SOZ 2

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs SOZ 2 an der Universität Koblenz-Landau.

Beispielhafte Karteikarten für SOZ 2 an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Modell der Stereotypinhalte

Beispielhafte Karteikarten für SOZ 2 an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Abbau von Stereotypen bei widersprechenden Informationen durch...

Beispielhafte Karteikarten für SOZ 2 an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Warum wirkt Kontakt als Konfliktreduktion? Was sind die involvierten Prozesse? Mediatorvariable?

Beispielhafte Karteikarten für SOZ 2 an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Bester Verlauf der Konfliktreduktion nach Pettigrew (3 Modelle, Stufen)

Beispielhafte Karteikarten für SOZ 2 an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Kontakthypothese & further research

Beispielhafte Karteikarten für SOZ 2 an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Positive Interdependenz

Beispielhafte Karteikarten für SOZ 2 an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Negative Interdependenz 


Beispielhafte Karteikarten für SOZ 2 an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Illusorische Korrelation

Beispielhafte Karteikarten für SOZ 2 an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Fremdgruppenhomogenitätseffekt 

Beispielhafte Karteikarten für SOZ 2 an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Akzentuierungseffekt  

Beispielhafte Karteikarten für SOZ 2 an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Soziale Dominanz

Beispielhafte Karteikarten für SOZ 2 an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Soziale Diskriminierung 

Kommilitonen im Kurs SOZ 2 an der Universität Koblenz-Landau. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für SOZ 2 an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

SOZ 2

Modell der Stereotypinhalte

… von Fiske et all (2002) “ Big Two“

– Haben die anderen positive oder negative Absichten?

– Können sie die Absichten verwirklich ?

SOZ 2

Abbau von Stereotypen bei widersprechenden Informationen durch...

– Buchführungsmodell: kontinuierlich (langsam)

– Konversionsmodell: schnell 

– Subtypisierungsmodell: Subkategorien werden für widersprechende Personen gebildet, Aufrechterhaltung der Stereotype, besonders bei wenigen atypischen Personen 

SOZ 2

Warum wirkt Kontakt als Konfliktreduktion? Was sind die involvierten Prozesse? Mediatorvariable?

– Wissenserwerb: Fremdgruppenhomogenitätseffekt abbauen

– Verringerung von Angst 

– Empathie durch Perspektivübernahme 

SOZ 2

Bester Verlauf der Konfliktreduktion nach Pettigrew (3 Modelle, Stufen)

1. Dekategorisierung = Kontakt zwi Individuen 

2. Distinktheit = komplementäre Dimensionen salient machen, auf denen die unterschiedlichen Gruppen überlegen sind 

3. CII (Modell der gemeinsamen Eigengruppe/ Neukategorisierung) = wenn eine gemeinsame übergeordnete Gruppe salient wird , werden frühere Fremdgruppenmitglieder positiver bewertet  

SOZ 2

Kontakthypothese & further research

(Allport) Zur Verringerung von Konflikten 

– Bedingungen sind: Gleicher status, übergeordnete Ziele (erreichen), Freundschaften knüpfen, Unterstützung durch Normen 

>> Pettigrew and Tropp (2006): 500 Studien Meta-Analyse > unterstützt Hypothese

– obenaufgeführte Bedingungen nicht notwendig, aber förderlich 

– stattdessen: Kontakt häufig genug & nicht bedrohlich

+ indirekte Freundschaft und vorgestellter Kontakt hilfreich 

SOZ 2

Positive Interdependenz

= Unsere Ziele lassen sich nur mit Hilfe der Fremdgruppe erreichen 

=> führt zu Positiver Einstellung 

Gruppenbasierte Erklärungen für Vorurteile: Theorie des Realistischen Konflikts (Sherif) – Beziehung -> Einstellung 

SOZ 2

Negative Interdependenz 


= (Abhängigkeit) Unsere Ziele lassen sich nur auf Kosten der Fremdgruppe erreichen (realistischer Konflikt) => neg. Einstellung 

Gruppenbasierte Erklärungen für Vorurteile: Theorie des Realistischen Konflikts (Sherif) – Beziehung -> Einstellung

SOZ 2

Illusorische Korrelation

(Kognitive Erklärung für Vorurteile)

= Stereotype können allein durch kognitive Verzerrungen entstehen 

zB häääää

SOZ 2

Fremdgruppenhomogenitätseffekt 

= Mitglieder der Fremdgruppe erscheinen einem ähnlicher als Mitglieder der Eigengruppe 

> auch bei viel Kontakt
> Besonders im Intergruppenkontext zB Frauenteams vs. Männerteams

(Kognitive Erklärung für Vorurteile)

SOZ 2

Akzentuierungseffekt  

= Ähnlichkeit innerhalb von Gruppen und Unterschiede zwi Gruppen werden überschätzt => wir nehmen Dimensionen als Kategorien wahr zB Hautfarbe

(Kognitive Erklärung für Vorurteile)

SOZ 2

Soziale Dominanz

= Akzeptanz gruppenbasierter Hierarchien 

SOZ 2

Soziale Diskriminierung 

= negatives Verhalten ggü diesen Menschen 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für SOZ 2 an der Universität Koblenz-Landau zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Universität Koblenz-Landau gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Koblenz-Landau Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für SOZ 2 an der Universität Koblenz-Landau oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback