationen


  • wichtig
  • neue Managementkonzepte erfordern stetige Optimierung d. Prozesse
    • à Forderung: Optimierung d. Informationsflusses und Kommunikation
  • Komplexität d. Problemstellungen erfordert zunehmend Teamarbeit
    • à Zusammenarbeit benötigt effiziente Kommunikation und Kooperation
  • Innovationen = Voraussetzungen für stetigen Unternehmenserfolg
    • àkreative Mitarbeiter mit Fähigkeit zu interdiszipl. Kommunikation notwendig
  • Globalisierung d. Wettbewerbs
    • Auseinandersetzung mit Standardisierung & Kostensituation, Veränderung d. internen (zb. Wissensmanagement) & externen (zb. mit Kunden) Kommunikation
  • Qualität v. Produkten und Prozessen gewinnt an Bedeutung
    • Kunden- und Qualitätsorientierung erfordert verbesserten Service, Kundendienst mit stark interaktivem Charakter, hoher Aufwand an Kommunikation
  • Gleichberechtigtes Miteinander/Partizipation (statt hierarchisch strukturiertes denken & Handeln)
    • à komplementäre symmetrische & gleichberechtigte Kommunikationsprozesse
  • Kommunikationsfehler à teure Folgekosten
    • Verbesserung soz. und kommunikativer Fähigkeiten à große Effekte

OPTG

Kommunikation - Modell d. Welt

  • jeder hat anderes „Modell der Welt“
  • à gute Kommunikation à muss Weltbild d. anderen verstehen
  • Weltbild d. anderen erkunden

OPTG

Kommunikation - Sender- Empfänger- Modell - Kommunikationsprobleme

  • Sender-/Empfängerprobleme
  • Sachprobleme
    • Verarbeitungspr.
    • Wahrnehmungspr.
    • Gedächtnispr.
  • Beziehungspr.
    • soziokulturelle Pr.
    • interpersonele

OPTG

Arbeit und Organisation - Bedürfnispyramide Maslow

  • Wachstumsbedürfnisse/Motivation
    • Selbstverwirklichung
    • individuale Bedürfnisse
  • Defizit-Bedürfnisse/Hygienefaktoren
    • Soz. Bedürfnisse
    • Sicherheitsbedürfnisse
    • physiolog. Bedürfnisse

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für OPTG an der Universität Magdeburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang OPTG an der Universität Magdeburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Magdeburg Übersichtsseite

Sozialpsychologie ich

Differentielle Psychologie

Biologische Psychologie

Klinische Psychologie

Español

Arbeits- und Organisationspsychologie

Forschungsmethoden

Allgemeine Psychologie II

Biopsychologie

Allgemeine Psychologie I

Diagnostik

Entwicklungspsychologie

Geschichte der Psychologie

Forschungsmethoden

Entwicklungspsychologie

Klinische Psychologie

5. Optik an der

Medizinische Universität Wien

Optik an der

Wirtschaftsuniversität Wien

OP an der

Universität Würzburg

OPS an der

FernUniversität in Hagen

OPR 🎆 an der

Fachhochschulstudiengänge Hagenberg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch OPTG an anderen Unis an

Zurück zur Universität Magdeburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für OPTG an der Universität Magdeburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login