Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau

Karteikarten und Zusammenfassungen für Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau.

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Welche Theorie erweitert die Prospect Theorie? Was sind die Erweiterungen im Einzelnen?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Was ist der Referenzpunkt und welche Bedeutung hat er nach der Prospect Theorie?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Womit beschreibt die Prospect Theorie die systematischen Verzerrungen der Entscheidungen?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Was verbirgt sich hinter dem Endowment Effect (Besitztumseffekt)?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Was ändert sich, wenn man in den Bereich von Extrem-outcomes (von sehr unwahrscheinichen Outcomes) gelangt?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Was bedeutet Sensitivität innerhalb der Prospect Theorie?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Was ist der sog. Sicherheitseffekt (certainly Effect)?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Was muss hinsichtlich Wahrscheinlichkeiten bei der Prospect Theorie und der Gewichtungsfunktion stets beachtet werden? 

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Was sind die Schwachstellen der Prospect Theorie?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Was ist die zentrale Komponente der psychologischen Modelle insbesondere auch in Abgrenzung zu Strukturmodellen (und damit auch zu Prospect Theorie)?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Wozu dient das Bayes Theorem?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Wie werden bedingte Wahrscheinlichkeiten noch genannt?

Kommilitonen im Kurs Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau auf StudySmarter:

Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN

Welche Theorie erweitert die Prospect Theorie? Was sind die Erweiterungen im Einzelnen?

Die prospect Theorie stellt die Weiterentwicklung der (S)EU-Theorie dar. Sie behält die Idee von der Maximierung des Nutzens (der Erwartung) und fügt hinzu:


1) Nutzen relativ zum Referenzpunkt


2) Nutzen und Wahrscheinlichkeiten werden systematisch verzerrt.

Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN

Was ist der Referenzpunkt und welche Bedeutung hat er nach der Prospect Theorie?

Der Referenzpunkt hängt stets von den eigenen Erwartungen ab (z.B. Klausurnoten, beruflicher Erfolg, Privatleben etc.). Daraus folgt, dass sich der Referenzpunkt verschieben kann und dies auch tut. 

Die Outcomes (Konsequenzen der Optionen) werden als Gewinne oder Verluste relativ zum Referenzpunkt wahrgenommen.  

Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN

Womit beschreibt die Prospect Theorie die systematischen Verzerrungen der Entscheidungen?

Mit der Wertefunktion (für empfundenen Nutzen) und der Gewichtungsfunktion (für Gewichtung bzw. subjektive Einordnung der Wahrscheinlichkeiten).

Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN

Was verbirgt sich hinter dem Endowment Effect (Besitztumseffekt)?

Dieser Effekt untermauert die Annahmen der Wertefunktion. Verkäufer geben Ihre Tasse für deutlich mehr Geld ab, als sie andererseits bereit wären für die gleiche Tasse zu bezahlen => Verluste erscheinen größer als Gewinne gleicher Höhe

Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN

Was ändert sich, wenn man in den Bereich von Extrem-outcomes (von sehr unwahrscheinichen Outcomes) gelangt?

Die Risikogeneigtheit ändert sich diametral (so bei Glücksspiel als Gewinn oder Safer Sex als Verlust).  

Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN

Was bedeutet Sensitivität innerhalb der Prospect Theorie?

Sensitivität bedeutet, dass Wahrscheinlichkeitsunterschiede in den Extrembereichen (gegen 0 oder gegen 1) sich sehr groß anfühlen.


Extreme Untergewichtung bei Wahrscheinlichkeiten im Bereiche um 1 herum und extreme Übergewichtung bei Wahrscheinlichkeiten um 0 herum.

Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN

Was ist der sog. Sicherheitseffekt (certainly Effect)?

Das ist das Beispiel mit Russisch Roulette und der (meiner Ansicht nach völlig logischen) Erkenntnis, dass subjektiv der Schritt von Unsicherheit zu Sicherheit deutlich wertvoller empfunden wird, als das Verbleiben in Unsicherheit auch wenn Prozentual alle Optionen gleich bleiben.  

Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN

Was muss hinsichtlich Wahrscheinlichkeiten bei der Prospect Theorie und der Gewichtungsfunktion stets beachtet werden? 

Diese beschreiben die Verzerrung von gegebenen Wahrscheinlichkeiten und wie subjektiv wichtig ein Outcome für jemanden erscheint.

Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN

Was sind die Schwachstellen der Prospect Theorie?

Die Prospect Theorie ist sehr einflussreich. Sie ist deskriptiv und kann viele Verzerrungen beim menschlichen Entscheiden erklären. 

Unklar bleibt jedoch, wie der Referenzpunkt genau entsteht. Ferner ist sie auch kein wirklich psychologisches Modell (eher ein Als-ob Modell).  

Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN

Was ist die zentrale Komponente der psychologischen Modelle insbesondere auch in Abgrenzung zu Strukturmodellen (und damit auch zu Prospect Theorie)?

Wahrscheinlichkeitseinschätzungen

Bei den Strukturmodellen werden die Wahrscheinlichkeiten als gegeben behandelt. Wie kommen aber Menschen zur Einschätzung von Wahrscheinlichkeiten.

Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN

Wozu dient das Bayes Theorem?

Bayes Theorem wird zur Nutzung von Berechnungen von bedingten Wahrscheinlichkeiten (a-posteriori- Wahrscheinlichkeit) verwendet. 

Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN

Wie werden bedingte Wahrscheinlichkeiten noch genannt?

A-posteriori Wahrscheinlichkeiten

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Koblenz-Landau Übersichtsseite

B.G.1 & 2 Allgemeine I

B.B. Statistik

B.I. Biologische Psychologie

Versuchsplanung

Einführung in die Methodenlehre

Allg. Psychologie GEDÄCHTNIS

Allg. Psychologie DENKEN

Rechnungswesen2020

Statistik

Sozialpsychologie

Entwickungspsychologie

Entwicklung Selbsttest

Entwicklung

Allgemeine Psychologie (Lernen)

Statistik

Differenzielle Psychologie

Lernfeld 7 - Gesprächssituationen gestalten

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN an der Universität Koblenz-Landau oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login