Gynäkologie an der Universität Leipzig

Karteikarten und Zusammenfassungen für Gynäkologie an der Universität Leipzig

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Gynäkologie an der Universität Leipzig.

Beispielhafte Karteikarten für Gynäkologie an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Welche Konsequenzen hat eine intrapartale Schulterdystokie?

Beispielhafte Karteikarten für Gynäkologie an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Nenne maternale, fetoplazentare und plazentare Ursachen einer IUR!

Beispielhafte Karteikarten für Gynäkologie an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Welche anamnestischen Fragen sollte eine Geburtshilfliche Anamnese umfassen?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Gynäkologie an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Was sind positive Prädiktoren für die vaginale Entbindung bei z.N. Sectio?

Beispielhafte Karteikarten für Gynäkologie an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Nenne Risikofaktoren eines Gestationsdiabetis!

Beispielhafte Karteikarten für Gynäkologie an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Welche Plazenta-Lösungszeichen gibt es? Wie erfolgt die Plazentaentnahme nach Oxytocingabe?

Beispielhafte Karteikarten für Gynäkologie an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Welche Leopold-Handgriffe gibt es?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Gynäkologie an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Nenne die vier Ursachen einer postpartalen Blutung!

Beispielhafte Karteikarten für Gynäkologie an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Welche unmittelbaren Geburtsvorbereitungen der Mutter werden im Kreißsaal getroffen?

Beispielhafte Karteikarten für Gynäkologie an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Welches ist ein typisches Zeichen bei Schulterdystokie?

Beispielhafte Karteikarten für Gynäkologie an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Welche gebärunfähigen Lagen gibt es?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Gynäkologie an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Was und wie errechnet die Naegele-Regel?

Kommilitonen im Kurs Gynäkologie an der Universität Leipzig. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Gynäkologie an der Universität Leipzig auf StudySmarter:

Gynäkologie

Welche Konsequenzen hat eine intrapartale Schulterdystokie?

Geburtsstillstand --> Akuttokolyse, Alarmierung Notfallteam

- Mc Roberts Manöver (Streckung und Beugung Beine, sodass Beckenausgang geweitet)

- niemals am Kopf ziehen oder abdominell drücken

- ggf. innere Rotation durch Manuelle Hilfe

- ggf. Notsectio

Gynäkologie

Nenne maternale, fetoplazentare und plazentare Ursachen einer IUR!

Maternal: Hypertonie, Drogenkonsum, Mangelernährung, Kollagenosen


fetoplazentar: Chromosomenabberationen, Infektionen


Plazenta: Plazenta circumvallata, partielle Abrutio, Plazenta accreta, Infarkt, Plazenta praevia 

Gynäkologie

Welche anamnestischen Fragen sollte eine Geburtshilfliche Anamnese umfassen?

SS-Dauer, Erkrankungen (Hypertonie, Diabetes, Erbkrankheiten, Darmerkrankungen, Endometriose, Depression, Vor-OP), vorangegangene SS, Sozialanamnese

Gynäkologie

Was sind positive Prädiktoren für die vaginale Entbindung bei z.N. Sectio?

- bereits vaginale Geburt in Anamnese

- primäre Sectio und nicht sekundäre Sectio durch Geburtsstopp

- gesunde Patienten, BMI unter 30

- keine Beckenanomalie/Uterusfehlbildung

- fetales Gewicht unter 4000g

Gynäkologie

Nenne Risikofaktoren eines Gestationsdiabetis!

> 30 Jahre, Adipositas, 2 Aborte oder Totgeburt, Z.n. Gestationsdiabetis, positive Familienanamnese

Gynäkologie

Welche Plazenta-Lösungszeichen gibt es? Wie erfolgt die Plazentaentnahme nach Oxytocingabe?

1. Ahlfeld-Zeichen: Vorrücken der Nabelschnur

2. Schröder-Zeichen: Uterus nimmt Sanduhrenform an und ist über Nabel tastbar

3. Küstner-Zeichen: Bei Druck auf Bauch zwischen Symphyse und Nabel zieht sich die Nabelschnur nicht zurück


--> Cord Traction (vorsichtig! vollständige Eihäute!)

Gynäkologie

Welche Leopold-Handgriffe gibt es?

1. Lage und Fundusstand

2. Stellung

3. Vorangehender Pol

4. Höhenstand des vorangehenden Pols

5. Zangenmeister-Handgriff --> Missverhältnis Becken und Kopf

Gynäkologie

Nenne die vier Ursachen einer postpartalen Blutung!

Tonus (Kontraktionsschwäche --> Oxytocin, Bakrikatheterm, Celox-Tamponade)

Thrombinmangel

Trauma (Geburtsverletzung)

Tissue (Plazentarest --> Uteruskürettage)

Gynäkologie

Welche unmittelbaren Geburtsvorbereitungen der Mutter werden im Kreißsaal getroffen?

RR und Puls regelmäßig

Labor (Elektrolyte, BB, Blutgruppe)

venöser Zugang

Blasen- und Darmentleerung

Analgesie (Pethidin, PDA mit Bupivacain)

CTG regelmäßig

Gynäkologie

Welches ist ein typisches Zeichen bei Schulterdystokie?

Turtle-Neck-Zeichen, nach Einschneiden des Kopfes zieht sich dieser in die Vulva hinter den Damm zurück

Gynäkologie

Welche gebärunfähigen Lagen gibt es?

- hintere Scheitelbein-Einstellung (Litzmann) --> Pfeilnaht nach ventral

- mento-posteriore Gesichtslage

- nasoposteriore Stirnlage

- Querlage

- hoher Geradestand

Gynäkologie

Was und wie errechnet die Naegele-Regel?

Tag der Geburt:

erster Tag der letzten Blutung + 7d - 3 Monate + 1 Jahr

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Gynäkologie an der Universität Leipzig zu sehen

Singup Image Singup Image

Ökologie an der

Universität Hamburg

Ökologie an der

Leibniz Universität Hannover

Gynäkologie und Geburtshilfe an der

Medizinische Universität Wien

Lerntag 50 Gynäkologie an der

TU Dresden

Lerntag 51 Gynäkologie an der

TU Dresden

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Gynäkologie an anderen Unis an

Zurück zur Universität Leipzig Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Gynäkologie an der Universität Leipzig oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards