Entwicklung Von Schulen an der Universität Kassel | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Entwicklung von Schulen an der Universität Kassel

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Entwicklung von Schulen Kurs an der Universität Kassel zu.

TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie Ziele und Qualitätskriterien einer effektiven Klassenführung? (siehe theoretisches Rahmenmodell)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ziele: 

Maximierung der aktiven Lernzeit und Qualität des Unterrichts.

Qualitätskriterien: 

Klassenklima, 

Lehrer-Schüler-Beziehung, 

Kognitive Aktivierung u.a.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche 4 Forschungsfelder der Klassenführung lassen sich nach Helmke (2007) identifizieren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Professionswissen der Lehrkraft: Lehrkräfte kennen Klassenführung Unterrichtsqualität, Lernpsychologie.


Regeln, Routinen, Rituale: Bringen Klarheit für Struktur und Ablauf, brauchen Erklärung und Akzeptanz.


Zeitmanagement: Zeitplanung und reibungslose Übergänge.


Umgang mit Störungen: Low Profile Ansatz.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches sind Kounins Techniken der Klassenführung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Disziplinierung:
     Kontrolliertes und angemessenes Störungsmanagement.
  • Allgegenwärtigkeit und Überlappung:
     Die Klasse hat das Gefühl, der Lehrer sei überall, habe immer die ganze Klasse im Blick, und habe mehrere Geschehen gleichzeitig im Blick.
  • Reibungslosigkeit und Schwung:
     Flüssige Übergänge ohne Leerlauf. Ziel und Ausrichtung spürbar.
  • Gruppenmobilisierung:
     Die Gruppe wird als Ganzes aber auch jeder Einzelne aktiviert.
  • Abwechslung und Herausforderung:
    Lernen und Unterrichts sind spannend und abwechslungsreich.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet der Low‐Profile‐Ansatz im Kontext von Klassenführung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Low Profile Ansatz = Störungsmanagement: Störungen sollen so wenig Lernzeit wie möglich kosten.

  1. Anticipation: Störungen erahnen und vorbeugen: Räumliche Nähe, Allgegenwärtigkeit.
  2. Deflection: Beginnende Störung im Keim ersticken, durch nonverbale Signale, Name-Dropping.
  3. Reaction: So schnell und undramatisch wie möglich.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Unterrichtsdiagnostik?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bestandaufnahme über Unterricht durch Unterrichtsbesuche und kriteriale Beobachtung. Lehrkräfte können ihren Unterricht nicht selbst auf Metaebene beurteilen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet EMU und was kann EMU leisten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Evidenzbasierte Methoden der Unterrichtsdiagnostik.
  • Lernen wird sichtbar.
  • Perspektivwechsel wird möglich (Fragebögen).
  • Systematische Weiterentwicklung von Unterricht durch Hospitationszyklus.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Unterrichtsentwicklung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Systematische Verbesserung von Unterricht durch Diagnose und Verhaltensänderung.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Modelle und Szenarien von Unterrichtsentwicklung gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kollegiale Hospitationen: Abwechselnde Beobachtung realen Unterrichts. Feedback und Reflexion. Anregungen für eigenen Unterricht.


KLUQ: Kooperative Lernbeobachtung und Unterrichtsentwicklung+Qualitätsentwicklung. Im Team Unterrichts planen, durchführen und beobachten, Analyse und Bewertung, überarbeitet Planung.


Microteaching: Unterrichtstraining in kurzen Übungssequenzen in Lehrerkleingruppen. Videobasierte Reflexion und erneute Umsetzung nach Verbesserung.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Schulqualität?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ist ein Maß für die Effektivität und Effizienz von Schulen (Qualität von Input, Prozess und Output).

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Bedeutung und welche Funktion hat der Hessische Referenzrahmen (von wem wurde er herausgegeben)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Institut für Qualitätsentwicklung des Hess. KuMi gibt den Referenzrahmen heraus als gemeinsame Grundlage in Hessen für die Qualitätssicherung und -entwicklung. Qualität kann damit überprüft und bewertet werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie ist der Hessische Referenzrahmen strukturiert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Input – Prozesse – Output

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Klassenführung? Welche Konzepte von Klassenführung werden nach Helmke (2007) benannt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Klassenführung = Sämtliche Aktivitäten der Lehrperson, die das Unterrichtsgeschehen und die Lernenden beeinflussen oder lenken.


Konzepte der Klassenführung

  • Konzept Klassenlehrer: Klassenlehrer führen Klassen.
  • Konzept Unterrichtsführung: Unterrichtsmanagement & -qualität.
  • Konzept Störungsmanagement: Ruhe und Ordnung durch Disziplin.
  • Konzept Integrativer Ansatz: Planen, Vorbeugen, Flexibel im Geschehen reagieren (Classroom Management)




Lösung ausblenden
  • 59441 Karteikarten
  • 1702 Studierende
  • 68 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Entwicklung von Schulen Kurs an der Universität Kassel - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Nennen Sie Ziele und Qualitätskriterien einer effektiven Klassenführung? (siehe theoretisches Rahmenmodell)

A:

Ziele: 

Maximierung der aktiven Lernzeit und Qualität des Unterrichts.

