Methoden Der Empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig | Karteikarten & Zusammenfassungen

Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig

Karteikarten und Zusammenfassungen für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig.

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Hypothetische Sätze sind

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Was gehört nicht zu den Tätigkeiten eines Sozialforschers

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Individualistischer Fehlschluss

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Im Rationalismus

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Im DN-Schema gilt:

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Ökologischer Fehlschluss 

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Antizipation und SUTVA besagen, dass die Wirkung des Stimulus unabhängig ... sein muss.

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Analytisch wahre Sätze und kontradiktorische Sätze sind

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Sind präskriptive Sätze aus empirischen Sätzen ableitbar?

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Was ist der eigentliche wissenschaftliche Prozess der empiristischen Sozialforschung

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Eine kontrafaktische Bereinigung einer Schätzung muss Stattfinden

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Die möglichst genaue Beschreibung von Sachverhalten und Beziehungen zwischen Variablen ist eine

Kommilitonen im Kurs Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Methoden der empirischen Sozialforschung

Hypothetische Sätze sind

raum-zeitlich unbegrenzt

Methoden der empirischen Sozialforschung

Was gehört nicht zu den Tätigkeiten eines Sozialforschers

Stichprobenpläne

Methoden der empirischen Sozialforschung

Individualistischer Fehlschluss

Aus einem Individualeffekt muss keine Kollektivhypothese Folgen

Methoden der empirischen Sozialforschung

Im Rationalismus

wird an allen Sinneseindrücken gezweifelt

Methoden der empirischen Sozialforschung

Im DN-Schema gilt:

es besteht eine Erklärung aus dem zu erklärenden Sachverhalt (Explanandum) und der erklärenden Premissenmenge (Explanas)

Methoden der empirischen Sozialforschung

Ökologischer Fehlschluss 

Ein falscher Schluss von einem Kollektiveffekt auf eine Individualhypothese

Methoden der empirischen Sozialforschung

Antizipation und SUTVA besagen, dass die Wirkung des Stimulus unabhängig ... sein muss.

von der Zuweisung der Gruppen

Methoden der empirischen Sozialforschung

Analytisch wahre Sätze und kontradiktorische Sätze sind

Logische Sätze

Methoden der empirischen Sozialforschung

Sind präskriptive Sätze aus empirischen Sätzen ableitbar?

Nein.

Aus einem ist folgt kein soll.

Methoden der empirischen Sozialforschung

Was ist der eigentliche wissenschaftliche Prozess der empiristischen Sozialforschung

Die Überprüfung der Hypothesen

Methoden der empirischen Sozialforschung

Eine kontrafaktische Bereinigung einer Schätzung muss Stattfinden

um den tatsächlichen mittleren kausalen Effekt der Ursache zu schätzen (potentielle Veränderung wenn in der Veruschsgruppe kein Stimulus/ Kontrollgruppe ein Stimulus aufgetreten wäre)

Methoden der empirischen Sozialforschung

Die möglichst genaue Beschreibung von Sachverhalten und Beziehungen zwischen Variablen ist eine

deskriptive Untersuchung

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Leipzig Übersichtsseite

Spezieller Schwerpunkt II: Sozialstrukturanalyse

Grundzüge der Soziologie II

Grundzüge II

Spezieller Schwerpunkt I: Gesellschaftliche Institutionen und

Grundzüge der Soziologie 2

Schwerpunkt

Grundzüge der Soziologie I

Methoden der emp. Sozialforschung

Methoden empirischer Sozialforschung an der

Hochschule der Medien Stuttgart

Methoden der emp. Sozialforschung an der

TU Dresden

GM4 Methoden der empirischen Sozialforschung II an der

TU Dresden

Emprirische Methoden der Sozialforschung an der

Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen (HSPV NRW)

Methoden der emp. Sozialforschung an der

Universität Erlangen-Nürnberg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Methoden der empirischen Sozialforschung an anderen Unis an

Zurück zur Universität Leipzig Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Leipzig oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards