Religion AT an der Universität Koblenz-Landau

Karteikarten und Zusammenfassungen für Religion AT im Germanistik; Landau Studiengang an der Universität Koblenz-Landau in Koblenz

CitySTADT: Koblenz

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Religion AT an der Universität Koblenz-Landau erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Religion AT an der Universität Koblenz-Landau erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Religion AT an der Universität Koblenz-Landau.

Beispielhafte Karteikarten für Religion AT an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Wann ging das Nordreich unter?

Beispielhafte Karteikarten für Religion AT an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Erklären Sie Sinn/ Grenzen des TEZ im Bsp der Freunde im Hiobbuch

Beispielhafte Karteikarten für Religion AT an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Beschreiben Sie die Intention der Übersetzungen von Buber und Rosenzweig

Beispielhafte Karteikarten für Religion AT an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Zählen sie vier Arbeitsschritte der historisch-methodischen Methode aus.

Beispielhafte Karteikarten für Religion AT an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Nennen Sie die drei Erzväter.

Beispielhafte Karteikarten für Religion AT an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Was passiert am Sinai?

Beispielhafte Karteikarten für Religion AT an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Warum bestand die Notwendigkeit darin, hebräisch/ aramäisch geschriebene Bücher nach ca. 300 v.Chr. in das griechische zu übersetzen?

Beispielhafte Karteikarten für Religion AT an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Was versteht man unter dem TEZ?

Beispielhafte Karteikarten für Religion AT an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Kriterien der Ordnungssystematik der christl.gr. Kanons (LXX)

Beispielhafte Karteikarten für Religion AT an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Jesaja Aufbau 

Beispielhafte Karteikarten für Religion AT an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Jesaja Berufungsbericht

-seine Meinung -

Beispielhafte Karteikarten für Religion AT an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Was versteht man unter Schriftprophetie?

Beispielhafte Karteikarten für Religion AT an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Religion AT

Wann ging das Nordreich unter?

722 vor Christus durch die Assyrer

Religion AT

Erklären Sie Sinn/ Grenzen des TEZ im Bsp der Freunde im Hiobbuch

1. Die Freunde Hiobs machen indirekte Aussage über Gott und reden somit unrecht von ihm bzw. wissen sie zu viel über ihn 

2.Sie behaupten, dass Hiob für sein Schicksal selbst verantwortlich ist 

3.Das Problem ist: Hiobs Freunde wissen zu viel über Gott bzw sprechen unrecht über Gott> sie glauben, Hiob ist selbst Schuld an seinem Leid 

4.Freunde stehen für den Erfahrungssatz des TEZ > er ist selbst Schuld 

Religion AT

Beschreiben Sie die Intention der Übersetzungen von Buber und Rosenzweig

1. Metaphorik wird betont, besondere Bildhaftigkeit glätten sie nicht, geht über die Orientierung an hebr. Sprache hinaus 

2.Essenz der Tanach soll erhalten bleiben 

3.Hebr. Sprache und jüdische Religion soll zum Leser gebracht werden 

4.wollen nah an der Übersetzung bleiben, Textreute 

Religion AT

Zählen sie vier Arbeitsschritte der historisch-methodischen Methode aus.

1. Textkritik

2. Traditionskritik

3. Redaktionskritik

4. Literarkritik

Religion AT

Nennen Sie die drei Erzväter.

1.Abraham 

2.Isaak 

3.Jakob

Religion AT

Was passiert am Sinai?

Gott offenbart sich Mose und überreicht ihm zwei Steintafeln mit den zehn Geboten, nach denen die Israeliten fortan leben sollten

Religion AT

Warum bestand die Notwendigkeit darin, hebräisch/ aramäisch geschriebene Bücher nach ca. 300 v.Chr. in das griechische zu übersetzen?

a) jüdische Gemeinde sollten Texte verstehen 

b) Übersetzungen sollten zum Teil der Bibliothek werden

1. Alexander der Große übernahm die Herrschaft im persischen Reich und gr. wurde zur Weltsprache 

2.Texte wurden in Alexandria übersetzt 

3. Alexandria hatte grie-jüdi. Gemeinde

4.Juden brauchten daher Schriften auf griechisch in ihren Exilsländer, weil ihre hebr. Sprache verloren ging 

Religion AT

Was versteht man unter dem TEZ?

1. Was der Mensch tut, so wird es ihm ergehen 

2.ist ein Erfahrungssatz und kein Dogma 

3.Jeder Mensch erfährt was gutes, wenn er was gutes getan hat bzw. was schlechtes, wenn er schlechtes getan hat

Religion AT

Kriterien der Ordnungssystematik der christl.gr. Kanons (LXX)

1. Kriterium der Chronologie

(Vergangenheit- Gegenwart- Zukunft) 

2.Kriterium der Gattung 

(Propheten, Schriften,..) 

Religion AT

Jesaja Aufbau 

3 Teile 

1-35 Worte, die dem historischen Propheten Jesaja zugeschrieben werden (1-35) 

36-39Erzählungen über Jesaja (36-39)

40-66.Deuterojesaja: Erfüllung von Vernichtung zur Restauration (40-66)

Religion AT

Jesaja Berufungsbericht

-seine Meinung -

1.selbstkritische Ansicht: fühlt sich nicht dafür geeignet 

2.Volk hat immer die Möglichkeit umzukehren, in diesem Fall nicht 

3.Reflexion über seinen Auftrag 

Religion AT

Was versteht man unter Schriftprophetie?

1. Verschriftlichung von Texten im Namen eines Propheten oder der eignen Prophetie des Propheten 

2.Bücher, die im Namen eines Propheten überliefert worden sind.

3.nach hebr. Bibel = 15 Propheten (3 gr./ 12kl)

nach LXX= 16 Propheten (4gr, 12kl) 

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Religion AT an der Universität Koblenz-Landau zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Germanistik; Landau an der Universität Koblenz-Landau gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Koblenz-Landau Übersichtsseite

Deutsch 4.3

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Religion AT an der Universität Koblenz-Landau oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

StudySmarter Tools

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Religion AT an der Universität Koblenz-Landau - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.