Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau

Karteikarten und Zusammenfassungen für Echinodermata (Stachelhäuter) im Biologie (Lehramt) Studiengang an der Universität Koblenz-Landau in Koblenz

CitySTADT: Koblenz

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau.

Beispielhafte Karteikarten für Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

1.2 Gymniophona (Blindwühlen)

Beispielhafte Karteikarten für Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

1.1 Caudata (Urodela; Schwanzlurche)

Beispielhafte Karteikarten für Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

1 Lisamphibia (moderne Lurche)

Beispielhafte Karteikarten für Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Tetrapoda (Vierfüßer)

Beispielhafte Karteikarten für Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Choanata

Beispielhafte Karteikarten für Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

2.2.2 Actinistia (Coelacanthiformes; Hohlstachler)

Beispielhafte Karteikarten für Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

2.2.1 Dipnoi (Lungenfische)

Beispielhafte Karteikarten für Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

2.2 Sarcopterygii ("Fleischflosser inkl. Tetrapoda)

Beispielhafte Karteikarten für Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Teleostei: Verdauungstrakt

Beispielhafte Karteikarten für Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Teleostei: Skelett und Rumpfmuskulatur

Beispielhafte Karteikarten für Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

2.1.2 Teleostei (Echte Knochenfische)

Beispielhafte Karteikarten für Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

1.3 Anura (Froschlurche)

Beispielhafte Karteikarten für Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Echinodermata (Stachelhäuter)

1.2 Gymniophona (Blindwühlen)

  • Extremitäten reduziert (apod)
  • paarige Tasttentakeln am Mund

Echinodermata (Stachelhäuter)

1.1 Caudata (Urodela; Schwanzlurche)

580 Arten, ME: 6

  • Trommelfell und Eustachische Röhre reduziert 
  • Hautknochen im Schultergürtel reduziert

Echinodermata (Stachelhäuter)

1 Lisamphibia (moderne Lurche)

7600 Arten, ME: 20

  • Reduktion des 5. Fingers
  • doppelter Gelenkhöcker am Hinterhaupt
  • Reduktion der Rippen
  • Larven vieler Arten noch kiemenatmend
  • Haut nackt, schleimbedeckt, oft mir Giftdrüsen (Schutzsekrete) 

Echinodermata (Stachelhäuter)

Tetrapoda (Vierfüßer)

  • Extremitäten (aus Brust- und Bauchflossen)
  • Verlust der Flossen
  • adult ohne Kiemen
  • Augendrüsen, Augenlider
  • Hyomandibulare als Gehörknochen
  • Entwicklung zunächst ohne schützende Eihülle (z.B. Amphibien)

Echinodermata (Stachelhäuter)

Choanata

  • Choanen (Verbindung von Nasen- zum Rachenraum; wichtige Präadaptation für das Landleben)
  • Endocranium kompakt verknöchert (Schutz für das größer werdende Gehirn)
  • zunehmend kompaktere Wirbelbildung (Wirbelsäule an Land mit starker Beanspruchung)
  • effektivere Befestigung der Zähne

Echinodermata (Stachelhäuter)

2.2.2 Actinistia (Coelacanthiformes; Hohlstachler)

  • Lunge und Schwimmblase degeneriert

Echinodermata (Stachelhäuter)

2.2.1 Dipnoi (Lungenfische)

  • Palatoquadratum mit Hirnschädel verschmolzen
  • vordere Kieferknochen fehlen

Echinodermata (Stachelhäuter)

2.2 Sarcopterygii ("Fleischflosser inkl. Tetrapoda)

Dipnoi (Lungenfische) und Actinistia (Hohlstachler)

Echinodermata (Stachelhäuter)

Teleostei: Verdauungstrakt

  • Ösophagus (dehnbar, kurz, teils mit Mündung des Ductus pneumaticus)
  • „U-förmiger“, „geknieter“ Magen
  • Pylorus (klappenartige Ringfalte, trennt Magen vom Darm)
  • Mitteldarm, vorder Abschnitt mit Pylorusblindsäcken (Produktion von Verdauungsenzymen, evtl. auch Resorption)
  • Leber mit Gallenblase
  • Pankreas (diffus ausgebildet)
  • Rectum (kaum von übrigem Darm zu unterscheiden, mündet in Anus)

Echinodermata (Stachelhäuter)

Teleostei: Skelett und Rumpfmuskulatur

  • Deckknochen (direkte Ossifikation) und Ersatzknochen (indirekte Ossifikation, zunächst Knorpel)
  • Gräten („intermuscular bones“): Sehnenverknöcherungen im segmentalen Bindegewebsapparat der Myosepten oder des horizontalen Septums
  • Flossenstrahlen (Lepidotrichia) aus Comoid- und Ganoidschupen hervorgegangen

Echinodermata (Stachelhäuter)

2.1.2 Teleostei (Echte Knochenfische)

24.850 Arten, ME: 250

  • Elasmoidschuppen zellfrei (Reduktion von Ganoin und Dentin), Entstehung ohne Beteiligung des Epithels (Körper leichter und beweglicher)
    • Schuppen = mesodermale Bildungen, liegen unter dünner Epidermis
  • Kieferknochen vom Schädel gelöst/mobiles Praemaxillare (als Saugmaul einsetzbar)
  • diurale Schwanzflosse
  • Bulbus arteriosus der Aorta ventralis
  • Gräten (intermuscular bones)
  • Schwimmblase als hydrostatisches Organ teils vom Darm getrennt
    • Füllung über das Blut → Gasdrüse („Wundernetz“)
  • Seitenlinienorgan mit Haarzellen (Neuromasten) frei auf der Körperoberfläche oder in Knochen- oder Bindegewebskanälen; erfassen Änderung des Wasserdrucks (homolog zu Sinneszellen im Innenohr der Tetrapoda)
  • Embryonalentwicklung über discoidale Furchung

Echinodermata (Stachelhäuter)

1.3 Anura (Froschlurche)

6780 Arten, ME: 14

  • Schwanz (adult) und Rippen reduziert
  • Verlängerung der Hintergliedmaßen (Intertarsalgelenk)
Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Biologie (Lehramt) an der Universität Koblenz-Landau gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Koblenz-Landau Übersichtsseite

Bilateria

Ecdysozoa (Häutungstiere)

English vocab

Insecta (Antennata)

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

StudySmarter Tools

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Echinodermata (Stachelhäuter) an der Universität Koblenz-Landau - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.