Qualitätskriterien: 

Klassenklima, 

Lehrer-Schüler-Beziehung, 

Kognitive Aktivierung u.a.


Q:

Welche 4 Forschungsfelder der Klassenführung lassen sich nach Helmke (2007) identifizieren?

A:

Professionswissen der Lehrkraft: Lehrkräfte kennen Klassenführung Unterrichtsqualität, Lernpsychologie.


Regeln, Routinen, Rituale: Bringen Klarheit für Struktur und Ablauf, brauchen Erklärung und Akzeptanz.


Zeitmanagement: Zeitplanung und reibungslose Übergänge.


Umgang mit Störungen: Low Profile Ansatz.

Q:

Welches sind Kounins Techniken der Klassenführung?

A:
  • Disziplinierung:
     Kontrolliertes und angemessenes Störungsmanagement.
  • Allgegenwärtigkeit und Überlappung:
     Die Klasse hat das Gefühl, der Lehrer sei überall, habe immer die ganze Klasse im Blick, und habe mehrere Geschehen gleichzeitig im Blick.
  • Reibungslosigkeit und Schwung:
     Flüssige Übergänge ohne Leerlauf. Ziel und Ausrichtung spürbar.
  • Gruppenmobilisierung:
     Die Gruppe wird als Ganzes aber auch jeder Einzelne aktiviert.
  • Abwechslung und Herausforderung:
    Lernen und Unterrichts sind spannend und abwechslungsreich.
Q:

Was bedeutet der Low‐Profile‐Ansatz im Kontext von Klassenführung?

A:

Low Profile Ansatz = Störungsmanagement: Störungen sollen so wenig Lernzeit wie möglich kosten.

  1. Anticipation: Störungen erahnen und vorbeugen: Räumliche Nähe, Allgegenwärtigkeit.
  2. Deflection: Beginnende Störung im Keim ersticken, durch nonverbale Signale, Name-Dropping.
  3. Reaction: So schnell und undramatisch wie möglich.
Q:

Was ist Unterrichtsdiagnostik?

A:

Bestandaufnahme über Unterricht durch Unterrichtsbesuche und kriteriale Beobachtung. Lehrkräfte können ihren Unterricht nicht selbst auf Metaebene beurteilen.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was bedeutet EMU und was kann EMU leisten?

A:
  • Evidenzbasierte Methoden der Unterrichtsdiagnostik.
  • Lernen wird sichtbar.
  • Perspektivwechsel wird möglich (Fragebögen).
  • Systematische Weiterentwicklung von Unterricht durch Hospitationszyklus.
Q:

Was ist Unterrichtsentwicklung?

A:

Systematische Verbesserung von Unterricht durch Diagnose und Verhaltensänderung.

Q:

Welche Modelle und Szenarien von Unterrichtsentwicklung gibt es?

A:

Kollegiale Hospitationen: Abwechselnde Beobachtung realen Unterrichts. Feedback und Reflexion. Anregungen für eigenen Unterricht.


KLUQ: Kooperative Lernbeobachtung und Unterrichtsentwicklung+Qualitätsentwicklung. Im Team Unterrichts planen, durchführen und beobachten, Analyse und Bewertung, überarbeitet Planung.


Microteaching: Unterrichtstraining in kurzen Übungssequenzen in Lehrerkleingruppen. Videobasierte Reflexion und erneute Umsetzung nach Verbesserung.

Q:

Was ist Schulqualität?

A:

Ist ein Maß für die Effektivität und Effizienz von Schulen (Qualität von Input, Prozess und Output).

Q:

Welche Bedeutung und welche Funktion hat der Hessische Referenzrahmen (von wem wurde er herausgegeben)?

A:

Institut für Qualitätsentwicklung des Hess. KuMi gibt den Referenzrahmen heraus als gemeinsame Grundlage in Hessen für die Qualitätssicherung und -entwicklung. Qualität kann damit überprüft und bewertet werden.

Q:

Wie ist der Hessische Referenzrahmen strukturiert?

A:

Input – Prozesse – Output

Q:

Was ist Klassenführung? Welche Konzepte von Klassenführung werden nach Helmke (2007) benannt?

A:

Klassenführung = Sämtliche Aktivitäten der Lehrperson, die das Unterrichtsgeschehen und die Lernenden beeinflussen oder lenken.


Konzepte der Klassenführung

  • Konzept Klassenlehrer: Klassenlehrer führen Klassen.
  • Konzept Unterrichtsführung: Unterrichtsmanagement & -qualität.
  • Konzept Störungsmanagement: Ruhe und Ordnung durch Disziplin.
  • Konzept Integrativer Ansatz: Planen, Vorbeugen, Flexibel im Geschehen reagieren (Classroom Management)




Entwicklung von Schulen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Entwicklung von Schulen an der Universität Kassel

Für deinen Studiengang Entwicklung von Schulen an der Universität Kassel gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Entwicklung von Schulen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Entwicklung

SRH Hochschule für Gesundheit

Zum Kurs
Entwicklung von Konzepten

TU Darmstadt

Zum Kurs
Entwicklung

Universität Koblenz-Landau

Zum Kurs
Entwicklung

Universität Göttingen

Zum Kurs
Entwicklung

TU Darmstadt

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Entwicklung von Schulen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Entwicklung von Schulen