Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau

Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau.

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Subjektkritik heißt...

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Literaturwissenschaftliche Diskursanalyse 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Kanon
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Aufklärung

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Sonett 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Hermeneutischer Zirkel

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Erzähltheorie/Narratologie
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Kadenz

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

AutorIn

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Die Erzählperspektive

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Silbe
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Psychologische Interpretation 

Kommilitonen im Kurs Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Grundlagen der Literaturwissenschaft

Subjektkritik heißt...

- nicht die Existenz des Subjekts wird geleugnet, sondern die Annahme eines autonomen Schöpfersubjekts

- Subjekt ist Machtkonstellationen und Diskursen unterworfen, kann diese aber auch mitgestalten 

Grundlagen der Literaturwissenschaft

Literaturwissenschaftliche Diskursanalyse 
- wird seit Ende der 1970er Jahre betrieben
- kontextorientierte Theorie
- Diskurse = den einzelnen Text überschreitende Einheiten
- Rahmentheorie: Diskursanalyse nach Michel Focault

Grundlagen der Literaturwissenschaft

Kanon
Summe literarischer Texte (und zugehöriger Autoren), die in Gesellschaften durch bestimmte Wertungshandlungen tradiert werden.

Grundlagen der Literaturwissenschaft

Aufklärung
18. Jhd.

Hintergrund:
- Diesseits ist wichtig, nicht das Jenseits!
- Zweck von Literatur: Bürgerliche Bildung, Erziehung

Themen und Motive:
- Moral, Tugend, Erziehung, Toleranz, Freundschaft

Dichter/Werke:
- Gellert (Das Pferd und die Bremse)
- Lessing (Emilia Galotti)

Gattungen:
- Lyrik: Fabeln, Lehrgedichte
- Drama: bürgerliches Trauerspiel => Lessing
- Prosa: Bildungsromane

Literarische Strömungen:
- Empfindsamkeit
- Sturm und Drang
- Weimarer Klassik 

Grundlagen der Literaturwissenschaft

Sonett 
Kling-/Klanggedicht
14 Verszeilen
4 Strophen (2 Quartette, 2 Terzette)
Alternierendes Metrum, meist 5/6 hebiger Jambus
Meist umarmender Reim in den Quartetten
Verschiedene Reimschemata in Terzett
Höhepunkt in der Barockzeit (17. Jhd.)
Sehr feste Form 

Grundlagen der Literaturwissenschaft

Hermeneutischer Zirkel
Verstehensprozess führt zu Verstehenszuwachs (kein zirkuläres Zurückkehren zu seinem Ausgangspunkt)

Grundlagen der Literaturwissenschaft

Erzähltheorie/Narratologie
Wissenschaft vom Erzählen
Stellt Begriffe für die Untersuchung von Prosatexten bereit

Grundlagen der Literaturwissenschaft

Kadenz
Beschreibt das Ende einer Verszeile innerhalb des Gedichts
Männliche Kadenz => letzte Silbe eines Verses betont
Weibliche Kadenz => Letzte Silbe einen Verses unbetont
Reiche Kadenz => Mehrere unbetonte Silben bilden den Abschluss 

Grundlagen der Literaturwissenschaft

AutorIn
AutorIn kreiert Erzählinstanz
Erzählinstanz steht zwischen Erzählung und Lesendem 

Grundlagen der Literaturwissenschaft

Die Erzählperspektive
Innensicht: Einblick in das Innere einer oder mehrerer Figuren => Gefühle oder Gedanken der Figur(en) werden wiedergegeben

Außensicht: Blick auf die Figuren nur von außen => nur Handlungen und Taten der Figur(en) werden wiedergegeben 

Grundlagen der Literaturwissenschaft

Silbe
Kleinste metrische Einheit 

Grundlagen der Literaturwissenschaft

Psychologische Interpretation 
Zielt auf:
- Besonderheiten des einzelnen Autors
   - individuelle Sprachverwendung
   - historische Situation, in der der Autor geschrieben hat
   - Lebensumstände

Mittel:
- divinatorische Methode: Fähigkeit des Interpreten zur Nachschöpfung, Einfühlungsmodus
- biografische Daten 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau zu sehen

Singup Image Singup Image

Literaturwissenschaft an der

Bergische Universität Wuppertal

Literaturwissenschaftl. Grundlagen an der

Universität Potsdam

Naturwissenschaftl. Grundlagen an der

SRH Hochschule für Gesundheit

Literaturwissenschaft an der

Universität Osnabrück

Literaturwissenschaft an der

TU Dortmund

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Grundlagen der Literaturwissenschaft an anderen Unis an

Zurück zur Universität Koblenz-Landau Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Grundlagen der Literaturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login