Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau

Karteikarten und Zusammenfassungen für Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau.

Beispielhafte Karteikarten für Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Aus welchen Molekülen besteht Maltose? + Nenne die Verbindungsstellen!

Beispielhafte Karteikarten für Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Nenne die wichtigsten Makromoleküle.

Beispielhafte Karteikarten für Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Was sind Proteine

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Cytoplasma wird von Membranen durchzogen. Was bleibt übrig, wenn man diese abzieht? 

Beispielhafte Karteikarten für Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Was ist das Cytosol? 

Beispielhafte Karteikarten für Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Nenne die 5 versch Chromatophoren 

Beispielhafte Karteikarten für Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Wo und in welcher Form werden folgende Elemente von der Pflanze aufgenommen? 
- Wasserstoff
-Kohlenstoff
- Sauerstoff

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Wo findet MAN Epidermis 

Beispielhafte Karteikarten für Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Sek Sproß 
Innen nach aussen

Beispielhafte Karteikarten für Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Was kann bei einem Baum abblättern? 

Beispielhafte Karteikarten für Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Wie sind Leitbündel angeordnet und was wird begünstigt durch diese Anordnung
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Unterschied Mono u Dikotyledonae

Kommilitonen im Kurs Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Strukturen und Funktionen der Pflanzen

Aus welchen Molekülen besteht Maltose? + Nenne die Verbindungsstellen!

aus 2 alpha D-Glucose-Molekülen, die glycosidisch miteinander verbunden sind am C1+ C4 Atom

Strukturen und Funktionen der Pflanzen

Nenne die wichtigsten Makromoleküle.

Nucleinsäuren

Proteine

Polysaccharide

Strukturen und Funktionen der Pflanzen

Was sind Proteine

Proteine (Eiweiße) sind aus Aminosäuremolekülen aufgebaute Makromoleküle. Die Aminosäuren sind durch Peptidbindungen miteinander verknüpft 


Strukturen und Funktionen der Pflanzen

Cytoplasma wird von Membranen durchzogen. Was bleibt übrig, wenn man diese abzieht? 
Das Cytosol bleibt übrig 

Strukturen und Funktionen der Pflanzen

Was ist das Cytosol? 
die flüssigen Bestandteile des Cytoplasmas der eukaryotischen und prokaryotischen Zellen

Strukturen und Funktionen der Pflanzen

Nenne die 5 versch Chromatophoren 
Chloroplasten 
Phaeoplasten
Rhodoplasten
Chromoplasten 
Gerontoplasten

Strukturen und Funktionen der Pflanzen

Wo und in welcher Form werden folgende Elemente von der Pflanze aufgenommen? 
- Wasserstoff
-Kohlenstoff
- Sauerstoff

-Wasserstoff in Form von H2O über Wurzel und bissl über Blätter
- Kohlenstoff in Form von CO2 (Kohlendioxid) über Spaltöffnungen (kann auch bissl über Wurzel) 
- Sauerstoff in Form von O2 (Luftsauerstoff) über gesamte Oberfläche

Strukturen und Funktionen der Pflanzen

Wo findet MAN Epidermis 
Bei allen grünen Pflanzenteilen u farbigen Blüten

Strukturen und Funktionen der Pflanzen

Sek Sproß 
Innen nach aussen
Mark
Holz
Kambium
Bast
Prim Rinde (Rindenparenchym) 
Periderm (Phelloderm, Phellogen, Phellem) 
(Epidermis -> stirbt Iwan ab) 

Strukturen und Funktionen der Pflanzen

Was kann bei einem Baum abblättern? 
Borke 

Strukturen und Funktionen der Pflanzen

Wie sind Leitbündel angeordnet und was wird begünstigt durch diese Anordnung
Periphere Anordnung
Begünstigt Biegefestigkeit

Strukturen und Funktionen der Pflanzen

Unterschied Mono u Dikotyledonae
Mono: geschlossen kollaterales LB = Ataktostele -> kein echtes sek DW

Di: offen koll LB = Eustele -> echtes sek DW

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Koblenz-Landau Übersichtsseite

Biodiversität der Pflanzen

Ana - 4 Funktionen und Stetigkeit

Morphologie und Funktion der Tiere

Strukturen und Prozesse

Algorithmen und Datenstrukturen

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Strukturen und Funktionen der Pflanzen an der Universität Koblenz-Landau oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login